Der Elektrosportwagen Polestar 2 BST edition 270 ist mit  Pirelli P Zero Elect-Reifen ausgestattet.
Foto: Pirelli
Der Elektrosportwagen Polestar 2 BST edition 270 ist mit Pirelli P Zero Elect-Reifen ausgestattet.

Erstausrüstung

Pirelli P Zero Elect-Reifen für Polestar 2 BST Edition 270

Eine besondere Spezifikation des Pirelli P Zero kommt auf dem Polestar 2 BST edition 270 in der Größe 245/35 R21 zum Einsatz. Pirelli beantwortet die Anforderungen des Herstellers mit einem P Zero Elect-Reifen, charakterisiert durch einen hohen Tragfähigkeitsindex und eine HL-Kennzeichnung auf der Flanke.

Die Laufflächenmischungen wurden laut Hersteller so konzipiert, dass sie das Drehmoment von 680 Nm kontrollieren können. Ein geringer Rollwiderstand erhöhe die verfügbare Reichweite. Die für den Polestar 2 BST edition 270 entwickelte Erstausrüstung markiert ein neues Kapitel in der Zusammenarbeit von Pirelli mit dem schwedischen Hersteller reiner Elektrofahrzeuge. Der Polestar 1, das ursprüngliche Fahrzeug der Serie, wird mit P Zero als Erstausrüstung geliefert und war eines der ersten Fahrzeuge, das mit Pirelli Elect-Reifen ausgestattet wurde.

Der Polestar 2 BST edition 270 wurde von Polestar als leistungsstärkere, limitierte Version des Polestar 2 electric fastback entwickelt. Nur 270 Einheiten werden für den europäischen und nordamerikanischen Markt produziert. Zusätzlich zu den speziellen P Zero-Reifen auf versetzten 21-Zoll-Rädern verfügt der Polestar 2 BST edition 270 über in zwei Richtungen verstellbare Stoßdämpfer, eine niedrigere Fahrhöhe, Hochleistungsbremsen, eine Federbeinbrücke sowie eine erhöhte Leistung von 350 kW und 680 Nm. (kle)

Der Ford Mustang Mach-E GT ist mit Pirelli-Reifen seit 2021 orderbar.

Erstausrüstung

P Zero-Profile für Ford Mustang Mach-E GT Performance Edition

Pirelli stattet den neuen Ford Mustang Mach-E GT Performance Edition werkseitig mit P Zero-Profilen aus. Entwicklungsschwerpunkt war laut Unternehmensangaben ein optimales Gleichgewicht aus Fahrverhalten und Komfort.

    • Erstausrüstung, Industrie, Pirelli
Polestar2-Pro-Kit-E10-84-021-01-221.jpeg

Eibach

Pro-Kit-Fahrwerksfedern legen Polestar 2 tiefer

Der Produzent von Fahrwerkssystemen Eibach hat Fahrwerksfedern für den vollelektrischen Polestar 2 entwickelt. Mit diesen kann die Oberklasse der Volvo-Tochter bis zu 25 Millimeter tiefergelegt werden. 

    • Tuning
Roberto Prieto nahm den Preis entgegen. 

Industrie

Pirelli: „Elect“-Technologie prämiert

Pirelli hat für seine „Elect“-Technologie den Preis für die beste technologische Innovation des Jahres 2021 bei der dritten Ausgabe der „Los Premios Hevea de la Industria del Neumático“ erhalten.

    • Industrie, Reifentechnik, Pirelli
Pirelli_HL_Reifen_-LUCID_AIR.jpeg

Neue Reifen

Pirelli-Profil mit HL-Kennung

Pirelli präsentiert einen auf Elektro- und Hybridautos sowie SUV abgestimmten Reifen mit hohem Lastindex. Das Profil mit HL-Kennung wurde laut Hersteller entwickelt, um das Gewicht von mit Batterien ausgestatteten Fahrzeugen zu tragen.

    • Pirelli, Industrie, Reifen