Image
Beta_motorcycles_Maxxis.jpeg
Foto: Beta Motorcycles
Der MAXXENDURO Reifen wird serienmäßig auf allen 2022er Beta-RR-Enduro-und RR-Racing-Modellen zum Einsatz kommen.

Motorrad Erstausrüstung

OE-Partnerschaft zwischen Maxxis und Beta Motocycles

In der neuesten Generation seiner Enduro-Racing-Modelle verbaut der italienische Hersteller Beta Motocycles in der Erstausrüstung Maxxis Enduro-Reifen. Ab Juni 2022 sollen die neuen Maschinen der RR-Reihe erhältlich sein.

Maxxis hat in Kooperation mit Beta Motorcycles die MAXXENDURO Reifenkombination (M7332F/M7324) entwickelt. Das Reifenduo wird in den Größen 90/90-21 M7332F und 140/80-18 M7324 verbaut, im Einsatz auch bei der Beta Trophy 2021. Diese startet am 18. April und endet am 3. Oktober 2021 mit dem „Betaday“. „Wir freuen uns, dass sich die jahrelange Zusammenarbeit mit dem italienischen Beta Boano Racing Team ausgezahlt hat. Die Reifenkombination wurde maßgeblich mit diesem Rennteam entwickelt und getestet. Nicht zuletzt war der mehrmalige Enduro-Weltmeister Brad Freemann an der Entwicklung beteiligt“, sagt Danny Peters, Vertriebsleiter Reifensparte Motorrad/ATV und Quad von Maxxis International in Dägeling. Lesen Sie ein Motorrad-Spezial im aktuellen ePaper (02/2021). (kle)

Nachricht

Yokohama: Weitere OE-Partnerschaft

Nachdem Yokohama vor kurzem eine OE-Partnerschaft mit Toyota verkündete, gibt es nun auch eine Kooperation mit Mazda. Der neue Mazda3, der Ende Mai 2019 in den Verkauf ging, wird mit Yokohama BluEarth-GT AE51-Reifen ausgeliefert.

Nachricht

Continental und MAN weiten OE-Partnerschaft aus

Continental intensiviert die OE-Zusammenarbeit mit MAN: Das kraftstoffeffiziente Fernverkehrsfahrzeug MAN TGX EfficientLine 2 wird in der Erstausrüstung mit Continental EcoPlus Reifen der Generation 3 als Standardbereifung angeboten. Zudem ergänzen die jüngst eingeführten Conti Hybrid in allen gängigen Größen sowie Conti Scandinavia Lkw-Reifen das Angebot auf MAN-Fahrzeugen in der Erstausrüstung.

Foto: BMW AG / Daniel Kraus For press purposes only

Nachricht

Erfolgreiche OE-Partnerschaft von Bridgestone und BMW

Bridgestone ist der führende Reifenlieferant von BMW. Seit der ersten Zusammenarbeit 1995 ist die Anzahl der BMW Freigaben aus dem Hause Bridgestone kontinuierlich gewachsen. Mittlerweile stattet Bridgestone BMW weltweit mit Reifen aus, die jede Dimension des gesamten BMW Sortiments im Bereich Erstausrüstung abdecken.

Nachricht

Nexen meldet OE-Partnerschaft mit Porsche

Der koreanische Reifenhersteller Nexen Tire hat mit Porsche einen weiteren Partner für die Erstausrüstung gewonnen. Der neue Porsche Cayenne wird optional mit dem N'Fera RU1 in der Größe 255/55 R18 109Y XL ausgestattet. R&D Entwicklungszentren in Korea und Europa haben den Reifen in enger Zusammenarbeit konzipiert. Produziert wird der Reifen in Changnyeong. Die Auslieferung an Porsche erfolgt direkt ab Werk in Korea.