Image
Falken-Audi 9s.jpeg
Foto: Audi/Falken
Falken gehört seit drei Jahren zu den Sponsoren der Audi Nines.

Industrie

Erneutes Falken-Sponsoring bei Audi Nines 

Falken hat sich als Presenting Partner erneut Medienpräsenz bei den Audi Nines gesichert. Die Falken-Verantwortlichen ziehen eine positive Bilanz des Sponsorings. Nicht nur regionale Medien des Österreichischen und Schweizer Fernsehens, sondern auch BBC1 und BBC worldwide hätten über das Event in Crans Montana berichtet.

Falken gehört bereits seit drei Jahren zu den Sponsoren des Sport-Events und hat sein Engagement sukzessive ausgebaut. In diesem Jahr demonstrierten 32 Top-Athletinnen und Athleten aus 14 Ländern auf den eigens für die Veranstaltung präparierten Schneepisten ihre Snowboard- und Ski-Kunststücke. „Die Audi Nines sind ein Event der Superlative und passen sehr gut zu uns“, kommentiert Dennis Wilstermann, verantwortlich für das Marketing bei Falken Tyre Europe, das Engagement der Reifenmarke. „Fast nirgendwo werden unsere Markenwerte derart gut widergespiegelt wie hier. Wir stehen - wie die Veranstaltung auch - für Begeisterung, Performance und Präzision. Es beeindruckt immer wieder, was die Veranstalter selbst unter Pandemie-Bedingungen auf die Beine stellen können. Nicht nur das, auch die sehr hohen Reichweiten in unseren relevanten Zielgruppen sprechen für den Erfolg unseres Engagements.“ Lesen Sie mehr über Sponsoring-Aktivitäten der Industrie im ePaper. (kle)

Image
Autec_Montageanlage.jpeg
Foto: Autec
Image
Falken_nürburgring.jpeg
Foto: Tim Upietz, Gruppe C Photography

Falken im Motorsport

Offizieller Partner der „Nürburgring Langstrecken-Serie“

Falken wird ab dieser Saison neuer Sponsoring-Partner der Nürburgring Langstrecken-Serie NLS.

Nachricht

Falken erneut Presenting Partner der Audi Nines

Falken ist auch in diesem Jahr wieder Presenting Partner der Audi Nines. Am 27. April 2019 werden mehr als 70 Athletinnen und Athleten ihre Ski- und Snowboard-Künste auf den eigens dafür präparierten Pisten präsentieren.

Image
Driver_Alexander_Hild.jpeg
Foto: DRIVER

DRIVER Reifen und Kfz-Technik GmbH

Erweiterung der Vertriebsorganisation

Alexander Hild (46) hat zum 01. Januar 2021 die Aufgabe des Vertriebsleiters B2B bei DRIVER Reifen und Kfz-Technik GmbH übernommen. Er verantwortet das Geschäft mit den gewerblichen Kunden. In dieser Funktion berichtet er direkt an DRIVER-Geschäftsführer Thorsten Schäfer.