Image
Bereits seit 2007 baut Kumho Motorsportreifen.
Foto: Kumho
Bereits seit 2007 baut Kumho Motorsportreifen.

Motorsport

Kumho Tyre wird Reifenlieferant der TCR Europe

Kumho Tyre kehrt 2022 als offizieller Sponsor und exklusiver Reifenlieferant der TCR Europe sowie der TCR Dänemark, TCR Spanien und TCR Osteuropa in den europäischen Motorsport zurück.

Seit 2015 wird die TCR Europe von der World Sporting Consulting (WSC) veranstaltet. Sämtliche TCR-Veranstaltungen folgen weltweit dem Reglement der FIA: Alle Fahrzeuge haben einen 2,0-Liter-Turbomotor mit sequentiellem Getriebe und bis zu 350 PS. Zum Einsatz kommen ausschließlich die beiden Kumho-Profile Ecsta S700 im Trockenen und W701 bei Nässe.

„Motorsport bietet die Möglichkeit, um neue und fortschrittliche Technologien zu zeigen und zu testen. Kumho Tyre hat große Anstrengungen unternommen, um Partner der TCR zu werden. Die Rennreifen wurden von uns ausgiebig getestet, hervorragend bewertet und für die Teams freigegeben“, sagt Marcello Lotti, Präsident der WSC Gruppe. Tony Gangseung Lee, Senior Vice President Global Marketing bei Kumho Tire, erläutert: „Wir werden diese Kooperation nutzen, um unser technologisches Image im Motorsport zu verbessern und unsere Markenbekanntheit weltweit zu steigern.“

Das erste Rennen der TCR Europe wird in Portimao in Portugal Ende April stattfinden, in Deutschland gastiert die TCR Europe im Rahmen der DTM im Juli auf dem Norisring sowie im August am Nürburgring, Mitte Oktober endet die Saison in Barcelona. (kle)

Image
Lauf 1 beim Saisonauftakt der TCR Europe  auf dem Autodromo Internacional do Algarve gewann der Nordire Jack Young.
Foto: Kumho

Motorsport

TCR Europe mit Exklusivausrüster Kumho Tyre gestartet  

Am vergangenen Wochenende fanden auf dem Autodromo Internacional do Algarve die ersten beiden Läufe der TCR Europe statt. Kumho Tyre ist seit dieser Saison exklusiver Reifenlieferant.

Image
Feste Größe in der EWC: Das „No Limits Motor Team“. 
Foto: EWC

Motorsport

Dunlop nun exklusiver Reifenlieferant der EWC Superstock-Klasse

Dunlop Motorrad and Discovery Sports Events, Veranstalter der FIM Endurance World Championship (EWC), haben eine Verlängerung ihrer Partnerschaft um weitere drei Jahre bekannt gegeben. Die neue Vereinbarung bestätigt Dunlop nun auch als exklusiven Reifenlieferanten der Superstock-Klasse für seriennahe Superbikes.

Image
fiapure.jpeg
Foto: FIA

Motorsport

Cooper unterstützt Motorsport-Dokuserie der FIA

Cooper Tire Europe tritt als offizieller Partner der FIA Pure Motorsport-Dokumentationsserie auf. Im November letzten Jahres ins Leben gerufen und vom FIA Innovation Fund (FIF) unterstützt, liefert Pure Motorsport Einblicke in die unterschiedlichen FIA-Wettbewerbe.

Image
Hankook_ADAC_TCR.jpeg
Foto: Tim Upietz

Motorsport

Hankook ist wieder Reifenpartner der ADAC TCR Germany

Hankook wird ab der Saison 2022 exklusiver Reifenpartner der ADAC TCR Germany. Die Koreaner sind an den Rennwochenenden mit Ingenieuren und einem Service-Team an der Strecke. Montiert wird das Profil Ventus Race.