Reifentests
1032
Tests zur Auswahl

Filter anwenden:

Reifenart
Marke
Jahr
  • BF Goodrich Advantage

    BF Goodrich Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 195/55 R16 H

    Fahrzeug: Seat Ibiza/VW Polo


    Beurteilung

    Zeitschrift: auto motor und sport

    Beurteilung:

    Der BF Goodrich Advantage bietet offenbar eine „ausgewogene Gesamtperformance“, weist aber auch einen „etwas erhöhten Rollwiderstand“ auf.

    Endnote: "gut" - Platz sechs

  • BF Goodrich Advantage

    BF Goodrich Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 205/55 R16

    Fahrzeug: VW Golf VII


    Beurteilung

    Zeitschrift: AutoBild

    Beurteilung:

    „Befriedigend“ ist nach Ansicht der Tester der BF Goodrich Advantage.Weiterlesen

    „Befriedigend“ ist nach Ansicht der Tester der BF Goodrich Advantage. "Dynamisch im Handling und mit präzisem Einlenkverhalten auf trockener Piste, kurzen Nass-/Trockenbremswegen" aber eben auch "untersteuerndem Nasshandling" setzt das Medium den Reifen an die Spitze des Mittelfeldes.

    Weniger lesen

    Endnote: "Befriedigend"

  • BF Goodrich Advantage SUV

    BF Goodrich Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 215/60 R17

    Fahrzeug: Jeep


    Beurteilung

    Zeitschrift: AutoBild Allrad

    Beurteilung:

    Eine „hohe Zugkraft auf Kies und im Matsch“ wird dem Weiterlesen

    Eine „hohe Zugkraft auf Kies und im Matsch“ wird dem BF Goodrich Advantage SUV bescheinigt. Abzüge gibt es für eine „eingeschränkte Lenkpräzision und Rückmeldung“.

    Weniger lesen

    Endnote: "befriedigend" - Platz acht

  • BF Goodrich Advantage

    BF Goodrich Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 205/55 R16V

    Fahrzeug: VW Golf VII


    Beurteilung

    Zeitschrift: ADAC

    Beurteilung:

    Bilanz des BF Goodrich Advantage: „Bestnote beim Kraftstoffverbrauch, gut auf trockener Fahrbahn“, „Schwächen auf nasserWeiterlesen

    Bilanz des BF Goodrich Advantage: „Bestnote beim Kraftstoffverbrauch, gut auf trockener Fahrbahn“, „Schwächen auf nasser Fahrbahn“.

    Weniger lesen

    Endnote: "befriedigend"

  • Giti GitiPremium H1

    Giti Tire Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 225/50 R17

    Fahrzeug: Audi A4


    Beurteilung

    Zeitschrift: ADAC

    Beurteilung:

    Der Giti GitiPremium H1 ist „relativ gut auf trockener Fahrbahn“. Ansonsten Durchschnitt. Note 3,3.

    Endnote: "befriedigend"

  • Avon 3D Ultra Evo

    Avon Motorradreifen
    Testdaten

    Dimension: 120/70-17 (vorne) und 180/55-17 (hinten)

    Fahrzeug: KTM 790 Duke


    Beurteilung

    Zeitschrift: Motorradmagazin

    Beurteilung:

    Der Avon 3D Ultra Evo ist laut Testurteil „solider Supersportreifen ohne Schnitzer“.

    Endnote: -

  • ZV7

    Avon ZV7
    Avon Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 215/55 R17

    Fahrzeug: Audi SQ2


    Beurteilung

    Zeitschrift: GTÜ/ACE

    Beurteilung:

    Die Performance auf Nässe verhindert eine bessere Platzierung für den Avon ZV7.

    Endnote: Testschlusslicht - "bedingt empfehlenswert"

  • GitiSport S1

    Giti GitiSport S1
    Giti Tire Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 225/45 R 18 Y

    Fahrzeug: BMW 3er


    Beurteilung

    Zeitschrift: auto motor sport

    Beurteilung:

    Nur ein „ausreichend“ gibt es von der ams für den Giti GitiSport S1, der als „trockenstarker Newcomer“ für seine „zu schwache Nässeperformance“ abgewertet wird und somit den letzten Platz im Test belegt.

    Endnote: "ausreichend" - Schlusslicht im Test

  • GitiSport GTR3

    Giti GitiSport GTR3
    Giti Tire Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 245/35 R19

    Fahrzeug: Mercedes AMG A 45 S


    Beurteilung

    Zeitschrift: sportauto

    Beurteilung:

    Der Giti GitiSport GTR3 ist laut sportauto ein „schneller und fahraktiver Cup-Reifen für Trackday-Einsteiger“.

    Endnote: "gut"

  • g-Force Winter 2

    BF Goodrich g-Force Winter 2
    BF Goodrich Winterreifen
    Testdaten

    Dimension: 245/45 R 18

    Fahrzeug: 5er BMW


    Beurteilung

    Zeitschrift: AutoBild

    Beurteilung:

    „Vorbildlich" ist der BF Goodrich g-Force Winter 2: „Überzeugendes Winterprofil mit guter Wirt­schaftlichkeit“, so das Fazit.

    Endnote: "vorbildlich"