Reifen der Marke TBB Tires sind ab sofort über die ML Reifen GmbH erhältlich. 
Foto: ML Reifen GmbH
Reifen der Marke TBB Tires sind ab sofort über die ML Reifen GmbH erhältlich. 

Großhandel

Reifenmarke TBB Tires neu im ML-Reifen-Sortiment

Die ML Reifen GmbH aus Wallenhorst erweitert ihr Portfolio mit einer neuen Lkw-Reifenmarke. Ab sofort vertreibt der Großhändler auch Profile der Marke TBB Tires.

TBB-Reifen werden laut Unternehmensangaben in Thailand gefertigt und erfüllen alle notwendigen europäischen Normen. Aufgrund der De-minimis-Fördermöglichkeiten sind die Profile nach Aussage der Verantwortlichen insbesondere wirtschaftlich interessant. Dank ihres hohen Performance-Levels sowie ihres niedrigen Rollwiderstands sollen die Produkte auch mit ihrem Preis-/Leistungsverhältnis sowie unter Nachhaltigkeits-Aspekten überzeugen.

Zum Start führt die ML Reifen GmbH TBB-Gummis in vier Größen für unterschiedliche Anwendungen. Die Dimension 315/70 R22.5 eignet sich für die Lenk- und Antriebsachse, während die Dimension 315/80 R22.5 ebenfalls beide Achspositionen und zusätzlich Baustellenanwendungen abdeckt. Schließlich stehen die beiden Abmessungen und 385/55 R22.5 und 385/65 R22.5 für Trailer-Einsätze parat, wobei die letztgenannte Größe auch eine Bereifungsoption für Baustellenfahrzeuge darstellt. „Alle TBB-Lkw-Reifen im Sortiment sind dank 3PMSF-Markierung als Allwetterreifen ausgewiesen und erfüllen oder übertreffen damit die gesetzlichen Vorschriften des hiesigen Marktes“, heißt seitens der ML Reifen GmbH. (dw)

David Gryzik ist Gebietsleiter Lkw-Reifen bei Goodyear in Deutschland und Experte für das De-minimis-Programm.

Reifenindustrie

BAG: De-minimis-Förderperiode 2022 läuft bis September

Seit Januar können sich Transportunternehmen beim De-minimis-Förderprogramm des BAG (Bundesamt für Güterverkehr) anmelden. Förderfähig sind im Sortiment von Goodyear viele Lkw-Reifen und Lösungen wie das dazugehörige Reifendruckkontrollsystem Goodyear TPMS.

    • Reifenindustrie, Goodyear
YOKOHAMA_121T.jpeg

Industrie

Yokohama erweitert Lkw-Portfolio

Yokohama erweitert sukzessive sein Angebot für schwere Nutzfahrzeuge. Vertrieben werden die Lkw-Profile der Marke in Deutschland seit 2019 exklusiv über Interpneu.

    • Industrie, Handel, Lkw-Reifen, Spezialreifen
Weiteres Profil im Ascenso-Katalog: Der FTR170.

AS-Reifen

Flotationreifen Ascenso FTR170 über ML Reifen verfügbar

Die Marke Ascenso führt nach Angaben des Reifengroßhändlers ML Reifen mittlerweile über 400 verschiedene Off-Highway-Reifen im Programm. Der indische Reifenproduzent konzentriert sich auf die Anwendungsfelder Landwirtschaft, Bau und Industrie. Neu im Katalog ist nun der Flotationsreifen FTR170.

    • AS-Reifen, Spezialreifen
NHT-Scania-R-Truck_MI_9776_hires.jpeg

Lkw-Reifen

Nokian Tyres: Neue Größen für E- und R-Truck

Nokian Tyres baut sein Portfolio in Sachen Lkw-Reifen weiter aus: Die E- und R-Truck-Serien erhalten neue Größen.

    • Nokian, Lkw-Reifen