Image
Die Produktkategorie Reifen ist neu im TecDoc Catalogue.
Foto: Continental
Die Produktkategorie Reifen ist neu im TecDoc Catalogue.

Onlinehandel

TecDoc mit neuer Produktkategorie Reifen

TecAlliance hat den TecDoc Catalogue um die Produktkategorie Reifen erweitert. Als erster Reifenhersteller präsentiert Conti seine Marken Continental, Uniroyal, Semperit, Barum, General Tire, Viking, Gislaved, Mabor und Matador.

Der TecDoc Catalogue enthält laut TecAlliance-Angaben standardisierte Daten von über 900 Ersatzteilmarken. Seit Beginn des Jahres sind zusätzlich Reifendaten verfügbar – im TecDoc Catalogue, via Web Service und in den Datenpaketen. „Mit der neuen Produktgruppe Reifen im TecDoc Catalogue bieten wir einen einfachen und effizienten Kanal für die Identifikation und den Vertrieb im Automotive Aftermarket. Wir unterstützen die Reifenindustrie bei der Bereitstellung der Daten, indem wir sie von deren Austauschstandard PRICAT in den TecDoc-Standard konvertieren“, sagt Jürgen Mehlis, Executive Vice President Data Manager Products bei TecAlliance.

Die Produktgruppe Reifen soll in den nächsten Monaten ausgebaut werden. Das Sortiment von Continental Aftermarket und ContiTech ist seit vielen Jahren im TecDoc Catalogue verfügbar. Die Entscheidung, nun auch die Reifeninformationen zu präsentieren, bezeichnen die Conti-Verantwortlichen als logischen Schritt. „Unsere Haupterwartung aus Sicht der Reifenindustrie ist es, die Sichtbarkeit unserer Marken bei unseren direkten und indirekten Kunden zu erhöhen und allen Partnern, die sich für die Identifizierung unserer Produkte über eine Industriestandard-Plattform wie TecDoc entscheiden, das Leben leicht zu machen“, erklärt Jürgen Marth, Head of Central Key Account Channel & Region Central Europe  in der Continental Business Unit Replacement Tires EMEA. (kle)

Image
Über die Funktion „Shop testen“ gelangen Interessenten ohne Vorabregistrierung direkt in den TYSYS-Shop.
Foto: Tysys

IT/Online

TYSYS erneuert Webauftritt

TYSYS präsentiert einen neuen responsiven Webauftritt. Nutzer aus Reifenhandel, Autohaus und freier Werkstatt erwartet ein Aktionsheader, ein Werbebereich für Partner sowie das TYSYS Pro-Leistungsversprechen. Über die Funktion „Shop testen“ werden Nutzer ohne Vorabregistrierung in den Shop geleitet.

Image
Kaguma wird in Alzura Tyre 24 integriert. 
Foto: Kaguma

Onlinehandel

Saitow AG übernimmt Kaguma

Die Saitow AG setzt weiter auf Expansion: Mit Übernahme und Integration der Plattform Kaguma in das Angebot von Alzura Tyre24 erweitert das Unternehmen aus Kaiserslautern seine Möglichkeiten im Onlinehandel mit Teilen.

Image
WERBAS.blue.jpeg
Foto: Werbas

IT/Online

Werbas-Aktion für von Flutkatastrophe betroffene Betriebe

Die Werbas GmbH stellt die Kunden, die bundesweit von der Flutkatastrophe betroffen sind, in den nächsten Monaten beitragsfrei.

Image
Den Fahrzeugschein mit Smartphone oder Tablet scannen – in WERBAS-blue nun möglich. 
Foto: Werbas

Werkstattservice

Neue Werbas.blue-Version liegt vor

Fahrzeug- und Kundenmanagement mobil am Fahrzeug erledigen – die webbasierte Softwarelösung Werbas.blue soll es möglich machen. Das mobile System für Pkw- und Nfz-Werkstätten wurde von der Holzgerlinger Softwareschmiede nun um neue Funktionen erweitert.