Reifentests
1139
Tests zur Auswahl

Filter anwenden:

Reifenart
Marke
Jahr
  • Toyo Snowprox S954 SUV

    Toyo Snowprox S954 SUV
    Toyo Winterreifen
    Testdaten

    Dimension: 235/55 R18 V

    Fahrzeug: VW Tiguan


    Beurteilung

    Zeitschrift: AutoBild Allrad

    Beurteilung:

    Mit Rang sieben führt der Toyo Snowprox S954 SUV („hohes Gripniveau bei Nässe“; „mäßige Seitenführung und untersteuerndes Handling auf Schnee“) ein Trio „befriedigender“ Reifen an.

    Endnote: "befriedigend" - Platz sieben

  • Toyo Snowprox S954

    Toyo Snowprox S954
    Toyo Winterreifen
    Testdaten

    Dimension: 225/45 R18 vorne und 245/40 R18 hinten

    Fahrzeug: Mercedes C-Klasse


    Beurteilung

    Zeitschrift: AutoBild sportscars

    Beurteilung:

    Nur „bedingt empfehlenswert“ ist der Toyo Snowprox S954 („gute Sicherheitsreserven bei Aquaplaning“; „nur befriedigende Winterqualitäten, untersteuerndes Nasshandling“).

    Endnote: „bedingt empfehlenswert“ - Platz elf

  • Goodride Z-507 Zuper Snow

    Goodride Z-507 Zuper Snow
    Goodride Winterreifen
    Testdaten

    Dimension: 225/50 R17

    Fahrzeug: Audi A4


    Beurteilung

    Zeitschrift: ADAC

    Beurteilung:

    Der Goodride Z-507 Zuper Snow erhält aufgrund von „Schwächen auf nasser Fahrbahn, ausgeprägten Schwächen bei der Fahrbarkeit auf Schnee und dem „schlechtesten Resultat im Verschleißtest“ die Note 5,5 und das Prädikat „insgesamt nicht empfehlenswert“.

    Endnote: 5,5 - Platz 17

  • Toyo Observe S944

    Toyo Observe S944
    Toyo Winterreifen
    Testdaten

    Dimension: 225/50 R17

    Fahrzeug: Audi A4


    Beurteilung

    Zeitschrift: ADAC

    Beurteilung:

    Der laut Testergebnis mit guten Eiseigenschaften ausgestattete Toyo Observe S944 wird wegen seiner Verschleißeigenschaften abgewertet. 

    Endnote: 3,3 - Platz zwölf

  • Laufenn i-Fit+

    Laufenn i-Fit+
    Laufenn Winterreifen
    Testdaten

    Dimension: 205/55 R16

    Fahrzeug: VW Golf VII


    Beurteilung

    Zeitschrift: AutoBild

    Beurteilung:

    Als nur Weiterlesen

    Als nur „bedingt empfehlenswert“ wird das Profil Laufenn i-Fit+ beurteilt. Hauptgründe sind „erheblich eingeschränkte Aquaplaningeigenschaften, mäßige Seitenführung bei Nässe, geringe Laufleistung“. 

    Weniger lesen

    Endnote: "bedingt empfehlenswert"

  • Laufenn i Fit+ LW31 +

    Laufenn i Fit+ LW31 +
    Laufenn Winterreifen
    Testdaten

    Dimension: 195/65 R15

    Fahrzeug: VW Golf


    Beurteilung

    Zeitschrift: ADAC

    Beurteilung:

    Auch der Laufenn i Fit+ LW31 + („Bestnoten auf Schnee und Eis“; „Schwächen auf trockener Fahrbahn“) erhält Abzüge für „Schwächen beim Verschleiß".

    Endnote: 3,0 Platz sieben

  • Giti Allseason AS1

    Giti Allseason AS1
    Giti Tire Winterreifen
    Testdaten

    Dimension: 225/50 R17

    Fahrzeug: BMW 3er


    Beurteilung

    Zeitschrift: AutoBild

    Beurteilung:

    Schlusslicht im Finale ist der Weiterlesen

    Schlusslicht im Finale ist der Giti Allseason AS1 mit „schwacher Seitenführung auf trockener und verschneiter Piste, eingeschränkter Laufleistung und leicht erhöhtem Rollwiderstand“.  

    Weniger lesen

    Endnote: "befriedigend"

  • Toyo Observe S 944

    Toyo Observe S 944
    Toyo Winterreifen
    Testdaten

    Dimension: 195/55 R16 H

    Fahrzeug: Kleinwagenklasse


    Beurteilung

    Zeitschrift: AMS

    Beurteilung:

    Schlusslicht im Test ist der nur „befriedigende“ Toyo Observe S 944: “Lange Bremswege, vor allem auf Schnee, schwache Wintereigenschaften, nur mäßige Nassperformance“.

    Endnote: " befriedigend"

  • Toyo Proxes Sport A

    Toyo Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 235/35 R 19

    Fahrzeug: Cupra Leon


    Beurteilung

    Zeitschrift: AutoBild

    Beurteilung:

    Als „bedingt empfehlenswert“ stuft AutoBild den Toyo Proxes Sport A ein. Urteil: „neuer Sportreifen mit dynamisch präzisem Nasshandling, kurze Trockenbremsweg“, aber „gefährlich verlängerte Nassbremswege".

    Endnote: "bedingt empfehlenswert"

  • Toyo Proxes Sport A

    Toyo Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 120/70 ZR 17 (vorne) und 180/55 ZR 17 (hinten)

    Fahrzeug: Toyota Supra/BMW Z4


    Beurteilung

    Zeitschrift: sportauto

    Beurteilung:

    Der Toyo Proxes Sport A „hat mit Grip-Problemen zu kämpfen“ und erhält zudem eine Abwertung aufgrund verlängerter Bremswege.

    Endnote: "ausreichend" - Platz acht