Image
Koni_Limburg.jpeg
Foto: Koni
Genau wie bisher ergänzt KONI seine Büros mit einer vorbildlich ausgestatteten Werkstatt.

KONI

Neues Vertriebsbüro in Limburg

Stoßdämpferspezialist KONI hat ein neues Vertriebsbüro eröffnet. Der Unternehmenssitz in Deutschland wechselt von Kelsterbach in der Nachbarschaft des Frankfurter Flughafens nach Limburg.

„Anders als noch vor wenigen Jahren ist der Standort in Flughafennähe nicht mehr so entscheidend. Er war ursprünglich der Grund für unseren bisherigen Standort in Kelsterbach“, erklärt Markus Albert, Sales and Marketing Manager bei KONI in Deutschland. Laut Albert ist der neue Standort optimal an die Bedürfnisse der KONI-Mitarbeiter angepasst, die zentrale Lage sichere eine schnelle Erreichbarkeit der Kunden in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Polen oder Tschechien sowie des KONI-Headquarter in den Niederlanden. (kle)

Image
Bridgestone-Corona-Impftag.jpeg
Foto: mas-foto.de

Industrie

„Corona-Impftag“ bei Bridgestone in Bad Homburg

Bridgestone Deutschland hat am Unternehmenssitz in Bad Homburg einen offiziellen „Corona-Impftag“ für Mitarbeiter*innen ausgerichtet. Mitglieder des Teams des Reifenherstellers und deren nächste Angehörige hatten ganztägig die Möglichkeit, sich impfen zu lassen.

Image
Pirelli-Wolfgang_Meier.jpeg
Foto: Pirelli

Pirelli Deutschland GmbH

Wolfgang Meier ist neuer Vorsitzender der Geschäftsführung

Wolfgang Meier ist mit Wirkung zum 1. September 2021 zum Vorsitzenden der Geschäftsführung der Pirelli Deutschland GmbH ernannt worden. Meier, der zuvor als Geschäftsführer Personal & Organisation bei Pirelli Deutschland tätig war, folgt auf Michael Wendt, der in den Aufsichtsrat wechselt.

Image
conti-mühlenstedt.jpeg
Foto: Continental

Personalie

Neue Aufgabe für Henning Mühlenstedt bei Conti

Henning Mühlenstedt wechselt aus dem Reifen-Ersatzgeschäft Deutschland zu ContiTrade. Zum 1. April 2021 wird der 49-Jährige neuer Leiter CVT Business ContiTrade (Truck & CST). Seine alte Position als Leiter Vertrieb Reifen-Ersatzgeschäft wird nicht nachbesetzt.

Reifenindustrie

Cooper eröffnet Vertriebsbüro in Brasilien

Die Cooper Tire & Rubber Company (NYSE: CTB) hat ein neues Vertriebsbüro in São Paulo, Brasilien, unter der Leitung von Durval Amaral, Cooper Brazil‘s General Manager, errichtet. Das Büro in São Paulo soll die Expansionsbestrebungen des Unternehmens in Lateinamerika unterstützen. Es soll lokalen Händlern beim Aufbau der Marke Cooper behilflich sein.