Image
Gummiwerk Kraiburg GEschäftsführer Darijo Mijolovic_(ENT_ID=514.jpeg
Foto: Gummiwerk Kraiburg
Zum 1. März 2021 übernimmt Dr. Darijo Mijolović die Geschäftsführung von Gummiwerk Kraiburg.

Gummiwerk Kraiburg

Dr. Darijo Mijolović wird neuer Geschäftsführer

Zum 1. März 2021 erfolgt bei Gummiwerk Kraiburg ein Wechsel in der Geschäftsführung: Der seit 2006 an der Spitze des Unternehmens stehende Helmut Esefeld verabschiedet sich in den Ruhestand und wird durch Dr. Darijo Mijolović ersetzt.

Mijolović verfügt über umfassende Kenntnisse in der Chemie- und Elastomerindustrie sowie langjährige Erfahrung in Management- und Führungsaufgaben. Nach dem Studium der Chemie in Regensburg und er Promotion im Jahre 2001 war er lange Zeit für die BASF SE am Stammsitz in Ludwigshafen tätig.

Anschließend wechselte er zur Kraiburg TPE GmbH & Co. KG in Waldkraiburg, einem Hersteller von thermoplastischen Elastomeren. Als Director Corporate R&D war er global für die Forschung und Entwicklung sowie das Innovationsmanagement zuständig, ehe ihm 2017 zusätzlich die Gesamtverantwortung für das Qualitäts-, Energie- und Umweltmanagement übertragen wurde.

Zum 1. März tritt Mijolović nun innerhalb der Kraiburg-Unternehmensgruppe eine neue Position an. Als neue Geschäftsführer wird er die Geschicke der Gummiwerk Kraiburg GmbH Co. KG in Waldkraiburg, Deutschland sowie der Töchterunternehmen in Bulgarien und Russland leiten. (dw)

Image
Continental_Kurt Bergmüller.jpeg
Foto: Continental

Continental Reifen Austria GmbH

Wechsel in Geschäftsführung

Zum neuen Quartal gibt es einen Wechsel in der Geschäftsführung der Continental Reifen Austria GmbH in Wiener Neudorf. Der derzeitige Geschäftsführer Mirco Brodthage wird Leiter der Region Süd-Ost-Europa mit Sitz in Ungarn und gibt die Führung an den derzeitigen Vertriebsleiter Ing. Kurt Bergmüller ab.

Image
WERBAS_Harald Pfau_Dennis Koblowsky.jpeg
Foto: WERBAS

WERBAS AG

Wechsel in Geschäftsführung

Die WERBAS AG erhält eine neue Unternehmensführung: Harald Pfau übergibt als Inhaber und Vorstand die Verantwortung an den neuen Geschäftsführer Dennis Koblowsky. Pfau hatte bereits zum 01. Januar 2020 seine 100-prozentigen Aktienanteile an die Münchner Familienholding LEO veräußert.

Image
Rameder_Standort_Saalfeld.jpeg
Foto: Rameder

Führungswechsel

Rameder Gruppe hat neue Geschäftsführung

Rameder wird seit dem 01. März 2021 von einer neuen Geschäftsführung geleitet. Florian Welz (CEO), Marcus Vollbrecht (COO) und Dirk Sonnenschein (CFO) übernehmen die Leitung von Dirk Schöler und Stefan Bertelshofer.

Nachricht

Euromaster: Dr. David Gabrysch ist neuer Geschäftsführer

Bereits seit dem 15. Juli 2019 ist Dr. David Gabrysch neuer Geschäftsführer der Reifen- und Werkstattkette Euromaster für Deutschland und Österreich. Gabrysch folgt auf Matthias Mezger-Boehringer, der Euromaster verlässt und sich einer neuen unternehmerischen Aufgabe widmet.