Battlax Hypersport S22 – Bridgestone verspricht sportliches Handling und Grip auf nasser und trockener Fahrbahn.
Foto: Bridgestone
Battlax Hypersport S22 – Bridgestone verspricht sportliches Handling und Grip auf nasser und trockener Fahrbahn.

Motorrad

Battlax Hypersport S22 ab Werk auf der Yamaha MT-10

Der Bridgestone Battlax Hypersport S22 ist Bereifungsoption in der Erstausrüstung der MT-10 von Yamaha.

Bridgestone griff in der Entwicklung des Battlax Hypersport S22 für die MT-10 eigenen Angaben zufolge auf ein umfangreiches Erfahrungsspektrum aus dem Motorsport zurück. Die neue Laufflächenmischung soll sicheren Grip und Langlebigkeit kombinieren. Yamaha und der Reifenhersteller kooperieren seit vielen Jahrzehnten. In einer Mitteilung heißt es: „Die MT-10 verkörpert das Konzept der ‘ultimativen Straßensport-Performance mit dem vom Fahrer gewünschten Handling’. Gemeinsam mit ihrer ‘vielseitigen, ansprechenden Funktionalität’ stellt die 2022er Yamaha MT-10 das Flaggschiff des Designkonzepts ‘The King of MT’ dar.“

„Diese Zusammenarbeit bedeutet uns sehr viel und belegt, dass wir mit unseren Produkten auf dem richtigen Weg sind“, sagt Wolfgang Terfloth, Leiter Vertrieb Motorradreifen Bridgestone Central Europe. „Zugleich bestätigt das Vertrauen des Herstellers die hervorragende Arbeit, die unser F&E-Team leistet.“ Lesen Sie im Februar ein Motorrad-Spezial. (kle)

Reifen

Bridgestone präsentiert Battlax Hypersport S21

Bridgestone stellt auf der Mailänder Motorradmesse Eicma vom 17. bis 22. November 2015 erstmals den neuen Battlax Hypersport S21 für Supersportmotorräder vor. Bei der Entwicklung des Battlax Hypersport S21 kombinierten die Ingenieure die Eigenschaften des S20 Evo mit neuen Techniken. Dies hatte laut Unternehmensangaben zum Ziel, die Qualitäten auf trockener Straße und die Laufleistung des Reifens zu erhöhen. Ein neues Profil mit höherer Steifigkeit und vergrößertem Kontaktbereich soll für mehr Stabilität und besseres Handling in Kurven sorgen.

    • Reifen, Motorradreifen

Reifenindustrie

Battlax Hypersport S21 für neue S 1000 RR

Der Battlax Hypersport S21 von Bridgestone wurde von BMW Motorrad als Erstausrüstung für die neue S 1000 RR ausgewählt. Für den Supersportler wurde die Kontur des S21 Vorderreifens optimiert, die beiden verschiedenen Gummimischungen (3LC) und die angepassten Seitenwände sollen für optimale Dämpfung und Stabilität sorgen.

    • Reifenindustrie, Motorradreifen
Der Avon 3D Supersport wird in sechs Größen angeboten.

Motorradreifen

Avon attackiert im Hypersport-Segment

Avon Tyres erweitert sein Motorradreifensortiment um den Hypersportreifen Avon 3D Supersport. Entworfen wurde das Profil im europäischen Technikzentrum von Cooper Tire in Melksham.

    • Motorradreifen, Motorrad, Avon Tyres, Cooper, Goodyear
Mit 14 gewonnenen Rennen im Jahr 2022 ist Pata Yamaha Prometeon WorldSBK eines der Top-Teams.

Motorsport

Prometeon ist Co-Titelsponsor von Yamaha-Team in WorldSBK

Die Prometeon Tyre Group ist der neue Co-Titelsponsor von Pata Yamaha Prometeon WorldSBK für die FIM Superbike-Weltmeisterschaft 2023.

    • Motorsport, Motorrad, Reifenhersteller