Die Profile der Ringtread-Serie stehen im Fokus der Marangoni-Präsenz auf der diesjährigen transport logistic.
Foto: Marangoni
Die Profile der Ringtread-Serie stehen im Fokus der Marangoni-Präsenz auf der diesjährigen transport logistic.

Messe

Marangoni erstmals auf der transport logistic

In Kürze steht in München die Fachmesse transport logistic an. Erstmals als Aussteller mit dabei ist auch der Runderneuerungs-Spezialist Marangoni Retreading Systems.

Vom 9. bis 12. Mai präsentiert Marangoni in München seine Reifenlösungen für die Transport- und Logistik-Branche. Messebesucher finden den Marangoni-Stand mit der Nummer 406 in Halle A6. Das Unternehmen zeigt neben einem Ausschnitt aus seinem Ringtread-Portfolio unter anderem auch den M-Port Terminal Tractor-Reifen. „Wir freuen uns sehr darauf zum ersten Mal an der transport logistic teilzunehmen und unser Engagement für die Qualitätsrunderneuerung, unsere erstklassigen Produkte und unser Bekenntnis für die Förderung der Kreislaufwirtschaft zu präsentieren", sagt Ronny Dietsch, Senior Sales Manager bei Marangoni Retreading Systems Deutschland. „Unser Angebot an hochwertigen technologischen Lösungen unterstützt unsere Partner und deren Endverbraucher dabei, ihren ökologischen Fußabdruck zu reduzieren und ihre Betriebskosten zu senken, ohne dabei Abstriche bei der Qualität oder Leistung zu machen." (dw)

Lesen Sie ein Runderneuerungs-Special in der Mai-Ausgabe.

Daimler präsentierte den neuen eActros mit einer Reichweite von bisher

Messen

Erfolgreiche IAA Transportation 

Das neue Konzept der IAA Transportation kam gut an. Die Messe präsentierte die gesamte Bandbreite der Logistik vom Fernverkehrs-Lkw bis zum Lastenrad auf der letzten Meile.

    • Messen, IAA, Reifenindustrie
Die IAA Transportation präsentiert mit der Last Mile Experience Area ein neues Hallenkonzept.

Messen

IAA Transportation mit neuem Hallenkonzept

Das neue Konzept der IAA Transportation setzt laut den Messemachern beim VDA eine Verbindung von Neuheiten-Präsentation, Fachpublikum und Experten-Austausch im Rahmen der IAA-Conference 2022 um. Im Zentrum der IAA-Conference stehen die Themen „Zukunftslogistik“, „Handel & Logistik“, „Infrastruktur“ und Innovation im ÖPNV“.

    • Messen, IAA, Industrie
Continental-EPA.jpeg

„Eco Performance Award“

Continental unterstützt Preis für Nachhaltigkeit

Der „Eco Performance Award“ soll „Pioniere der Transport- und Logistikbranche“ auszeichnen und ein internationales Netzwerk aus Vorreitern der Nachhaltigkeit schaffen. Continental kommuniziert verstärkt seinen Anspruch, Nachhaltigkeit und wirtschaftliches Handeln zu vereinen – und tritt nun als Partner des „Eco Performance Award“ auf.

    • Industrie, Lkw-Reifen, Continental
TuSimple Truck_goodyear.jpeg

Goodyear Ventures

Investition in autonome Fahrtechnologie

Goodyear Ventures hat TuSimple, Spezialist für autonome Lkw-Technologie, in sein Investmentportfolio aufgenommen.

    • Industrie, Automotive