In Mexiko soll ein neues Zhongce Rubber-Reifenwerk entstehen.
Foto: ZC Rubber
In Mexiko soll ein neues Zhongce Rubber-Reifenwerk entstehen.

Reifenindustrie

ZC Rubber plant ein weiteres neues Werk

Der chinesische Reifenhersteller ZC Rubber plant ein neues Werk in Saltillo, Mexiko. Dieses könnte bis zu 600.000 Quadratmeter groß werden. Dies ist nicht das einzige neue Werk, das ZC Rubber bauen will.

Zhongce Rubber (ZC Rubber) hat seine Pläne für ein neues Werk in Mexiko bekannt gegeben. Das Unternehmen plant den Bau einer Produktionsstätte in Saltillo mit einer potenziellen Größe von bis zu 600.000 Quadratmetern. Darüber hinaus wird das Werk mit einem Lagerzentrum für Nordamerika ausgestattet sein, um das lokale Vertriebsnetz zu verbessern und die Kosten zu optimieren.

Das Reifenwerk soll circa 250 Kilometer von der Grenze zwischen den USA und Mexiko entstehen. Diese strategische Lage macht es zu einer geeigneten Wahl, um den Anforderungen des mexikanischen und nordamerikanischen Marktes gerecht zu werden. Henry Shen, Vizepräsident von ZC Rubber, äußerte sich zuversichtlich zu diesem Investitionsplan und betonte: „Unser Plan, ein Reifenwerk in Mexiko zu eröffnen, zeigt unser Engagement, die steigende Nachfrage nach hochwertigen Reifen in der Region zu bedienen. Während wir diese Möglichkeit prüfen, bleiben wir weiterhin auf die Bedürfnisse unserer Kunden und die betriebliche Effizienz fokussiert, indem wir ein vollständiges lokales Vertriebsnetz aufbauen.“

Nachhaltigkeit im Blick

Die neue Fabrik soll das Konzept der „Future Factory“ umsetzen. Dieses basiert auf ökologischer Nachhaltigkeit, Energieeffizienz, hoher Automatisierung und allgemeiner betrieblicher Effizienz. ZC Rubber gibt an, dass der Bau der Anlage, bei erfolgreicher Umsetzung des Plans, in ungefähr zwölf Monaten abgeschlossen sein wird.

Mit dieser Expansion will ZC Rubber seine Position als Akteur in der globalen Reifenindustrie stärken. Nach Angaben des Unternehmens wird dies ein bedeutender Meilenstein in seiner globalen Expansionsstrategie sein und das Engagement für Spitzenleistungen und Innovationen für Kunden weltweit unterstreichen. (vdf)

In Semarang, Indonesien baut ZC Rubber eine neue Reifenfabrik.

Reifenindustrie

ZC Rubber baut neue Fabrik in Indonesien

Der chinesische Reifenhersteller ZC Rubber baut ein neues Reifen werk in Semarang, Indonesien. Damit soll die lokale Nachfrage nach Reifen für den Alltagsgebrauch bedient werden.

    • ZC Rubber, Reifenindustrie
ZC_Shen Jinrong.jpeg

Industrie

ZC Rubber – ein Riese auf dem Sprung

Die Zhongce Rubber Group ist im globalen Ranking der Reifenhersteller fest in den Top 10 positioniert. Beharrlich hat sich das chinesische Unternehmen in den vergangenen Jahren vorgearbeitet – im Consumer-Segment erfährt der Konzern für seine Produkte hierzulande aber noch immer nur begrenzte Akzeptanz.

    • Industrie, Markt, Westlake, ZC Rubber
Hamaton-GmbH-Editorial-Image-1.7.jpeg

RDKS

Hamaton eröffnet Niederlassung in Willich

Mit einem weiteren Standort auf dem europäischen Festland will Hamaton seine Marktpräsenz in Europa weiter ausbauen. Der RDKS-Spezialist verfügt seit kurzem über ein neues Vertriebszentrum in Willich, das unter dem Namen Hamaton GmbH firmiert.

    • RDKS, Unternehmen/Personen
Marc Debusschere ist ZC Rubbers neuer Sales Director Europe für den Bereich Off Road Tyres & Track OEM.

Reifenindustrie

Personalveränderung bei ZC Rubber

Seit dem 1. Januar 2024 ist Marc Debusschere Sales Director Europe bei ZC Rubber. In Seiner Position verantwortet er den Bereich Off Road Tyres & Track OEM.

    • ZC Rubber, Reifenindustrie, Personalie