Nachrichten

Nachrichten

Conti fördert Turner Andreas Toba

Andreas Toba und Carsten Klinge (r.) nahmen die Förderung im Rahmen der Initiative ProSportHannover von Alexander Bahlmann (m.) entgegen.

Die Initiative ProSportHannover des Technologieunternehmens Continental fördert den Spitzenturner Andreas Toba (25) vom TK Hannover einmalig mit 7.500 EUR. Toba hat sich nicht nur durch seine Titel bei den deutschen Meisterschaften 2016 an den Ringen und im Mehrkampf in den Vordergrund geturnt.

Rubrik: 

Avon-Präsenz auf INTERMOT in Köln

Avon stellt auf der diesjährigen INTERMOT aus.

Bei der INTERMOT in Köln (5. bis 9. 10. 2016) werden über 200.000 Besucher erwartet, die Reifenexperten von Avon beantworten in Halle 6 (Stand A036) Fragen zum Produktportfolio. Zu sehen sein werden unter anderem der TrailRider für Enduros, der Cobra für Cruiser oder der Storm 3D X-M für sportliche Tourer. Außerdem können sich Messebesucher über weitere Varianten des 3D und den Cobra Radial informieren, der als Erstausrüstung bei Triumph auf der Thunderbird LT verbaut wird.

Rubrik: 

Oktoberfest bei Schulte-Kellinghaus

Zwei fesche Hostessen mit Dieter Schölling (l.) und Dr. Michael Neidhart (Premio Reifen+Autoservice H. Schulte-Kellinghaus GmbH).

Am 25. September feierte die Premio Reifen+Autoservice H. Schulte-Kelling­haus GmbH ihr diesjähriges Familien-Oktoberfest mit geladenen Stamm- und gewerblichen Flottenkunden. Erstmalig in der über zwanzigjährigen Firmengeschichte wurde hierfür ein externer Veranstaltungsort gewählt – und damit nicht das eigene Betriebsgelände in Oberhausen.

Rubrik: 



Davanti Tyres: Quality Brand auf Europakurs

Sales Power im Doppelpack (von links): Michael Eckert (Sales Director Mainland Europe) und Sean Maddocks (Sales Director UK & Ireland).

2015 eingeführt, erfreut sich das englische Privatbrand Davanti Tyres wachsender Verkaufszahlen und zunehmender Beliebtheit - sowohl bei Händlern als auch bei Endverbrauchern. Im Rahmen seines ersten Kundenevents bot der Hersteller nun 50 Teilnehmern seiner Vertriebspartnern die Gelegenheit, sich im „Autódromo Internacional do Algarve“ in Portimão selbst ein Bild der Reifenqualität zu machen.

Rubrik: 

ALCAR-Unterlagen „Winterprogramm 2016/17“ verfügbar

Die aktuelle Winterliste mit dem gesamten Stahl- und Leichtmetallräder-Programm in einem Katalog auf über 160 Seiten.

ALCAR hat das „Winterprogramm 2016/17“ verschickt. Der Stahlradteil umfasst mehr als 500 verschiedene Stahlräder. Die integrierte Aluradliste zeigt seriennahe und wintertaugliche Designs mit ABE- oder ECE-Freigaben. Das Sortiment wurde auch dieses Jahr um eine Vielzahl an Anwendungen erweitert.

Rubrik: 

Reiff Reifen: Pop-Up Store im Breuningerland

Im Breuningerland in Sindelfingen ist Reiff vier Wochen mit Beratung und Terminservice präsent.

Bereits im letzten Jahr zeigte sich Reiff Reifen und Autotechnik mit einem Pop-Up Store im Milaneo in Stuttgart. Seit dem 26.09.2016 läuft die nächste Runde: Im Breuningerland in Sindelfingen, einem der exklusivsten Einkaufshäuser in Baden-Württemberg, ist Reiff nicht nur vier Wochen mit Beratung und Terminservice präsent: Auf dem Außengelände können die Kunden während dem Einkauf im Breuningerland kleine Serviceleistungen in Anspruch nehmen und sich so „on the Go“ vom Service des Reutlinger Familienunternehmens überzeugen.

Rubrik: 

ReifenDirekt.de schneidet gut im TESTBILD-Vergleich ab

ReifenDirekt.de ist bester Online-Reifenhändler im TESTBILD-Vergleich.

Das Magazin TESTBILD hat zehn Online-Reifenanbieter unter die Lupe genommen. Laut den Testern bietet ReifenDirekt.de das attraktivste Gesamtpaket, Gesamtnote 2,31. Anhand von vier Kategorien mit unterschiedlichen Gewichtungen haben die Redakteure die Shops bewertet „Angebot und Auswahl“, „Preise und Testkauf“, „Service und Beratung“ sowie „Datenschutz und Sicherheit“.

Rubrik: 

Harte Mischungen für Malaysia

Erstmals seit dem Großen Preis von Kanada muss im Rennen die härteste der drei verfügbaren Mischungen eingesetzt werden.

Auch beim großen Preis von Malaysia erwartet die Formel 1-Teams eine hohe Luftfeuchtigkeit. Rund 80 Prozent Luftfeuchtigkeit sind keine Seltenheit in Sepang, und so kommt es nahezu täglich zu tropischem Platzregen. Die Strecke mit ihren High-Speed-Passagen, einigen langen Kurven sowie den hohen Temperaturen unterscheidet sich aber deutlich vom Marina Bay Circuit in Singapur. Aus diesem Grund nominierte Pirelli erstmals seit dem Rennen in Silverstone wieder die drei härteren Mischungen der aktuellen F1-Range: P Zero Orange (Hart), P Zero White (Medium) und P Zero Yellow (Soft).

Rubrik: 

Nokian Tyres-Präsident Ari Lehtoranta tritt zurück

Nokian Tyres-Präsident Ari Lehtoranta tritt zurück.

Nokian Tyres-Präsident Ari Lehtoranta tritt zurück. Erst seit 2014 leitet Lehtoranta die Geschicke des finnischen Reifenherstellers. Zum Ende des Jahres 2016 legt er seine Ämter nieder. Er will sich außerhalb des Unternehmens neuen Aufgaben widmen, so die offizielle Begründung.

Rubrik: 

Rundenrekord auf Dunlop-Gummis

Im Rennen stellte Nico Verdonck mit dem Dunlop-bereiften Alzen-Ford GT einen neuen Rundenrekord auf.

Bonk Motorsport liegen nach dem achten Lauf zur VLN-Langstreckenmeisterschaft Nürburgring weiter an der Tabellenspitze. Nach sieben Siegen in der Klasse der BMW M235i Racing Cup, die exklusiv von Dunlop ausgerüstet wird, genügte dem Fahrerduo Alexander Mies und Michael Schrey ein dritter Platz, um die Führung in der Meisterschaft zu behaupten. Zwei Rennen vor dem Saisonende liegen die Bonk-Piloten damit praktisch uneinholbar in Führung und stehen vor dem VLN-Titel.

Rubrik: 

Seiten