Sebastian Warncke übernimmt als „Leiter Commercial“ die Verantwortung für die Betreuung der Nutzfahrzeug-Flottenkunden.
Foto: Pneuhage
Sebastian Warncke übernimmt als „Leiter Commercial“ die Verantwortung für die Betreuung der Nutzfahrzeug-Flottenkunden.

Pneuhage-Personalie

Sebastian Warncke verantwortlich für Betreuung von Flottenkunden

Zum Jahresanfang übernahm Sebastian Warncke innerhalb der Pneuhage Fleet Solution GmbH die „Leitung Commercial“ für das Flottengeschäft mit Nutzfahrzeugreifen. Bis zu seinem Ausscheiden in den Ruhestand hatte Frank Vorbringer diese Position inne.

Die Gesamtleitung der Pneuhage Fleet Solution war von Frank Vorbringer bereits im November 2022 an Benjamin Gartenmaier übergegangen. In der Betreuung der nationalen und internationalen Flottenkunden führt Sebastian Warncke künftig auch die Key Account Manager „Commercial“. „Sebastian Warncke bringt aufgrund seiner langjährigen Erfahrung bei Pneuhage und in der Branche sehr gute Voraussetzungen für die Position mit. Ziel ist, gemeinsam unser Angebot im Flottengeschäft mit Nutzfahrzeugen konzeptionell weiterzuentwickeln. Hier liegen spannende Herausforderungen vor uns. Die Komplexität und die organisatorischen Anforderungen z.B. an die Digitalisierung von Prozessen steigen. Das Team der Pneuhage Fleet Solution und die Unternehmensgruppe sehen wir aber für die Zukunft gut aufgestellt, um unsere erfolgreiche Marktpositionierung weiter auszubauen“, kommentiert Benjamin Gartenmaier.

Eine flächendeckende Betreuung von regionalen und überregionalen Nutzfahrzeugflotten soll das europaweit agierende „Pneunet“ sichern. Zu den 650 darin organisierten weitgehend hersteller‐unabhängigen Reifenprofis mit Pannenservice‐Kompetenz gehören auch die 160 eigenen Stationen der Pneuhage Reifendienste, Ehrhardt Reifen + Autoservice, First Stop sowie qualifizierte Partnerbetriebe von First Stop und Reifen1+. Die Pneuhage Fleet Solution GmbH kümmert sich unter anderem um die Koordination der Serviceeinsätze sowie eine fachgerechte Abwicklung und Abrechnung der Rahmenverträge. (kle)

(v.l.n.r.) Erwin Schwab (Geschäftsführer), Benjamin Gartenmaier (neuer Leiter), Frank Vorbringer (bisheriger Leiter).

Pneuhage Fleet Solution

Benjamin Gartenmaier verantwortet Flottenbetreuung

Der bisherige Leiter der Pneuhage Fleet Solution, Frank Vorbringer, übergibt die Verantwortung für die Betreuung nationaler und internationaler Großflotten und Leasinggesellschaften rund um Reifen- und Autoservice an Benjamin Gartenmaier.

    • Personalie, Pneuhage, Flottengeschäft, Großhandel
Das neue Firmenlogo der Pneuhage Fleet Solution GmbH präsentieren (v.l.n.r.) Frank Vorbringer, Maria Morovic, Benjamin Gartenmaier (Verkaufsleiter Key-Account-Management),

Flottengeschäft

Neue Dachmarke Pneuhage Fleet Solution

Pneuhage Fleet Solution soll künftig als neue Dachmarke die einzelnen Firmen und Vertriebspartner der Pneuhage-Gruppe in der überregionalen Flottenbetreuung repräsentieren.

    • Flottengeschäft, Handel, Kooperationen, Pneuhage
Christian Burkhard leitet nun das Marketing bei Pneuhage.

Personalie

Christian Burkhard heuert bei Pneuhage an

Mit Beginn des Jahres 2023 hat Christian Burkhard die zentrale Marketingleitung für den Geschäftsbereich Einzelhandel der Pneuhage Gruppe übernommen. Er berichtet direkt an Erwin Schwab, Mitglied der Geschäftsleitung.

    • Personalie, Unternehmen/Personen, Pneuhage, Kooperationen, Großhandel
In der Nähe des Filmparks Babelsberg werden in der Rudolf-Breitscheid-Straße in Potsdam vor allem Pkw-Kunden bedient.

Kooperationen

Pneuhage übernimmt Reifen + Autoservice Kotulla

Die Potsdamer Point S-Betriebe von Reifen + Autoservice Kotulla sind nun Teil der Pneuhage Reifendienste Ost GmbH. Die Pneuhage Gruppe steigert damit die Zahl ihrer Servicebetriebe auf 93 Pneuhage Reifendienste sowie 44 First Stop-Stationen und 28 Filialen von Ehrhardt Reifen + Autoservice.

    • Kooperationen, Reifenhandel, point S, Flottengeschäft, Pneuhage