Image
Pirelli-Wolfgang_Meier.jpeg
Foto: Pirelli
Der Diplom-Wirtschaftsingenieur Wolfgang Meier begann seine Karriere bei der Pirelli Deutschland GmbH im Jahr 1994.

Pirelli Deutschland GmbH

Wolfgang Meier ist neuer Vorsitzender der Geschäftsführung

Wolfgang Meier ist mit Wirkung zum 1. September 2021 zum Vorsitzenden der Geschäftsführung der Pirelli Deutschland GmbH ernannt worden. Meier, der zuvor als Geschäftsführer Personal & Organisation bei Pirelli Deutschland tätig war, folgt auf Michael Wendt, der in den Aufsichtsrat wechselt.

Zusammen mit Wolfgang Meier bilden nun Luca Iori (Finanzen) und Erik Vecchiet (Vertrieb und Marketing) die Geschäftsführung der Pirelli Deutschland GmbH. Der in Aschaffenburg geborene Diplom-Wirtschaftsingenieur Meier begann seine Karriere bei der Pirelli Deutschland GmbH im Jahr 1994. Seitdem hatte er mehrere leitende Positionen innerhalb des Konzerns in verschiedenen Ländern inne und war von 2017 bis 2021 CEO von Pirelli Tyres Romania.

Michael Wendt bleibt dem Konzern erhalten – er soll sein Fachwissen in eine neue Funktion einbringen, indem er strategische Projekte in der Erstausrüstung in enger Zusammenarbeit mit der Forschungs- und Entwicklungsabteilung und der Cyber-Abteilung des Konzerns beaufsichtigt. (kle)

Image
Pirelli-Michael_Wendt.jpeg
Foto: Pirelli Michael Wendt wechselt in den Aufsichtsrat der Pirelli Deutschland GmbH.
Image
Reiff_Thies A. Völke.jpeg
Foto: Reiff

Reiff Süddeutschland Reifen und Kfz-Technik GmbH

Thies A. Völke zum Geschäftsführer ernannt

Thies A. Völke ist am 22. Januar 2021 zum Geschäftsführer der Reiff Süddeutschland Reifen und Kfz-Technik GmbH, ehemals Reiff Reifen und Autotechnik GmbH, ernannt worden. Völke bekleidete in seiner beruflichen Laufbahn bereits leitende Positionen bei Bridgestone, unter anderem als Retail Manager Region Alps.

Image
ALCAR_Mario_Bagheri_press_.jpeg
Foto: Alcar Wheels

Alcar Wheels GmbH

Mario Bagheri wird Mitglied der Geschäftsführung

Die Alcar-Gruppe erweitert den Verantwortungsbereich von Mario Bagheri: Mit Wirkung zum Juli 2021 wurde der 42-Jährige zum Geschäftsführer der Alcar Wheels GmbH, Division Aluminiumräder, ernannt.

Image
Continental_Kurt Bergmüller.jpeg
Foto: Continental

Continental Reifen Austria GmbH

Wechsel in Geschäftsführung

Zum neuen Quartal gibt es einen Wechsel in der Geschäftsführung der Continental Reifen Austria GmbH in Wiener Neudorf. Der derzeitige Geschäftsführer Mirco Brodthage wird Leiter der Region Süd-Ost-Europa mit Sitz in Ungarn und gibt die Führung an den derzeitigen Vertriebsleiter Ing. Kurt Bergmüller ab.

Image
kutschera_guido_dekra-web.jpeg
Foto: DEKRA

DEKRA

Guido Kutschera übernimmt Posten von Clemens Klinke

Zum 1. Januar 2021 hat Guido Kutschera (52) zusätzlich zu seinem Amt als Vorsitzender der Geschäftsführung der DEKRA Automobil GmbH die Verantwortung für die DEKRA Region Deutschland übernommen. Er folgt auf Clemens Klinke, der die Region mit insgesamt 13 Gesellschaften zuvor verantwortete.