Die Intermot hat sich ambitionierte Ziele für die Veranstaltung vom 04. bis 09. Oktober 2022 in Köln gesetzt.
Foto: Kay Lehmkuhl
Die Intermot hat sich ambitionierte Ziele für die Veranstaltung vom 04. bis 09. Oktober 2022 in Köln gesetzt.

Messe/Motorrad

Intermot: Zusagen namhafter Hersteller

Die Koelnmesse als Veranstalter und der Industrie-Verband Motorrad Deutschland e.V. (IVM) als ideeller Träger präsentieren ein erweitertes Konzept der Intermot. Vom 04. bis 09. Oktober 2022 soll die internationale Motorradcommunity ein Mix aus Business- und Eventprogramm überzeugen. Namhafte Akteure der Zweiradbranche haben bereits zugesagt.

„Die Intermot wird in diesem Jahr die erste große Motorradmesse sein, auf der die Motorradfans die über den Sommer digital vorgestellten Neuheiten live und in Farbe erleben können. Und auch bei der Neukonzeption der Messe haben wir richtig Gas gegeben: neben den faszinierenden Bikes können die Besucherinnen und Besucher innovative, technische Entwicklungen und visionäre Konzepte für die Mobilität der Zukunft erleben. Diese Neuausrichtung kommt in der Branche sehr gut an“, versichert Alexander Wolff, Director der Intermot. Bereits zugesagt hätten Hersteller wie BMW, Honda, Kawasaki, Triumph, Horex, MSA mit den Marken Benelli, KYMCO, F.B. Mondial und VOGE, sowie Zero und KSR. Das Angebotsspektrum der Intermot reicht von Motorrädern, Rollern, Verbrennungs- und Elektroantrieben sowie Anhängern und Seitenwagen bis hin zu Teilen und Zubehör für motorisierte Zweiräder, Motoren und Motorenteile, Elektrische Ausrüstungen, Bekleidung und Ausrüstung für motorisierte Zweiradfahrer, Werkzeuge, Werkstatt- und Ladenausrüstung, Schmierstoffe und Pflegemittel sowie motorradrelevante Touristik- und Freizeitangebote.

„Das neue Konzept der Intermot basiert auf drei Kerngedanken, über die wir das Storytelling kommunikativ spielen werden: Innovation, Community und Lifestyle“, erklärt Wolff. „Innovation steht für die Neuheiten bei Modellen und Zubehör, für  Zukunftsmobilität und Konzeptstudien. Community beschreibt die Branchenplayer und die Motorradfans, die wir gezielt über die Schlagworte ‘Digital’, ‘Event’, ‘Jung’, ‘International’ und ‘Business’ triggern. Und Lifestyle ist Synonym für die Faszination und das Lebensgefühl Motorrad. Damit die weltweite Motorrad-Community auch nichts verpasst, werden wir Premieren, Präsentationen und Neuheiten der Intermot live streamen.“ Abonnenten lesen einen ausführlichen Messeteil. (kle)

Ein gut besuchter Messestand von Honda am Sonntag. 

Motorrad-Messe

Durchwachsene Intermot-Bilanz

Die Reifenmarke Heidenau präsentierte sich auf der Intermot 2022 als einzig relevanter Reifenhersteller der Biker-Community. Und auch bei den Motorradherstellern fällt die Präsenz-Bilanz dürftig aus. Die Koelnmesse kommuniziert dennoch einen „gelungenen Neustart nach vier Jahren“.

    • Motorrad, Messen, Industrie
Die bauma findet vom 24. bis 30. Oktober auf dem Messegelände in München. 

Messen

Treffpunkt der Bau-Industrie

Die bekannte Mischung aus Produktschau sowie Vortrags- und Event-Programm wählen auch die Macher der bauma. Dass dies die im Messegeschäft eindeutige Tendenz zu sinkenden Besucherzahlen wird brechen können, ist unwahrscheinlich. Der Fokus richtet sich auf die Qualität der Leistungsschau – und die bemisst sich nicht nur an Besucherzahlen.

    • Messen, Reifenindustrie
Die Essen Motor Show öffnet vom 03. bis 11. Dezember 2022 ihre Pforten.

Messe

Ticketverkauf für die Essen Motor Show ist gestartet

Die Essen Motor Show geht vom 3. bis 11. Dezember in ihre 54. Runde.

    • Messen, Tuning, Industrie
Rund 32.000 Besucher zählten die Messeveranstalter der PS Days 2022. 

Messe/PS Days 2022

„Großes Potenzial für Folgeveranstaltungen“

Die Veranstalter der PS Days 2022 bilanzieren eine erfolgreiche Premiere mit „großem Potenzial für die Folgeveranstaltungen“. Die Tuning-und Motorsportszene hat mit den PS Days in Hannover einen neuen Messestandort in Norddeutschland.

    • Messen, Tuning