Beim Pyrum-Stammwerk in Dillingen(Saar) werden Altreifen recycelt.
Foto: Daniel Willrich
Beim Pyrum-Stammwerk in Dillingen(Saar) werden Altreifen recycelt.

Pyrum Innovations AG

Erstes Pyrolyseöl aus neuem Reaktor

Erst vor kurzem gab die Pyrum Innovations AG die Warminbetriebnahme der neuen Reaktoren bekannt. Nun hat Reaktor 2 das erste Pyrolyseöl produziert.

Linie 2 an Pyrums Stammwerk in Dillingen(Saar) wurde hochgefahren. Der Reaktor wurde auf die Betriebstemperatur von 650 Grad Celsius erhitzt und mit Granulat bestückt. Dadurch konnte laut Pyrum die Dosierung erfolgreich getestet werden. Das Ergebnis ist eine kleine Menge erstes Pyrolyseöl.

Pascal Klein, CEO der Pyrum Innovations AG sagt: „Im Zuge der Ende Oktober gestarteten Warminbetriebnahme können wir die nächste Erfolgsmeldung verkünden. Die erste Warmfahrt wurde wie geplant beendet, alle Systeme und Kreisläufe haben wie vorgesehen funktioniert. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse werden wir nun auswerten und in die weitere Warminbetriebnahme einfließen lassen. Nach einer weiteren Testfahrt in rund zwei Wochen planen wir, noch im Dezember erstmalig die erste längere Testproduktionsfahrt des Reaktors durchzuführen und kontinuierlich Pyrolyseöl zu produzieren. Reaktor 3 soll anschließend zeitnah folgen.“ Pyrum fuhr Reaktor 2 nach der ersten Warmfahrt kontrolliert wieder herunter.

Der Plan für die Zukunft sieht vor, dass nach der Aufnahme des kontinuierlichen Testbetriebs wird der Durchsatz der ersten neuen Linie sukzessive auf 75 Prozent hochgefahren wird. Danach sollen alle gesammelten Erfahrungen aus Linie 2 in Linie 3 umgesetzt werden. Der Durchsatz von Reaktor 3 soll ebenfalls auf 75 Prozent hochgefahren werden. Anschließend soll der Durchsatz von beiden Linien auf 100 Prozent gesteigert werden. „Der gesamte Prozess bis zur vollen Auslastung wird so schnell wie möglich durchgeführt, kann allerdings, wie bei Werken in dieser Größe üblich, mehrere Monate in Anspruch nehmen“, heißt es in einer Mitteilung. (vdf)

Im Pyrum-Stammwerk in Dillingen kann in den Linien 2 und 3 bald die Pyrolyse von Altreifen beginnen.

Recycling

Warminbetriebnahme in Dillingen

Die Pyrum Innovations AG hat vor kurzem die Kaltinbetriebnahme der Linien 2 und 3 in Dillingen abgeschlossen. Nun gibt das Unternehmen den Start der Warminbetriebnahme bekannt.

    • Recycling, Reifenentsorgung, Industrie
Die Pyrum Innovations AG recycelt nachhaltig mit ihrer weltweit patentierten Pyrolysetechnologie Altreifen.

Pyrum Innovations AG

Reaktor 2 läuft auf 75 Prozent der Nennleistung

Die Pyrum Innovations AG meldet erste Erfolge im Rahmen der Inbetriebnahme des neuen Reaktors 2 (TAD 2) an ihrem Stammwerk in Dillingen/Saar. 

    • Recycling
In seinem Neunmonatsbericht stellt Pyrum die Umsatzentwicklung von Anfang Januar bis Ende September 2023 dar.

Neunmonatsbericht

Pyrums Umsatzentwicklung hinter den Erwartungen

In seinem dritten Quartalsbericht veröffentlichte Pyrum, dass die Umsatzerlöse knapp 18 Prozent über dem Vorjahresniveau waren. Trotzdem entspricht diese Umsatzentwicklung nicht den Erwartungen. Die Gesamtjahresprognose wurde nach unten angepasst.

    • Recycling, Reifenindustrie, Reifenentsorgung
Das Altreifen-Recycling-Unternehmen Pyrum hat Anfang Januar 2024 eine Tochtergesellschaft gegründet.

Recycling

Pyrum setzt auf Wachstum

Das zweite Pyrum-Werk im Saarland soll von der neu gegründeten Tochter „Pyrum GreenFactory II GmbH“ betrieben werden. Das Werk soll in Perl-Besch an der Mosel bis Ende 2025 entstehen.

    • Recycling, Reifenentsorgung