Reifentests
1005
Tests zur Auswahl

Filter anwenden:

Reifenart
Marke
Jahr
  • Syron Premium Performance

    Syron Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 235/35 R 19

    Fahrzeug: Cupra Leon


    Beurteilung

    Zeitschrift: AutoBild

    Beurteilung:

    Ein warnendes „nicht empfehlenswert“ spricht das Test-Team für den Syron Premium Performance aus.Weiterlesen

    Ein warnendes „nicht empfehlenswert“ spricht das Test-Team für den Syron Premium Performance aus. Die Mängelliste ist lang: “niedriges Gripniveau bei Nässe, zu lange Nassbremswege, stark untersteuerndes Handlingverhalten, schwammige Lenkung, lautes Abrollgeräusch“.

    Weniger lesen

    Endnote: "nicht empfehlenswert"

  • Everest 1 Plus

    Syron Everest 1 Plus
    Syron Winterreifen
    Testdaten

    Dimension: 225/55 R17V

    Fahrzeug: BMW X1


    Beurteilung

    Zeitschrift: AutoBild

    Beurteilung:

    Beim Syron Everest 1 Plus rät die AutoBild vom Kauf ab. Die Mängelliste beim Syron-Gummi ist lang: „Verzögert ansprechendes Lenkverhalten, mäßiger Grip“ und „zu lange Trockenbremswege, erhöhter Rollwiderstand“ machen den Reifen „nicht empfehlenswert“.

    Endnote: "nicht empfehlenswert"

  • Emera A1 KR 41

    Kenda Emera A1 KR 41
    Kenda Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 225/45 R17

    Fahrzeug: 3er BMW


    Beurteilung

    Zeitschrift: AutoBild (Nr. 9 2019)

    Beurteilung:

    „Überzeugende Nässe- und Aquaplaningqualitäten" nebst einem „kurzen Trockenbremsweg“ weist das Urteil der AutoBild als Stärken des Kenda Emera A1 KR 41 aus. Doch ein „leicht untersteuerndes Trockenhandling" und seine „zu geringe Kilometerlaufleistung" wirken sich negativ aus.

    Endnote: Platz 19 - befriedigend

  • Wintergen 2 KR501

    Kenda Wintergen 2
    Kenda Winterreifen
    Testdaten

    Dimension: 215/60 R17

    Fahrzeug: Mercedes GLA


    Beurteilung

    Zeitschrift: AutoBild Allrad

    Beurteilung:

    Der Kenda Wintergen 2 KR501 fällt durch „eingeschränkte Fahreigenschaften auf nasser Piste“ und „deutlich verlängerte Nassbremswege“ auf.

    Endnote: "nicht empfehlenswert"

  • Wintergen 2 KR501

    Kenda Wintergen 2 KR501
    Kenda Winterreifen
    Testdaten

    Dimension: 185/65 R15

    Fahrzeug: Opel Corsa


    Beurteilung

    Zeitschrift: GTÜ/ACE

    Beurteilung:

    Der Kenda Wintergen 2 KR501, der „bedingt empfehlenswert“ abschneidet, zeigt laut GTÜ große Schwächen vor allem auf nasser Strecke und beim Aquaplaning. Er ist dafür aber auch der günstigste Reifen im Test und auf schneebedeckter Strecke holt er den Testsieg.

    Endnote: Platz 9, bedingt empfehlenswert

  • BlueTech

    Syron BlueTech
    Syron Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 205/55R16

    Fahrzeug: VW Golf


    Beurteilung

    Zeitschrift: Auto Express

    Beurteilung:

    Auch wenn dem Syron BlueTech von den Auto Express Reifentestern eine „hervorragende Performance bei den Aquaplaning-Tests“ bescheinigt wird, so schneidet er in der Gesamtwertung mit dem letzten Platz ab. „Bedenkliche zehn Meter mehr als der Continental Sieger brauchte der Reifen, bis er auf Nässe zum Stehen kam.Weiterlesen

    Auch wenn dem Syron BlueTech von den Auto Express Reifentestern eine „hervorragende Performance bei den Aquaplaning-Tests“ bescheinigt wird, so schneidet er in der Gesamtwertung mit dem letzten Platz ab. „Bedenkliche zehn Meter mehr als der Continental Sieger brauchte der Reifen, bis er auf Nässe zum Stehen kam. Auf trockener Straße brauchte er über fünf Meter mehr bis zum Stand als der führende Dunlop“, so die Tester.

    Weniger lesen

    Endnote: Platz elf

  • 365 Days All Weather

    Syron 365 Days All Weather
    Syron Winterreifen
    Testdaten

    Dimension: 225/50 R17

    Fahrzeug: Skoda Yeti


    Beurteilung

    Zeitschrift: AutoBild

    Beurteilung:

    Die AutoBild warnt auch im Rahmen ihres Ganzjahresreifentests vor „vermeintlich günstigen Angeboten aus der asiatischen Billigecke“. Desaströs schneidet der Syron 365 Days All Weather ab. „Nicht empfehlenswert“ ist das Billiggummi besonders wegen seines Abschneidens beim Bremsen auf Nässe.Weiterlesen

    Die AutoBild warnt auch im Rahmen ihres Ganzjahresreifentests vor „vermeintlich günstigen Angeboten aus der asiatischen Billigecke“. Desaströs schneidet der Syron 365 Days All Weather ab. „Nicht empfehlenswert“ ist das Billiggummi besonders wegen seines Abschneidens beim Bremsen auf Nässe. Zu wenig Nässehaftung, mäßige Haftung auf Schnee, hoher Rollwiderstand und erhöhtes Laufgeräusch, so die Warnung.

    Weniger lesen

    Endnote: "nicht empfehlenswert" - Schlusslicht im Test