Auch 2019 wird Hankook mit solchen oder ähnlichen Ständen bei zahlreichen Messen und Veranstaltungen vertreten sein. Bildquelle: Hankook.
Foto: MANUEL DEBUS

Reifenindustrie

Truck- und Busreifenmessen 2019 mit Hankook

Für 2019 plant der Reifenhersteller Hankook mehr als 15 Auftritte auf diversen europäischen Messen und Veranstaltungen zu Truck- und Busthemen. Das Unternehmen präsentiert sich unter anderem auf dem Truck Grand Prix am Nürburgring, der Commercial Vehicle Show in Birmingham, auf der italienischen Autopromotec in Bologna sowie in München während der Transport Logistic.

Für 2019 plant der Reifenhersteller Hankook mehr als 15 Auftritte auf diversen europäischen Messen und Veranstaltungen zu Truck- und Busthemen. Das Unternehmen präsentiert sich unter anderem auf dem Truck Grand Prix am Nürburgring, der Commercial Vehicle Show in Birmingham, auf der italienischen Autopromotec in Bologna sowie in München während der Transport Logistic.

Der Messe-Auftakt fand mit den ersten Veranstaltungen in Österreich und Italien bereits statt. Erste Profile für die gezogenen und ziehenden Einheiten wurden zu Beginn des Jahres auf der AutoZum in Salzburg und auf der Messe Transpotec in Verona Ende Februar präsentiert. Im Frühjahr geht es dann mit der Commercial Vehicle Show im National Exhibition Centre (NEC) von Birmingham weiter, ehe es vom 22. - 26. Mai abermals nach Italien, diesmal zur Autopromotec in Bologna, geht. Darüber hinaus wird Hankook im Sommer vom 19. - 21. Juli bereits zum fünften Mal beim ADAC Truck Grand Prix am Nürburgring zu Gast sein.

„Wir haben unser Portfolio für das Bus- und Lkw-Segment seit dem letzten Jahr noch weiter ausgebaut, und freuen uns darauf, unseren Kunden und den Besuchern unserer Messestände auch in diesem Jahr die neuesten Entwicklungen zu zeigen. Wir, als Hankook Team, freuen uns darauf, unsere Flottenkunden und Partner während dieser wichtigen Ereignisse 2019 zu treffen“, erklärt Guy Heywood, Hankooks Marketing- und Strategiedirektor für Lkw- und Busreifen in Europa.

(dw)

Nachricht

Aeolus und Heuver pflegen Kundenkontakte beim Truck Grand Prix

Gut 150.000 Besucher sollen den Truck Grand Prix 2013 auf dem Nürburgring besucht haben. Mitten drin, mit direktem Blick auf die Rennstrecke und die Nürburg, positionierten sich die Reifenmarke Aeolus und das Heuver Team. Gemeinsam wurde im Rahmen des Truck Grand Prix die Gelegenheit genutzt, dem Fachpublikum die ganze Bandbreite der Aeolus Reifen nahe zu bringen. Gleich 12 Aeolus Profile in 14 Dimensionen wurden präsentiert, um im Dialog mit den Anwendern ganz praktisch die Eckpunkte Information und Produkt miteinander verbinden zu können.

Foto: Andre & Wolfgang Bartscher - www.truckracing.de

Nachricht

Hankook mit Hospitality und Brand World beim Truck Grand-Prix

Hankook ist auch in dieser Rennsaison der FIA European Truck Racing Meisterschaft wieder beim Truck Grand-Prix auf dem Nürburgring vertreten. Neben einer eigenen Kunden-Hospitality ist Hankook vom 26.-28. Juni auch mit seiner Markenwelt, der so genannten Hankook Brand World vor Ort, um dem Publikum einen Auszug seines Lkw- und Busreifen Sortiments zu präsentieren. Dort kann auch der Hankook-gebrandete Black Rooster Show-Truck des dreimaligen Europameisters Jochen Hahn besichtigt werden.

Nachricht

Hankook rückt SmartFlex und e-cube MAX in Messefokus

Auf der diesjährigen Transport Logistic in München präsentiert Hankook erneut sein Produktportfolio im Lkw-Segment. Besonders im Fokus stehen die Lkw-Reifen-Familien SmartFlex und e-cube MAX wie auch der Trailerreifen TH22 für den Regional- und Verteilerverkehr. Premiere feiern zwei neue Niederquerschnittsgrößen des Reifens für die Antriebsachse DL10+ e-cube MAX.

Nachricht

Hamaton und Tyresure gemeinsam auf Automechanika

Neben dem Messeauftritt auf der Autopromotec in Bologna wird Hamaton zusammen mit dem Schwesterunternehmen Tyresure Ltd auch auf der Automechanika in Birmingham Messepräsenz zeigen. Dort informiert Hamaton über seine RDKS Produktrange. Tyresure und Hamaton werden vom 06.06. bis 08.06.2017 im National Exhibition Centre (NEC) in Halle 20, Stand E80 zu finden sein.