Image
Der Bridgestone Battlax Hypersport S22 kommt als Erstausrüstung auf die Kawasaki Ninja H2 SX.
Foto: Bridgestone
Der Bridgestone Battlax Hypersport S22 kommt als Erstausrüstung auf die Kawasaki Ninja H2 SX.

Motorradreifen

Bridgestone liefert Erstausrüstung für Kawasaki Ninja H2 SX

Mit den Battlax Hyersport S22 bereift Bridgestone die Kawaski Ninja H2 SX in der Erstausrüstung. Der Reifenhersteller verspricht sportliches Handling und guten Grip für die Sporttourer.

Beruhend auf Erfahrungen aus dem Motorsport-Bereich, beispielsweise bei der FIM 1 Endurance World Championship, hat Bridgestone nach eigenen Angaben Technologien entwickelt, die nun auch im Battlax Hypersport S22 für die Ninja H2 SX Serie zum Einsatz kommen. „Die spezielle Reifenkonstruktion kombiniert gemeinsam mit der neuen Laufflächenmischung Langlebigkeit und sichereren Grip bei hohen Geschwindigkeiten“, erläutert der Reifenhersteller.

„Zusätzlich trägt die optimierte Steifigkeit des Reifens zum sportlichen Handling und der herausragenden Haftung des Bridgestone Battlax Hypersport S22 bei.“ Die neuen 2022er-Modelle sind zudem mit Advanced Rider Assistance Systems (ARAS) ausgestattet. Kürzlich gab Bridgestone zudem bekannt, dass die Battlax Hypersport S22 die MT-10 von Yamaha ab Werk bestückt. (jwe)

Image
Battlax Hypersport S22 – Bridgestone verspricht sportliches Handling und Grip auf nasser und trockener Fahrbahn.
Foto: Bridgestone

Motorrad

Battlax Hypersport S22 ab Werk auf der Yamaha MT-10

Der Bridgestone Battlax Hypersport S22 ist Bereifungsoption in der Erstausrüstung der MT-10 von Yamaha.

Image
Geduckt, wie zum Sprung bereit, steht die Kawa da und dokumentiert so ihre sportlichen Ambitionen.
Foto: Martin Häußermann

Motorrad

Sportlich reisen – Kawasaki Ninja 1000 SX

Die Kawasaki Ninja 1000 SX erweist sich als echtes Multitalent. Sie taugt für flotte Landstraßen-Runden, ebenso für entspannte Alltagsfahrten – und auch auf längeren Reisen ist die Ninja 1000 SX eine durchaus angenehme Begleiterin.

Image
Avon-Tarform.jpeg
Foto: Tarform

Motorradreifen

Avon liefert OE-Reifen an Tarform 

Avon Tyres wurde vom Elektromotorradhersteller Tarform als Erstausrüster (OE) ausgewählt.

Image
Die Road 6-Reifenserie ist das jüngste Mitglied an Sporttouring-Reifen von Michelin.
Foto: Michelin

Motorradreifen

Michelin Road 6 im Markt

Die Michelin Road 6-Serie ist jüngstes Mitglied im Sporttouring-Katalog der französischen Reifenmarke. Michelin verspricht Höchstleistung in Sachen Nassgrip, Laufleistung, Komfort und Handling.