Image
3_YOKOHAMA_GOODSMILE_Mercedes_AMG_GT300.jpeg
Foto: Yokohama
Der Goodsmile Hatsune Miku Mercedes-AMG belegte den dritten Platz in Suzuka.

Motorsport

Yokohama verzeichnet Erfolge bei Super GT

Der Reifenhersteller Yokohama kann beim japanischen Motorsport-Event Super GT einige gute Resultate verzeichnen. Jüngst belegten die Advan-Pneus bei einem Rennen die Plätze eins bis sechs. 

Diese waren am dritten Rennwochenende der Saison in Suzuka in der GT300-Klasse unterwegs. Als Sieger auf der Rennstrecke gingen die beiden Piloten Atsushi Miyake und Yuui Tsutsumi in ihrem Takanoko-no-yu GR Supra GT von Max Racing hervor. Der JLOC Lamborghini GT3 mit den Fahrern Takashi Kogure und Yuya Motojima wurde Zweiter, ihnen folgten im Mercedes-AMG mit dem Goodsmile Hatsune Miku-Aufdruck Nobuteru Taniguchi und Tatsuya Kataoka.

Auch die Plätze vier bis sechs waren auf Yokohama-Reifen unterwegs. Der Takanoko-no-yu GR Supra GT startete auf Basis des Qualifyings vom Vortag auf Platz drei und lag nach 24 Runden in Führung, als der Boxenstopp zum Fahrerwechsel erfolgte. Nach der Rückkehr auf die Strecke kämpfte die Supra mit dem JLOC Lamborghini GT3 um die Führung, setzte sich schließlich in Runde 38 durch und verteidigte den Spitzenplatz für den Rest des 52-Runden-Rennens. (jwe)

Image
Polybauer_Trackday.jpeg
Foto: Markus Toppmöller

Motorsport

Sport-Gummis von Yokohama im Einsatz beim Polybauer Trackday

Eine positive Bilanz des Polybauer Trackday 2021 in der Motorsport Arena Oschersleben ziehen die Verantwortlichen des Reifenherstellers Yokohama. Den Teilnehmern standen Profi-Rennfahrer und die Reifenmarke zur Seite. Vor Ort waren auch der Fahrwerksspezialist KW automotive und Felgenhersteller Tomason.

Image
fdb869e7-7040-1740-45c0-56468f59e51e.jpeg
Foto: Falken Tyre

Motorsport

24h-Rennen: Falken rüstet zwei Porsche 911 GT3 R aus

Für das diesjährige ADAC Total 24h-Rennen auf der Nürburgring-Nordschleife stattet Falken zwei Porsche 911 GT3 R aus. Damit will der Reifenhersteller an den Podiumserfolg von 2015 anknüpfen.

Image
Yokohama_Polybauer_Trackday_Markus_Toppmöller.jpeg
Foto: Markus Toppmöller

Motorsport

Yokohama stellt Advan-Profile beim Polybauer Trackday vor

Die Reifenmarke Yokohama ist am 16. September 2021 in der Motorsport Arena Oschersleben zu Gast beim Polybauer Trackday. Die japanischen Reifenexperten beraten die Teilnehmer live vor Ort bei allen Fragen rund um das „schwarze Gold“.

Image
vcsPRAsset_3616710_214561_eb89694f-f2a5-410c-8109-fd8c13a45d16_.jpeg
Foto: Yokohama

Motorsport

Pikes Peak: Yokohama holt zwei Klassensiege

Beim 99. Pikes Peak International Hill Climb konnten zwei Fahrzeuge des Reifenherstellers Yokohama Klassensiege auf Advan-Rennreifen einfahren.