Neidhart-Pirelli_.jpeg
Foto: Schulte-Kellinghaus
Dr. Michael Neidhart, Geschäftsführer Premio Reifen + Autoservice H. Schulte-Kellinghaus GmbH, mit der Gewinnerin Lea Fabiané Brumm.

Handel

Schulte-Kellinghaus bilanziert erfolgreiche Gewinnspielaktion

Pünktlich zum Start der Formel-1-Weltmeisterschaft 2021 lancierte die H. Schulte-Kellinghaus GmbH gemeinsam mit der Pirelli Deutschland GmbH eine Gewinnspielaktion auf den sozialen Medien.

Das mit einer Google Ads-Kampagne begleitete Gewinnspiel startete Ende März und lief bis Ende April. Insgesamt konnten mit den Postings in der rund einen Monat dauernden Gewinnspielzeit über 19.000 Personen auf Facebook und Instagram erreicht werden. Durch Kommentare beteiligten sich 168 Personen aktiv an dem Gewinnspiel.

Die Verlosung der fünf offiziellen Pirelli Podium Caps und des Hauptgewinns, eines limitierten Formel-1-Show-Reifens inkl. Felge in den Maßen 660 x 405 Millimeter, fand wie auch der Versand der Caps in der 18. Kalenderwoche statt. Der Pirelli Pole Position Award wurde der glücklichen Gewinnerin schließlich am 8. Mai Corona-konform mit Abstand überreicht. (oth)

Reifenhandel

Schulte-Kellinghaus prämierte „SUPERFAN“

Im Frühjahr 2016 suchte die Pirelli Deutschland GmbH im sozialen Netzwerk facebook ihren „SUPERFAN“. Dem Mitte März ermittelten Gewinner spendierte Pirelli einen neuen Reifensatz. Diese Aktion machte sich in abgewandelter Form auch die Premio Reifen+Autoservice H. Schulte-Kellinghaus GmbH 2016 erstmalig zu Nutze. So wurden über die Frühjahrs- und Sommersaison Kunden auf das ausgelobte „SUPERFAN“-Gewinnspiel aufmerksam gemacht. Für eine Teilnahme waren eine subjektive Bewertung der erlebten Unternehmensleistung und Darstellung des eigenen Eindrucks auf facebook, google+ oder kennstdueinen.de nebst ausgefüllter Teilnahmekarte ausreichend.

Reifenhandel

Rekordmonat für Pannenservice-Portal von Schulte-Kellinghaus

Im Juni konnte das im Auftrag der Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH operierende 24-h-Pannennetzwerk von Schulte-Kellinghaus den pannen- und umsatzstärksten Monat seit seiner Etablierung verzeichnen. Die H. Schulte-Kellinghaus GmbH mit Firmenstammsitz in Oberhausen ist ein deutschlandweit tätiger Pannenvermittler und mit neun eigenen Servicefahrzeugen ein regional im Ruhrgebiet agierender Pannen- und mobiler Reifenservicedienstleister.

Reifenhandel

Schulte-Kellinghaus verlost Reifensatz

Zur Winterreifenhochsaison verloste Premio Reifen+Autoservice H. Schulte-Kellinghaus gemeinsam mit Radio Oberhausen unter den Zuhörern einen Reifensatz inkl. Montage und Altreifenentsorgung. Ausgelobt wurde das Gewinnspiel am 4. November zu den besten Sendezeiten des Radiosenders.

Reifenhandel

Schulte-Kellinghaus feiert 25. Geburtstag

Die H. Schulte-Kellinghaus GmbH mit Firmenstammsitz in Oberhausen feiert ihr 25. Jubiläum. Firmengründer Hermann Schulte-Kellinghaus ist bereits seit 1975 in unterschiedlichen Funktionen in Oberhausen aktiv. Am 1. Oktober 1993 ist die H. Schulte-Kellinghaus GmbH durch die Firmenübernahme der Josef Kempen GmbH hervorgegangen.