Jens Brückner (v.l.), Linglong Europa Regional Sales Manager, Eugen Straub & Marc Straub wollen die Marke in den D/A/CH Märkten einführen.
Foto: Bernhard Schoke
Jens Brückner (v.l.), Linglong Europa Regional Sales Manager, Eugen Straub & Marc Straub wollen die Marke in den D/A/CH Märkten einführen.

Großhandel

Straub vertreibt Linglong

Das Großhandelsunternehmen Reifen Straub hat die Vertriebsrechte für die Marke Linglong für die Märkte D/A/CH übernommen.

Der Hersteller Shandong Linglong Tyre Co., Ltd. wurde 1975 gegründet und hat sich auf Platz 12 der weltweiten Reifenhersteller vorgearbeitet. Das Unternehmen unterhält zahlreiche Produktionsstätten in China und Thailand. Vor kurzem hat Linglong in Serbien ein neues Werk eröffnet, in dem neben Pkw-Reifen auch Reifen für Nutzfahrzeuge und Busse produziert werden sollen. Zahlreiche führende Fahrzeughersteller haben die Werke zertifiziert. Außerdem kann das Unternehmen bereits auf entsprechende Erstausrüstungsverträge unter anderem von VW, Audi, Seat, Skoda, Dacia und MAN verweisen. In den letzten Jahren konzentriert sich Shandong Linglong verstärkt auf den europäischen Markt und investiert dementsprechend in seine Infrastruktur.

Gerade die Zielsetzung und die bisherige Entwicklung des Reifenherstellers hat Eugen Straub, Geschäftsführer von Reifen Straub, überzeugt. „Dazu gehört vor allem“, wie Eugen Straub betont, „das besondere Engagement des Partners, der den Markt in Europa ganz besonders fokussiert. Dokumentiert durch die aktuelle Verlängerung der bereits seit 2014 bestehenden Partnerschaft mit dem VFL Wolfsburg in der Fußball-Bundesliga.“

Um diese Bedeutung einerseits und den Anspruch der Marke andererseits auch entsprechend zu unterstreichen, investierte das weltweit agierende Unternehmen in ein eigenes europäisches Werk fast eine Milliarde Euro in High-End-Produktionsanlagen und die dazugehörige eigene Infrastruktur. Damit schafft das Unternehmen die notwendigen Voraussetzungen, um die besonderen Herausforderungen des anspruchsvollen europäischen Marktes in den kommenden Jahren erfüllen zu können.

Master Serie

Quasi als Bestätigung für dieses auf Kontinuität und nachhaltige Entwicklung ausgelegte Gesamt-Konzept sieht Eugen Straub auch die neue Master Serie des Herstellers an.  Die Master-Serie wurde weitgehend im Linglong Forschungs- und Entwicklungs-Zentrum von Hannover/Niedersachsen für den europäischen Markt konstruiert.  „Wir importieren ausschließlich die aktuelle Generation von Linglong in ihrer gesamten Bandbreite“, betonte Straub ausdrücklich. „Und dies mit dem gesamten Spektrum des Pkw-Sortiments, über SUV bis hin zu den UHP-Varianten einschließlich der Angebote für leichte Nutzfahrzeuge und das besonders wachsende Segment der Reisemobile sowie der ganzen Palette der Anhänger-Reifen“, fügte er an.

Aber nicht nur das. Ein besonderes Highlight ist dabei der Linglong Grip Masters 4S, der vor kurzem Weltpremiere feierte. Dieser Reifen kombiniert ein V-förmiges Laufflächenprofil mit einer neuen, speziellen Gummi-Mischung für den Einsatz während aller vier Jahreszeiten. Bereits zur Markt-Einführung stehen 59 Dimensionen zur Verfügung. Damit setzt man im Segment der Ganzjahres-Reifen neue Akzente, insbesondere beim Preis-Leistungs-Verhältnis. Zur Einführung der neuen Reifenmarke stellt Reifen Straub auch ein spezielles Kennenlernpaket zusammen.

Mit der Zertifizierung zeichnet sich der Reifenhersteller als Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit und Transparenz aus

Nachhaltigkeit 

Linglong Tire erhält begehrte Zertifizierung der RSCI e.V.

Der Reifenhersteller Linglong Tire hat Anfang Januar die begehrte Zertifizierung der Responsible Supply Chain Initiative RSCI e.V. erhalten. Diese Auszeichnung bestätigt das Unternehmen als Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit und Transparenz innerhalb der automobilen Lieferketten.

    • Linglong
(v.l.n.r.) Jens Brückner (Linglong) sowie Eugen und Marc Straub.

Großhandel

Linglong und Reifen Straub: „Premium-Tickets“ für Bundesliga-Spiel

Reifen Straub lädt gemeinsam Linglong zum Bundesliga-Spiel des VfL Wolfsburg gegen den FC Bayern München. Der Großhändler hatte im August 2022 erklärt, die Vertriebsrechte für die chinesische Marke Linglong für die DACH-Märkte übernommen zu haben.

    • Großhandel, Linglong
Mitte März lud 

Linglong Tire stärkt seine Präsenz in Europa

Strategiemeeting und Ausbau der Produktionskapazitäten

Mitte März diesen Jahres lud Linglong Tire führende europäische Geschäftspartner zu einem bedeutsamen Strategiemeeting nach Serbien ein. Bei dieser Gelegenheit besuchten rund 100 Linglong-Händler die neue Linglong Tire Fabrik sowie den europaweit größten Linglong Tire Flagship-Store.

    • Linglong, Reifenhersteller

Tuning

KW automotive präsentiert Shop in Shop-System für Partner

Die KW automotive GmbH stellt ein neues „Shop in Shop-System“ für seine Fachhandelspartner vor. Mit der Lösung soll die Präsenz der Marke in den Verkaufsräumen der Händler erstmals der eigenen Markenphilosophie entsprechend präsentiert werden. „Unsere Endkunden sollen sofort KW als ihre Marke bei unserem Partner entdecken und in unsere Markenwelt eintauchen können“, so Jürgen Wohlfarth, geschäftsführender Gesellschafter der KW automotive GmbH.

    • Tuning, Handel