Handel

DEKRA: Inzahlungnahme beim Autokauf ist Kunden wichtig

Wer heute in Deutschland ein Auto kauft, für den spielt es oft eine wichtige Rolle, ob er sein Altfahrzeug beim Händler in Zahlung geben kann.

Die Sachverständigenorganisation DEKRA hat eine Umfrage zur Bedeutung einer Inzahlungnahme des alten Fahrzeugs bei einem Autoneukauf durchgeführt. Bei der Umfrage wurden etwa 1.400 Personen befragt, die im Sommer 2016 zur Fahrzeugprüfung an eine DEKRA Lokation kamen. Gut 53 Prozent der Befragten gaben an, die Inzahlungnahme sei ihnen wichtig.

Rubrik: 



Noel Knöckel gewinnt Bundesleistungswettbewerb der Vulkaniseur-Handwerksjugend

Noel Knöckel (r.) ist „Deutschlands bester Geselle im Reifenhandwerk 2016“. Foto: Stahlgruber-Stiftung.

Noel Knöckel von Reifen Hofmann GmbH & Co. KG aus Bebra ist „Deutschlands bester Geselle im Reifenhandwerk 2016“. Beim diesjährigen Bundesleistungswettbewerb der Vulkaniseur-Handwerksjugend erreichte der im Schwerpunkt Reifen-/Fahrwerktechnik ausgebildete Nachwuchshandwerker mit 85,7 von maximal 100 erreichbaren Punkten die Note „gut“.

Rubrik: 

Auszeichnung für Pneuhage

Rocco Swantusch (links) übergab den Preis an Bernd Weishaupt (rechts), Key-Account Manager Flottenkunden der Pneuhage Service GmbH.

Die Pneuhage Reifendienste freuen sich über die Auszeichnung „TopPerformer 2016“ in der Kategorie Reifenservice. Die Verleihung erfolgte am 24.11. im Rahmen der Veranstaltung „Autoflotte FuhrparkMonitor“ in Frankfurt. Neben Autobaureihen und -marken wurden dieses Jahr erstmals auch Fuhrparkdienstleister in zehn Kategorien prämiert.

Rubrik: 



Kölner freut sich über Harley-Davidson Gewinn

David Oldenburg nahm auf der Intermot an einem Preisausschreiben teil und kann es immer noch kaum fassen, nun die gewonnene Harley-Davidson sein Eigen zu nennen.

David Oldenburg aus Köln darf sich nun über seine neue Harley-Davidson in Wunschlackierung freuen, die er bei einem Gewinnspiel auf der Motorradmesse Intermot gewonnen hat. Die Roadster in „Billet Silver and Vivid Black“ hat einen Wert von 13.375 Euro.

Rubrik: 

De-minimis 2016: Reifen Stiebling verkauft 4.000 Runderneuerte weniger

Für Reifen Stiebling in Herne ist die Förderung runderneuerter Reifen wichtig, damit er die Kosten für weitere Investitionen decken kann.

Das Thema De-minimis Förderperiode 2017 beschäftigt seit Monaten die Branche. Vor ein paar Tagen veröffentlichen wir einen ausführlichen Bericht über den aktuellen Stand. „Zu De-minimis sieht es leider nicht gut aus”, teilte BRV Geschäftsführer Hans-Jürgen Drechsler in diesem Zusammenhang mit. An dieser Stelle ist noch einmal zu betonen, dass ein genereller Wegfall der Förderung runderneuerter Reifen in 2017, bis dato nicht zur Debatte steht.

Rubrik: 

Point S jetzt auch in Indien

Point S wird jetzt auch in Indien Präsenz zeigen.

Nach der Markteinführung von point S in Malaysia folgt nun eine weitere in Indien. Dabei setzt das Unternehmen auf Master Franchise Vereinbarungen mit drei regionalen Partnern, die fünf Staaten abdecken: Deviate Enterprises für Nation Capital Territory von Delhi und Punjab, GIAAN International für Maharashtra und Goa, sowie Tyrekada für Kerala.

Rubrik: 

Premio Secura unterstützt benachbarten Kindergarten

Martina Hepp (r.) und Yvonne Behle (Mitte) übergaben fünf Bobby Cars und 50 Warnwesten an Kindergartenleiterin Christiane Potrafke und die Kinder im Kindergarten Eichendorff in Münster Angelmodde.

Premio Secura Reifen- und Autoservice unterstützte den in direkter Nachbarschaft gelegenen Kindergarten Eichendorff in Münster Angelmodde. Filialleiterin Martina Hepp und Yvonne Behle statteten den Kindern einen Besuch ab und schenkte ihnen fünf Bobby Cars sowie 50 Warnwesten.

Rubrik: 

Dritter Pneuhage Stiftungspreis verliehen

(v.l.n.r.) Prof. Dr. Matthias Mungenast (Pneuhage Stiftung), Prof. Dr. Rüdiger Schäfer (DHBW Studiengangleiter BWL-Handel), Luisa Epple (Preisträgerin 3. Platz), Carina Bindewald (Preisträgerin 1. Platz), Lukas Kaiser (Preisträger 2. Platz), Peter Schütterle (Pneuhage Stiftung), Prof. Peter Lehmeier und Prof. Dr. Bernhard Herold (jeweils Leiter laufender Studiengänge BWL-Handel DHBW).

Die Pneuhage Stiftung zeichnete erneut besondere Leistungen der Absolventen des Studiengangs BWL-Handel der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Karlsruhe aus. Die Dotierung des Stiftungspreises belief sich 2016 wie im Vorjahr auf insgesamt 1.800 Euro für drei Preisträger. Unter neun Kandidaten überzeugte Carina Bindewald als Siegerin die Jury des Stiftungsvorstandes. Sie erhielt als ersten Preis 1.000 Euro. Über den zweiten Platz sowie 500 Euro konnte sich Lukas Kaiser freuen. Der mit 300 Euro dotierte dritte Platz ging an Luisa Epple.

Rubrik: 

ZBR Hohl startet erneut Spendenaktion für Kalker Kindermittagstisch

Rollerreifen Zweiradbereifung Hohl wird auch in diesem Jahr eine Spendenaktion mit Unterstützung seiner Kunden aus dem Zweirad- und Reifenfachhandel durchführen.

Großhändler für Motorrad- und Rollerreifen Zweiradbereifung Hohl wird auch in diesem Jahr eine Spendenaktion mit Unterstützung seiner Kunden aus dem Zweirad- und Reifenfachhandel durchführen. Jeder verkaufte IRC Urban Snow Roller-Winterreifen aus eigenem Lagerbestand ist den Leverkusenern einen zusätzlichen Euro wert. Das gesammelte Geld geht wie auch schon im letzten Jahr an den Kalker Kindermittagstisch in Köln.

Rubrik: 

Neue Quick-Betriebe in München und Rhein-Main Gebiet geplant

Die Verantwortlichen kündigen die Eröffnung weitere Quick-Standorte an.

Erst kürzlich berichteten wir über die Eröffnung eines Quick Reifendiscounts in der Ulmer Straße 254 in Stuttgart-Wangen. Peter Wegener kündigt nun als Leiter Quick Reifendiscount gegenüber dem Fachmagazin AutoRäderReifen-Gummibereifung die Eröffnung von 2-3 weiteren Betrieben im Jahr 2017 an. Konkret gehe es darum, die Region München und das Rhein-Main Gebiet mit Quick-Services zu bedienen.

Rubrik: 

Seiten