Das Raddesign Borbet N ist nun auch für den BYD ATTO 3 erhältlich.
Foto: Borbet
Das Raddesign Borbet N ist nun auch für den BYD Atto 3 erhältlich.

Zur Frühjahrssaison

Borbet erweitert Sortiment und Servicezeiten

Mit dem bevorstehenden Start der Frühjahrssaison passt Borbet die Servicezeiten an. Passend dazu wird das Sortiment durch neue Felgen ergänzt. Unterstützung erhält unter anderem der BYD Atto 3.

Das Borbet-Team steht ab sofort werktags in der Zeit von 8:00 bis 18:00 Uhr zur Verfügung. Samstags können Kunden das Vertriebsteam von 9:00 bis 13:00 Uhr erreichen. „Mit der Verlängerung der Servicezeiten sowie dem erweiterten und stark verfügbaren Produktsortiment bieten wir unseren Kunden einen gewohnt hohen Service an“, so Borbet Geschäftsführer Oliver Schneider.

Raddesigns wie das Borbet GTX und das LX19 ergänzen seit Kurzem das Sortiment für die kommende Saison. Als Frühjahrshighlight bewirbt der Felgenhersteller ferner das neue Design QX. Das Borbet QX ist ein 10-Speichenrad in 8,0x19 und 8,5x20 Zoll. Die Felge ist in den drei Farbausführungen „black bronce matt“, „black polished matt“ und „hyper black silver“ erhältlich.

Außerdem bietet der Felgenhersteller sein Raddesign Borbet N nun auch für den neuen Atto 3 von BYD an. Für das Elektro-Kompakt-SUV steht die Felge der Kategorie „Classic“ in 6,5x17 Zoll mit Einpresstiefe 40 für die Reifengröße 215/60 R17 zur Verfügung – eine ABE ist auch vorhanden. Zur Auswahl stehen hierbei die Lackierungen „crystal silver“ und „black glossy“. Das 10-Speichenrad Borbet N kommt inklusive einer Schneekettenfreigabe. (msb)

Der Nissan Qashqai lässt sich optional auch mit dem 10-Speichenrad QX von Borbet ausstatten.

Felgen

Nissan Qashqai erhält „Sports“-Rad Borbet QX

Den Nissan Qashqai gibt es nun bereits in der dritten Generation. Ab sofort unterstützt Borbet das Kompakt-SUV mit dem Raddesign QX – in zwei Farben und ABE-Freigabe.

    • Borbet, Felgen, Felgenhersteller
Das neue Borbet-Rad LX19 soll mit seiner Farbveredelung dem VW T-Roc R zu einem individuellen Auftritt verhelfen.

Felgen

Neues Borbet-Rad LX19 für den VW T-Roc R

Borbet meint, dass der VW T-Roc R unter den Kompakt-SUV für die „Kraft der Ästhetik“ steht. Mit der richtigen Farbe und dem Borbet LX19 möchte der Räderhersteller diese Aussage noch unterstreichen.

    • Felgen, Felgenhersteller
Für den Citroën C5 X steht die GTX-Felge von Borbet in der Dimension 8,0x19 Zoll parat.

Felgen

Neue Größe des Borbet GTX bestückt Citroën C5 X

Als Crossover kombiniert der Citroën C5 X Elemente von Limousine, Kombi und SUV. Dazu passt nach Meinung von Räderhersteller Borbet die hauseigene GTX-Felge, die wiederum „reduziert ungefedertes Gewicht und kompromisslose Zuverlässigkeit“ verbinden soll.

    • Felgenhersteller, Felgen, Borbet
Der VW ID.3 lässt sich nun mit dem CO

Borbet N

„CO2-optimierte Zukunftsoption“ für VW ID.3

Nachhaltige Mobilität wird nach Meinung von Räderhersteller Borbet mit der Kompaktklasse von VW auch in puncto Reichweite völlig neu erfahrbar. Als entsprechend „kongenialen Partner“ für den ID.3 empfiehlt das Unternehmen seine neue N-Felge.

    • Felgen, Borbet