Reifentests
1005
Tests zur Auswahl

Filter anwenden:

Reifenart
Marke
Jahr
  • Sava Intensa UHP 2

    Sava Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 225/50 R17

    Fahrzeug: Audi A4


    Beurteilung

    Zeitschrift: ADAC

    Beurteilung:

    Der Sava Intensa UHP 2 erhält die Note 3,1.Weiterlesen

    Der Sava Intensa UHP 2 erhält die Note 3,1. Fazit: "Schwächen auf Nässe“ und mit "erhöhtem Verschleiß“, kann jedoch auf trockener Piste überzeugen.

    Weniger lesen

    Endnote: "befriedigend"

  • Intensa UHP 2

    Sava Intensa UHP 2
    Sava Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 225/40 R18

    Fahrzeug: Golf


    Beurteilung

    Zeitschrift: ADAC

    Beurteilung:

    Der Sava Intensa UHP 2 erhält eine Abwertung aufgrund seiner Nässeeigenschaften.

    Endnote: "befriedigend"

  • Intensa UHP 2

    Sava Intensa UHP 2
    Sava Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 215/55 R17

    Fahrzeug: Audi SQ2


    Beurteilung

    Zeitschrift: GTÜ/ACE

    Beurteilung:

    Der Sava Intensa UHP 2 soll auf trockener Strecke zu den stärksten Pneus im Testfeld gehören. 

    Endnote: Platz zwei - "empfehlenswert"

  • Eskimo HP2

    Sava Eskimo HP2
    Sava Winterreifen
    Testdaten

    Dimension: 205/55 R16 H

    Fahrzeug: Golf GTI


    Beurteilung

    Zeitschrift: ADAC

    Beurteilung:

    Sava Eskimo HP2: „geringer Spritverbrauch“. Ansonsten Durchschnitt.

    Endnote: "befriedigend"

  • Intensa UHP 2

    Sava Intensa UHP 2
    Sava Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 225/45 R17

    Fahrzeug: 3er BMW


    Beurteilung

    Zeitschrift: AutoBild (Nr. 9 2019)

    Beurteilung:

    „Angenehm leiser Abrollkomfort, hohe Laufleistung und bestes Preis-Leistungs-Verhältnis“, urteilt die AutoBild über den Sava Intensa UHP 2. Lediglich das „leicht eingeschränkte Gripniveau auf nasser Piste“ fällt negativ ins Gewicht.

    Endnote: Platz 9 - gut

  • Emera A1 KR 41

    Kenda Emera A1 KR 41
    Kenda Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 225/45 R17

    Fahrzeug: 3er BMW


    Beurteilung

    Zeitschrift: AutoBild (Nr. 9 2019)

    Beurteilung:

    „Überzeugende Nässe- und Aquaplaningqualitäten" nebst einem „kurzen Trockenbremsweg“ weist das Urteil der AutoBild als Stärken des Kenda Emera A1 KR 41 aus. Doch ein „leicht untersteuerndes Trockenhandling" und seine „zu geringe Kilometerlaufleistung" wirken sich negativ aus.

    Endnote: Platz 19 - befriedigend

  • Eskimo HP2

    Sava Eskimo HP2
    Sava Winterreifen
    Testdaten

    Dimension: 225/45 R 17

    Fahrzeug: bm


    Beurteilung

    Zeitschrift: AutoBild

    Beurteilung:

    Der Sava Eskimo HP2 punktet mit „dynamischem Handling“, erhält für seine „eingeschränkte Laufleistung“ aber Abzüge.

    Endnote: Platz 17 - "befriedigend"

  • Wintergen 2 KR501

    Kenda Wintergen 2
    Kenda Winterreifen
    Testdaten

    Dimension: 215/60 R17

    Fahrzeug: Mercedes GLA


    Beurteilung

    Zeitschrift: AutoBild Allrad

    Beurteilung:

    Der Kenda Wintergen 2 KR501 fällt durch „eingeschränkte Fahreigenschaften auf nasser Piste“ und „deutlich verlängerte Nassbremswege“ auf.

    Endnote: "nicht empfehlenswert"

  • Wintergen 2 KR501

    Kenda Wintergen 2 KR501
    Kenda Winterreifen
    Testdaten

    Dimension: 185/65 R15

    Fahrzeug: Opel Corsa


    Beurteilung

    Zeitschrift: GTÜ/ACE

    Beurteilung:

    Der Kenda Wintergen 2 KR501, der „bedingt empfehlenswert“ abschneidet, zeigt laut GTÜ große Schwächen vor allem auf nasser Strecke und beim Aquaplaning. Er ist dafür aber auch der günstigste Reifen im Test und auf schneebedeckter Strecke holt er den Testsieg.

    Endnote: Platz 9, bedingt empfehlenswert

  • Eskimo S3+

    Sava Eskimo S3+
    Sava Winterreifen
    Testdaten

    Dimension: 175/65 R14 T

    Fahrzeug: Ford Fiesta


    Beurteilung

    Zeitschrift: ADAC 2018

    Beurteilung:

    Der Sava Eskimo S3+ ist „gut auf Schnee", lautet das Resultat. Doch leichte Abstriche bekommt er aufgrund seiner „relativ schwachen" Performance auf trockener und nasser Fahrbahn.

    Endnote: befriedigend