Neue BBE/ BRV Studie „Markt für Pkw-Ersatzreifen“ erschienen

Dienstag, 16 August, 2016 - 12:45
Die neue BBE/BRV Studie „Der Markt für Pkw-Ersatzreifen in Deutschland 2016“ ist erhältlich.

Die neue BBE Studie „Der Markt für Pkw-Ersatzreifen in Deutschland 2016“ – eine erweiterte und aktualisierte Ausgabe der BRV-Studie Reifenfachhandel 2020 – liegt vor. In der 140 Seiten umfassenden Studie haben BBE Automotive und der BRV gemeinsam die aktuelle Lage des Reifenmarktes analysiert und zusammengefasst. Sie enthält unter anderem eine Bestandsaufnahme der Fahrzeugausstattung und der Reifennutzung.

Auch haben sich die Experten mit dem Markenbewusstsein der Autofahrer und ihre Kaufkriterien auseinander gesetzt. Ebenso enthält die Studie detaillierte Informationen zur Reifenumrüstung und Einlagerung. Zahlreiche Grafiken veranschaulichen die Sachlage. Die Studie soll dem Leser nicht nur dabei helfen, sich ein fundiertes Bild vom Markt zu machen, sondern auch, um die richtigen Strategien und Maßnahmen für die Zukunft zu finden. Die Studie kann als lizensiertes Pdf-Dokument für 2.500 Euro bei BBE bestellt werden. Für Ende des Jahres ist geplant, die Studie dem Reifenfachhandel unter der Nennung der Bezieher aus dem BRV-Förderkreis, zu reduzierten Konditionen anzubieten.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • SÜDWIND-Institut und Global Nature Fund haben eine umfassende Studie zu Naturkautschuk und den damit verbundenen Problemen herausgebracht. Bildquelle: SÜDWIND-Institut/ Global Nature Fund

    Naturkautschuk ist ein weltweit gehandelter Rohstoff, der als Gummi in mehr als 50.000 Produkten zum Einsatz kommt. Wichtigster Abnehmer ist die Reifen- und Automobilindustrie. Da jedoch der Anbau mit sozialen und ökologischen Problemen verbunden ist, haben einzelne Akteure aus verschiedenen Branchen erste Ansätze entwickelt, um den Problemen zu begegnen. Das zeigt eine neue Studie auf, die das SÜDWIND-Institut und der Global Nature Fund diese Woche veröffentlicht haben.

  • Überraschungsprofil im Sommerreifentest der AutoBild: Der Emera A1 KR 41.

    Nach Ansicht der Reifentester der AutoBild drängen im Feld der Sommerreifen neue Marken mit „überzeugenden Leistungen“ in den Markt. Für eine große Überraschung sorge beispielsweise die Marke Kenda mit ihrem Profil Emera A1 KR41.

  • Magna Tyres werden in den Niederlanden produziert.

    Die Magna Tyres Group blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2018 und forciert 2019 weiteres Wachstum. Im vergangenen Jahr erreichte Magna eigenen Angaben zufolge einige Meilensteine in der Unternehmensgeschichte, die das Wachstum der Marke Magna vorangetrieben haben, mit dem Ziel, die Position als am schnellsten wachsendes OTR-Unternehmen der Welt zu festigen.

  • Der Ringratschenmaulschlüssel-Satz R07203016 von GEDORE red bestehend aus zwölf Schlüsseln, drei Vierkant-Antriebsadaptern und einem Bit-Adapter. Bildquelle: GEDORE red.

    GEDORE red kommt mit zwei neuen Sätzen Ringratschenmaulschlüsseln auf den Markt, die insbesondere auf das Arbeiten bei beengten Platzverhältnissen ausgelegt sind.