Image
Reiff_Thies A. Völke.jpeg
Foto: Reiff
Mit Thies A. Völke übernimmt eine erfahrene Branchenpersönlichkeit die Verantwortung.

Reiff Süddeutschland Reifen und Kfz-Technik GmbH

Thies A. Völke zum Geschäftsführer ernannt

Thies A. Völke ist am 22. Januar 2021 zum Geschäftsführer der Reiff Süddeutschland Reifen und Kfz-Technik GmbH, ehemals Reiff Reifen und Autotechnik GmbH, ernannt worden. Völke bekleidete in seiner beruflichen Laufbahn bereits leitende Positionen bei Bridgestone, unter anderem als Retail Manager Region Alps.

Zuletzt war Thies A. Völke als Integration Manager Retail für die Konsolidierung der Reiff Süddeutschland Reifen und Kfz-Technik GmbH verantwortlich. Nach der Übernahme der 42 Reiff-Niederlassungen Anfang Mai 2020 durch Bridgestone agierte er als Wegbereiter zwischen den verschiedenen Bereichen der Unternehmen, um die Geschäftskontinuität von Reiff zu gewährleisten und die Integration umzusetzen.

„Ich freue mich sehr über das Vertrauen, dass mir entgegengebracht wird und darauf, den eingeschlagenen Weg weiterzugehen“, sagt Thies A. Völke. „Unser Markt besteht voller Herausforderungen, aber auch voller Möglichkeiten. Mit unserem engagierten Team, herausragenden Produkten und Serviceleistungen besitzen wir alle Voraussetzungen, um diese auch zu nutzen.“ Lesen Sie mehr Personalmeldungen im ePaper. (kle)

Image
Pirelli-Wolfgang_Meier.jpeg
Foto: Pirelli

Pirelli Deutschland GmbH

Wolfgang Meier ist neuer Vorsitzender der Geschäftsführung

Wolfgang Meier ist mit Wirkung zum 1. September 2021 zum Vorsitzenden der Geschäftsführung der Pirelli Deutschland GmbH ernannt worden. Meier, der zuvor als Geschäftsführer Personal & Organisation bei Pirelli Deutschland tätig war, folgt auf Michael Wendt, der in den Aufsichtsrat wechselt.

Image
Continental_Kurt Bergmüller.jpeg
Foto: Continental

Continental Reifen Austria GmbH

Wechsel in Geschäftsführung

Zum neuen Quartal gibt es einen Wechsel in der Geschäftsführung der Continental Reifen Austria GmbH in Wiener Neudorf. Der derzeitige Geschäftsführer Mirco Brodthage wird Leiter der Region Süd-Ost-Europa mit Sitz in Ungarn und gibt die Führung an den derzeitigen Vertriebsleiter Ing. Kurt Bergmüller ab.

Image
Driver_Alexander_Hild.jpeg
Foto: DRIVER

DRIVER Reifen und Kfz-Technik GmbH

Erweiterung der Vertriebsorganisation

Alexander Hild (46) hat zum 01. Januar 2021 die Aufgabe des Vertriebsleiters B2B bei DRIVER Reifen und Kfz-Technik GmbH übernommen. Er verantwortet das Geschäft mit den gewerblichen Kunden. In dieser Funktion berichtet er direkt an DRIVER-Geschäftsführer Thorsten Schäfer.

Image
Altreifen.jpeg
Foto: Azur

Recycling

Reiff schließt sich dem AZuR-Netzwerk an

Mit der Reiff Süddeutschland Reifen und Kfz-Technik GmbH und „Murks? Nein Danke! e.V.“ erhält das AZuR-Netzwerk weitere Unterstützer.