Image
In Kürze veröffentlicht Kumho seine aktualisierte Preisliste für den Reifenfachhandel.
Foto: Kumho Tyre
In Kürze veröffentlicht Kumho seine aktualisierte Preisliste für den Reifenfachhandel.

Mit Wirkung zum 1. September

Neuerliche Preisanhebung bei Kumho Tyre

Zum 1. September hebt Kumho Tyre seine KB-Preise in Deutschland ein weiteres Mal an. Als Grund für die „strukturelle Anpassung“ führt der Hersteller nach wie vor steigende Rohstoff-, Energie- und Logistikkosten sowie die aktuelle Euro-Schwäche an.

Die Maßnahme betrifft laut Unternehmensangaben alle Sommer-, Ganzjahres- und Winterreifen in den Segmenten Pkw, SUV/4x4 und Transporter/Leicht-Lkw. Soweit es sich nicht um Bestellungen aus der Vororder handelt, würden alle Lieferungen ab dem 1. September automatisch mit der neuen Preisstruktur erfasst, heißt seitens der Koreaner weiter. Die neue Preisliste 2022/04 steht in Kürze als gedruckte sowie auch als digitale Version (PDF, Excel und PriCat) zur Verfügung. Informationen über die strukturellen Anpassungen sowie die damit verbundenen Nettopreisentwicklungen erhalten Reifenfachhändler in Kürze von ihrem zuständigen Kumho-Außendienst-Mitarbeiter. (dw)