Image
YOKOHAMA_Testcenter_Hokkaido_Eisfläche.jpeg
Foto: Yokohama
Die erneuerte Kühleinheit ermöglicht auf einer 100 Meter langen Eisfläche gezielte Reifentests unter standardisierten Bedingungen.

Industrie

Yokohama erneuert das Reifen-Testcenter in Hokkaido

Reifenhersteller Yokohama hat kürzlich eine neue Kühleinheit in seinem japanischen Reifentestzentrum in Hokkaido installiert.

Mit einer Länge von etwa 100 Metern ist die Einheit eine der größten ihrer Art in Japan. Hiermit kann die Temperatur der Eisoberfläche bei einer Raumtemperatur von 5 °C zwischen –10 °C und 0 °C eingestellt werden.

Die erneuerte Anlage ermöglicht den Test von Winterreifen bei konstanten Temperaturen in diesem Bereich. Dies verlängert die saisonale Zeitspanne, in der Yokohama Bremstests auf Eis durchführen kann. Das Unternehmen kann somit in einem stark erweiterten Umfang seine Winter-, Spike- und Ganzjahresreifen auf Eis testen.

Das Reifentestzentrum von Hokkaido wurde im Dezember 2015 eröffnet, um die Testkapazität von Yokohama im Einklang mit der globalen Expansion seines Reifengeschäfts zu erweitern und anspruchsvollere Bewertungsmethoden einzuführen. Es werden Winterreifen für Personenkraftwagen sowie für Lastkraftwagen und Busse im Zentrum erprobt. Yokohama testet dort von Frühling bis Herbst auch Sommerreifen. Im Januar 2018 wurde die Innenanlage erstmals für Eisoberflächentests freigegeben.

Neben dem Reifentestzentrum in Hokkaido betreibt der Reifenhersteller eine ähnliche Einrichtung in Schweden. Diese führt weitere Tests durch, um die Eignung und Performance von Reifen zu bestätigen, die in Kontinentaleuropa, Russland und Nordeuropa angeboten werden sollen. (oth)

Image
Yokohama Advan Sport V107_.jpeg
Foto: Yokohama

Industrie

Yokohama wird OE-Ausrüster des neuen BMW iX3

Reifenhersteller Yokohama baut seine Erstausrüstungspräsenz aus. Das UHP-Profil Advan Sport V107 der japanischen Marke kommt auf dem neuen iX3 von BMW zum Einsatz.

Image
Sumitiomo outside.jpeg
Foto: Sumitomo Rubber

Sumitomo Rubber

Erweiterte Kapazitäten für Indoor-Reifentests in Japan

Reifenhersteller Sumitomo hat sein Testgelände im japanischen Nayoro ausgebaut. Das neue Nayoro Indoor ICE Field – kurz NICE genannt – soll optimale Testbedingungen unabhängig von der Witterung ermöglichen.

Image
3_YOKOHAMA_GOODSMILE_Mercedes_AMG_GT300.jpeg
Foto: Yokohama

Motorsport

Yokohama verzeichnet Erfolge bei Super GT

Der Reifenhersteller Yokohama kann beim japanischen Motorsport-Event Super GT einige gute Resultate verzeichnen. Jüngst belegten die Advan-Pneus bei einem Rennen die Plätze eins bis sechs. 

Image
YOKOHAMA_Gebaeude_Duesseldorf.jpeg
Foto: Yokohama

Industrie

Yokohama akquiriert polnischen Großhändler

Reifenhersteller Yokohama baut sein europäisches Vertriebsnetz aus. Die Yokohama Europe GmbH hat Anfang Mai eine Vereinbarung zur Übernahme des polnischen Großhändlers ITR CEE Spółka z.o.o. unterzeichnet.