Bohnenkamp mit Alliance und BKT Produkten auf der agra

Montag, 20 März, 2017 - 09:30
Bohnenkamp wird auch dieses Jahr vom 04. bis 07. Mai auf der agra ausstellen.

Auf der agra Landwirtschaftsausstellung 2017 in Leipzig wird die Bohnenkamp AG aus Osnabrück einen Auszug aus dem Produktprogramm ihrer Partnermarken Alliance und BKT präsentieren. Darüber hinaus wird der Reifen-Großhändler den Besuchern auf seinem Stand C111, Freigelände West, die Gelegenheit zum Austausch mit seinen Beratern zu allen Fragen rund um Reifen im landwirtschaftlichen Einsatz geben.

„Die modernen Reifen unserer Partnermarken Alliance und BKT zeigen, was im Moment technisch machbar ist. Sie vereinen eine hohe Performance in den Bereichen Traktion, Belastbarkeit und Widerstandsfähigkeit mit einer effizienten und schonenden Bodenbearbeitung durch Reifen mit IF-Technologie. Darüber hinaus werden wir auch unsere umfangreichen Serviceleistungen vorstellen“, so Henrik Schmudde, Leiter Marketing. Reifen der Marken Alliance und BKT sind in Deutschland ausschließlich bei Bohnenkamp erhältlich. Mit dem Alliance Multiuse 550 M+S befindet sich ein Ganzjahresreifen im Programm. Er eignet sich für verschiedene Fahrzeugarten wie zum Beispiel Kommunaltraktoren, Baggerlader, kompakte Baumaschinen, Landwirtschafts- oder Forstgeräte. Die Serie Multiuse 550 von Alliance ist bei der Bohnenkamp AG in über 30 verschiedenen Größen von 340/80 R18 bis 650/65 R 42 erhältlich. Mit dem BKT Agrimax Force IF650/85 R 42 präsentiert Bohnenkamp einen Extra-Large-Reifen mit IF-Technologie, der nach Angaben des Unternehmens in dieser Größe einmalig ist.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Der Alliance 389VF ist in drei weiteren Größen verfügbar.

    Die Größenpalette des Alliance 389VF wird umfassender. Drei neue Größen sind jetzt verfügbar: VF 650/55R26.5, VF 600/55R26.5 und VF 710/50R26.5. Weitere Größen sollen bis zum Jahresende beziehungsweise während der ersten Jahreshälfte 2018 dazukommen.

  • Holger Behrens, Vorstand der cormeta ag: ,,Die Partner Alliance für SAP HANA gibt uns die Möglichkeit, uns als erfahrenen Lösungsspezialisten für den Mittelstand einzubringen."

    SAP-Partner cormeta ag wird offizielles Mitglied der Partner Alliance für SAP HANA. Der Zusammenschluss von SAP-Partnern hat sich zum Ziel gesetzt, mittelständische Unternehmen bei der Erstellung und Implementierung von In-Memory-Technologien zu unterstützen. Die cormeta-Experten bringen ihre Expertise aus zahlreichen In-Memory-Projekten ein. Neben cormeta sollen Partner wie OEDIV, QPCM und FIT (Fichtner IT Consulting AG) für ein Beratungs- und Lösungsportfolio rund um BigData sorgen.

  • Bei den Tyre Alliance-Partnern ist der Komplettradkatalog 2017 erhältlich.

    Zum Wintergeschäft stellt die Tyre Alliance-Gruppe den neuen Komplettradkatalog vor. Passende RDKS-Zuordnung zum Fahrzeug, Schneekettenerlaubnis oder nicht, ECE- oder ABE-Rad, all diese Informationen bekommt der Händler auf einen Blick und soll sich damit die manchmal lang dauernde Suche im Komplettradkonfigurator mit seinem Kunden ersparen.

  • Bohnenkamp zeigt seine neue Shop-App auf der Agritechnica.

    „Moving Professionals – Profis bewegen“ - mit diesem Anspruch will sich die Bohnenkamp Unternehmensgruppe auf der diesjährigen Agritechnica in Halle 3, Stand A19, präsentieren. Der Reifengroßhändler will auf der Messe nicht nur Reifen und Räder für die Landwirtschaft, sondern vor allem auch seine Servicequalitäten zeigen.