Gabi Pfitzmayer (li.) und Sara Funk (beide Bridgestone) überreichten Sachspenden an Daniel Schroeder, Leiter der Arche Frankfurt & Regionalleiter Arche.
Foto: Bridgestone
Gabi Pfitzmayer (li.) und Sara Funk (beide Bridgestone) überreichten Sachspenden an Daniel Schroeder, Leiter der Arche Frankfurt & Regionalleiter Arche.

Industrie

„Sustainable Business Week 2022” bei Bridgestone

Der Reifenhersteller Bridgestone initiierte vom 10. bis 14. Oktober 2022 länderübergreifend die Sustainable Business Week 2022. Unter dem Motto „ActivE8“ ermöglichte das Unternehmen eine Reihe von Aktionen, die zum nachhaltigen Handeln anregen und ein gemeinschaftliches Verantwortungsbewusstsein stärken sollen.

Ausgangspunkt der Aktionswoche war die globale Unternehmensverpflichtung des Reifenherstellers – das Bridgestone E8 Commitment. Die strategische Ausrichtung wurde Anfang des Jahres ins Leben gerufen, um gemeinsam mit Mitarbeitenden, Partnern und Kunden die Realisierung einer nachhaltigeren Gesellschaft bis zum Jahr 2030 voranzutreiben, heißt es seitens des Managements. Sie setzt sich aus acht Leitbegriffen zusammen, die als Grundlage bei der Verwirklichung dieser Vision dienen: Energy, Ecology, Efficiency, Extension, Economy, Emotion, Ease und Empowerment.

Die Sustainable Business Week 2022 startete mit einer virtuellen Eröffnungsveranstaltung, bei der die Marga Hoek über die Verbindung zwischen Nachhaltigkeit und Wirtschaft sprach. Zudem erhielten alle Mitarbeitenden im Verlauf der Woche die Gelegenheit, ihre persönlichen Vorsätze zur Umsetzung des Bridgestone E8 Commitments zu präsentieren. Als weiteres Zeichen für die Realisierung einer nachhaltigeren Gesellschaft im Rahmen der Sustainable Business Week überreichte Bridgestone benötigte Sach-Spenden an die Arche Frankfurt.

Auch in anderen internationalen Regionen, in denen Bridgestone tätig ist, zeigten sich die Mitarbeitenden während der Event-Woche engagiert – beim gemeinschaftlichen Müll-Sammeln in der Natur über die Unterstützung bei Spenden-Kammern und Essensausgaben bis hin zum Pflanzen von Bäumen. „Wir sind beeindruckt von der Kreativität und den zahlreichen Aktionen unserer vielen Kolleginnen und Kollegen, mit denen wir unser Bridgestone E8 Commitment mit Leben füllen. Mein Dank geht an alle, die sich für andere einsetzen, Freiwilligenarbeit leisten oder auch privat für gemeinnützige und wohltätige Zwecke engagieren“, kommentiert  sagt Christian Mühlhäuser, Managing Director Bridgestone Central Europe. (kle)

Bridgestone war wieder mit einem eigenen Team und darüber hinaus auch als Partner der Veranstaltung am Start.

Industrie

Bridgestone-Team beim After Work Run

Am 7. September 2022 schnürten Mitarbeiter*innen von Bridgestone in Bad Homburg die Laufschuhe für den After Work Run. Der Reifenhersteller trat auch als Partner der Veranstaltung auf.

    • Industrie, Bridgestone
Bridgestone belegt in der „Deutschland Test“-Studie in der Branche „Reifen“ Platz 1.

Industrie

Studie „Fairness im Job“: Volle Punktzahl für Bridgestone

Bridgestone erhält in der Studie „Fairness im Job“ von „Deutschland Test“ in der Branchenkategorie „Reifen“ die volle Punktzahl – mit Platz 1 sieht der Reifenhersteller seine Bemühungen hinsichtlich der Faktoren Fairness, Unternehmenskultur und Arbeitsklima bestätigt.

    • Industrie, Bridgestone
Das Unternehmensengagement umfasst Acht Leitbegriffe:

Industrie

„Bridgestone E8 Commitment“ – Nachhaltigkeit als Kernelement

Bridgestone gibt sein globales „Bridgestone E8 Commitment“ bekannt – setzt damit eigenen Angaben zufolge ein weiteres Zeichen im Zuge seines Engagements für die Realisierung einer nachhaltigeren Gesellschaft bis zum Jahr 2030.

    • Industrie, Bridgestone
Der neue Standort von Bridgestone wird im St Martin Tower in Frankfurt sein.

Industrie

Bridgestone zieht nach Frankfurt

Mitte des Jahres 2023 zieht Bridgestone mit seinem Headquarter für die Region Zentraleuropa aus dem derzeitigen Bürogebäude in Bad Homburg v. d. H. nach Frankfurt am Main um. Die neuen Räumlichkeiten befinden sich im St Martin Tower, Franklinstraße 61-63, in direkter Nähe des Messegeländes.

    • Reifenindustrie, Unternehmen/Personen, Bridgestone