Image
Neue Pirelli P Zero Corsa-Reifen wurden für die Erstausrüstung des aktuellen Porsche Cayenne Turbo GT entwickelt.
Foto: Pirelli
Neue Pirelli P Zero Corsa-Reifen wurden für die Erstausrüstung des aktuellen Porsche Cayenne Turbo GT entwickelt.

Erstausrüstung

Pirelli liefert Reifen für Porsche Cayenne Turbo GT

Der Porsche Cayenne Turbo GT wird optional mit P Zero Corsa-Profilen von Pirelli in der Größe 285/35 ZR22 XL (106 Y) auf der Vorderachse sowie 315/30 ZR22 XL (107 Y) auf der Hinterachse ausgestattet. Die italienische Reifenmarke hinterlässt damit eine weitere Reifenspur im Prestigesegment. Das Kürzel NO kennzeichnet einen speziell für Porsche entwickelten Reifen.

Das Sommerprofil ist laut Hersteller sowohl für die Rennstrecke als auch für die Straße ausgelegt, die eingesetzte Mischung sei direkt aus der Erfahrung von Pirelli im Motorsport abgeleitet. Die duale Mischung und das asymmetrische Design des Profils sollen ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Geschwindigkeit und Grip sowie eine hohe Widerstandsfähigkeit gegenüber den hohen Energiebelastungen bieten. P Zero Corsa-Reifen entwickeln die Italiener eigenen Angaben zufolge in Zusammenarbeit mit führenden Herstellern von High-Performance-Automobilen.

Aktuell ist das Gummi in mehr als 30 Größen zwischen 19 und 22 Zoll erhältlich. Um den akustischen Komfort im Innenraum zu verbessern, sind einige Größen des P Zero Corsa mit dem Pirelli-Noise-Cancelling-System (PNCS) erhältlich. Dieses besteht aus einem schalldämpfenden Material innerhalb des Reifens, das Luftschwingungen absorbieren und dadurch Fahrgeräusche reduzieren soll. Lesen Sie mehr über Reifenneuheiten im Erstausrüstungsbereich in der Februar-Ausgabe. (kle)

Image
Nexen-NFERA Sport-porsche.jpeg
Foto: Nexen

OE

Nexen liefert Reifen für den Porsche Panamera

Nexen Tire bereift die neue Version des Porsche Panamera optional ab Werk mit dem Profil N'Fera Sport. Die Koreaner liefern den Reifen in den Größen 265/45 R19 105Y XL und 295/40 R19 108Y XL.

Image
Michelin 911 GT3 (992).jpeg
Foto: Michelin

Erstausrüstung

Michelin Pilot Sport Cup für Porsche 911 GT3

Die siebte Generation des Porsche 911 GT3 (992) wird ab Werk mit Michelin Pilot Sport Cup-Reifen ausgestattet. Noch mehr Sportlichkeit im Rennstreckeneinsatz verspricht die französische Marke mit dem Pilot Sport Cup 2 R Connect, über den Fachhandel orderbar.

Image
continental-premiumcontact6.jpeg
Foto: Continental

Erstausrüstung

Conti liefert Reifen für Porsche Taycan

Porsche setzt in der Erstausrüstung für den Taycan auf Reifen von Continental: Freigegeben sind Sommerreifen vom Typ PremiumContact 6, der Ganzjahresreifen ProContact RX sowie Winterreifen vom Typ WinterContact TS 860 S – jeweils mit XL-Markierung für erhöhte Tragkraft.

Image
Hankook_Porsche_Panamera.jpeg
Foto: Hankook

Erstausrüstung

Hankook liefert Reifen für neuen Porsche Panamera

Hankook meldet einen weiteren Erstausrüstungs-Auftrag in der Reifenkategorie UUHP. Ab Marktstart liefert der Reifenhersteller spezielle Bereifungen für den neuen Porsche Panamera: Zum Einsatz kommen 19- und 20-Zoll-Dimensionen des Hankook Ventus S1 evo Z.