Reifen Krieg vertreibt General Tire-Produkte in Deutschland

Donnerstag, 23 Februar, 2017 - 13:30
Die Lage an den Autobahnen A 7 und A 66 ermöglicht Reifen Krieg eine schnelle Belieferung der Kunden.

Der Reifengroßhändler Reifen Krieg vertreibt ab sofort Pkw-, Van- und 4x4-Reifen der Marke General Tire in Deutschland. Holger Krieg, Inhaber und Geschäftsführer, erläutert: „Wir haben mit General Tire eine Marke ins Sortiment genommen, die durch das europäische Zentrallager für 4x4-Reifen im belgischen Herstal die schnelle Beschaffbarkeit sicherstellen kann.“

Im Lager in Neuhof können auf 38.000 Quadratmetern bis zu 800.000 Pkw-, Van- und 4x4-Reifen gelagert werden. Neue Investitionen in die Reifenbandsortieranlagen ermöglichen im Lager die Sortierung nach Transportdienstleister und Region, die Pakete werden direkt an die Hauptumschlagsplätze der Dienstleister transportiert.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Reifen und Schläuche von Deli Tire sind bei der Bohnenkamp AG erhältlich.

    Deli Tire ist eine Marke der PT Industri Karet Deli aus Indonesien. Das Unternehmen ist ein Spezialist für die Herstellung von Kleinreifen für den leichten Einsatz und fertigt auch individuelle Produkte an. Bohnenkamp führt in seinem Programm rund 150 verschiedene Reifen und Schläuche von Deli und hat somit Produkte für viele unterschiedliche Anwendungen im Sortiment. Hierzu gehören Reifen für Rasen, Heumaschinen und Slickreifen.

  • Für den Winter bietet GT Radial als Bereifungsoption den WinterPro2 an.

    Giti Tire stellt die Marke GT Radial im Pkw-Segment in Deutschland neu auf. Neue Produkte und ein veränderter Onlineauftritt sowie weitere Distributionspartner sind wesentliche Elemente dieser Neuausrichtung. Mit dem GT Radial WinterPro2 sowie dem GT Radial MAXMILER WT2 CARGO stellt Giti Tire zwei aktuelle Produkte für die kommende Wintersaison zur Verfügung.

  • Per 3D-Drucker entstand der Polyurethan-Reifen von Linglong Tire.

    Linglong Tire hat zusammen mit der Beijing University of Chemical Technology (BUCT) einen Reifen mit Hilfe der 3D-Drucktechnologie entwickelt und getestet. Der Reifen besteht aus thermoplastischem Polyurethan.

  • Ab einer Bestellmenge von 12 GT Radial Reifen in den genannten bekommt der Kunden ein kleines Überraschungspaket zugeschickt.

    Neben der Uniroyal-Aktion startet Reifen Krieg ein weiteres Angebot: Zur Einführung von GT Radial bietet der Reifengroßhändler seinen Kunden ein Probierangebot inklusive einer kleiner Überraschung an. Ab einer Bestellmenge von 12 GT Radial Reifen in den auf dem neben stehenden Foto genannten Größen über das Formular wird dem Kunden automatisch ein kleines Überraschungspaket übersendet.