Industrie

Falken wird Presenting-Partner der Audi Nines in Sölden

Falken wird zum ersten Mal bei den Audi Nines als Presenting-Partner dabei sein.

Falken ist in diesem Jahr zum ersten Mal Presenting-Partner der Audi Nines, die am 14. April 2018 in Sölden in Tirol stattfinden. Die Audi Nines vereinen Slopestyle- und Snowcross-Action auf einem SlopeX-Kurs. Hierbei handelt es sich um eine speziell für Ski- und Snowboardfahrer präparierten Piste, die aus circa 200.000 Kubikmeter Schnee hergestellt wurde. Bereits zum neunten Mal in Folge findet das Event statt.

Rubrik: 

BKT stellt Winterreifen für OTR- und Industrieanwendungen vor

Der Earthmax SR 22 (G-2/L-2) ist ein radialer All-Steel-Reifen, der speziell für Planierer und Radlader entworfen wurde.

Für den Winter bietet BKT die Serien Earthmax SR 22, Snow Trac und Earthmax SR 42 für OTR-Anwendungen und Earthmax SR 33 mit Ridemax IT 696 für den industriellen Bereich an. Nach Angaben des Unternehmens zeichnen sich diese Reifen durch Bodenhaftung, verlässliches Bremsverhalten, Sicherheit, Manövrierbarkeit, Resistenz und Beständigkeit aus.

Rubrik: 

Hankook liefert OE-Reifen für Citroën C3 Aircross

Hankook liefert ab Werk die passenden Reifen für den Citroën C3 Aircross.

Der neue Kompakt-SUV von Citroën rollt im spanischen Saragossa unter anderem auf Hankook-Reifen vom Band. Der Citroën C3 Aircross wird ab Werk und je nach Größe und Kundenwunsch entweder mit dem Sommerreifen Ventus Prime³ oder mit der Allwetter-Variante Kinergy 4S bestückt. Zum Einsatz kommen dabei der Hankook Reifen der Typen Kinergy 4S in den Größen 195/60 R16 89H, 205/60 R16 92H und 215/50 R17 91H, sowie der Ventus Prime³ in 205/60 R16 92H.

Rubrik: 

Vipal lobt Solarenergie-Gewinnung von Select Tyres

Select Tyres gewinnt Solarenergie, um die Stromkosten zu senken.

Viele Unternehmen in Europa schaffen es, die Stromkosten im Prozess der Runderneuerung von Reifen zu senken und damit ein größeres Nutzen für das Geschäft und die Umwelt zu erzielen. Dies ist zum Beispiel der Fall bei Select Tyres aus Chelmsford, England. Das Unternehmen produziert derzeit 800 Reifen pro Monat und vertreibt runderneuerte Reifen im Vereinigten Königreich.

Rubrik: 

Semperit ist Sponsor des DSV

Die Reifenmarke Semperit ist Offizieller Reifenpartner des Deutschen Skiverbandes (DSV) und der Deutschen Ski-Nationalmannschaften.

Die Reifenmarke Semperit ist offizieller Reifenpartner des Deutschen Skiverbandes (DSV) und der Deutschen Ski-Nationalmannschaften. Am 14. Dezember 2017 wurde eine entsprechende Vereinbarung unterschrieben. Zum Sponsoring des Deutschen Skiverbandes durch Semperit gehört unter anderem die Ausstattung der Ski Nationalteam-Vans mit Reifen der Marke.

Rubrik: 

Sechs unterschiedliche Pirelli-Reifen für Lamborghini Urus

Insgesamt stellt Pirelli sechs verschiedene Reifentypen zur Verfügung, die sämtliche Facetten des Lamborghini Urus abdecken sollen: Fahren auf Schnee, Schotter, Sand, Straße und Strecke.

Pirelli hat sechs spezielle Reifen von 21 bis 23 Zoll für den neuen Lamborghini Urus entwickelt. Für den Super-SUV von Lamborghini, der in 3,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h beziehungsweise in 12,8 Sekunden von 0 auf 200 km/h beschleunigt und eine Höchstgeschwindigkeit von 305 km/h erreicht, konnte Pirelli sich eigenen Angaben zufolge nicht auf das Entwickeln eines einzigen OE-Reifens beschränken.

Rubrik: 

VDAT rät: Jetzt mit neuer DSGVO auseinandersetzen

Die neue Datenschutzgrundverordnung ab 28. Mai 2018 beinhaltet steigende Bußgelder bei Verstößen und umfangreiche Dokumentationspflichten, so der VDAT.

Die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) tritt am 28. Mai 2018 in Kraft, sie betrifft alle Unternehmen und sie gilt unmittelbar in allen europäischen Mitgliedsstaaten. Zeitgleich tritt das neue Bundesdatenschutzgesetz (BDSGneu) in Kraft. Neben umfangreichen Dokumentationspflichten und steigenden Bußgeldern liegt ein verstärkter Fokus auf der IT-Sicherheit. Darauf weist der VDAT hin.

Rubrik: 

ZF erfüllt Ziele für das Jahr 2017

ZF startet eigenen Angaben zufolge stark ins Jahr 2018.

Die ZF Friedrichshafen AG kam eigenen Angaben zufolge 2017 erneut sehr gut mit ihrer Entschuldung voran und erreichte die gesteckten Ziele bei Umsatz und Ergebnis. Wie der ZF-Vorstandsvorsitzende Dr. Konstantin Sauer anlässlich der North American International Auto Show (NAIAS) in Detroit berichtete, hat die Ratingagentur Moody’s kürzlich das Unternehmen als „Investment Grade“ eingestuft. „Unsere wirtschaftliche Leistung, das neue Rating und besonders unsere Produkte zeigen, dass wir liefern, was wir versprochen haben“, so Sauer.

Rubrik: 

TÜV SÜD: Automatisiertes Fahren ändert Zulassungsverfahren

Die Fachtagung „Homologation“ der TÜV SÜD Auto Service GmbH zusammen mit der TÜV SÜD Akademie findet jährlich statt.

Nach Einschätzung der Teilnehmer der Tagung „Homologation“ der TÜV SÜD Auto Service zusammen mit der TÜV SÜD Akademie, wird das automatisierte Fahren die Zulassungsverfahren grundlegend ändern. 140 Experten von Industrie, Behörden und Forschungseinrichtungen diskutierten im Dezember zwei Tage über die Auswirkungen des technischen Fortschritts auf die Homologation von Fahrzeugen.

Rubrik: 

Triangle Tire und Farnese Pneumatici schließen Distributionsvertrag

Das Farnese Pneumatici freut sich auf die Zusammenarbeit mit Triangle Tire.

Triangle Tire Europe und Farnese Pneumatici, einer der größten Distributoren Italiens, haben kürzlich eine Vereinbarung über den Vertrieb der Marke Triangle auf dem italienischen Markt unterzeichnet. Die Vereinbarung gilt für die Marktsegmente Pkw, 4x4, SUV und den Leichttransport. Mit diesem Schritt will Triangle Tire Europe seine Präsenz in anderen Ländern weiter ausbauen.

Rubrik: 

Seiten