Reifentests
1032
Tests zur Auswahl

Filter anwenden:

Reifenart
Marke
Jahr
  • Sava Intensa UHP 2

    Sava Intensa UHP 2
    Sava Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 235/55 R17

    Fahrzeug: VW Bulli


    Beurteilung

    Zeitschrift: promobil

    Beurteilung:

    Beim Sava Intensa UHP 2 („ausgewogener Trockenperformance“) verhindern „längere Bremswege sowie kleinere Defizite im Handling auf nassem Asphalt“ ein besseres Ergebnis.

    Endnote: „noch empfehlenswert“ - Platz acht

  • Vredestein Quatrac

    Vredestein Quatrac
    Vredestein Winterreifen
    Testdaten

    Dimension: 205/55 R16 91H/V

    Fahrzeug: VW Golf 7


    Beurteilung

    Zeitschrift: AutoZeitung

    Beurteilung:

    Der Vredestein Quatrac glänzt mit Spitzenergebnissen bei Nässe und Trockenheit. „Sicher auf Schnee, sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis“, wird weiter gelobt.

    Endnote: „sehr empfehlenswert" - Testsieger

  • Vredestein Quatrac Pro

    Vredestein Quatrac Pro
    Vredestein Winterreifen
    Testdaten

    Dimension: 215/65 R17

    Fahrzeug: VW Tiguan


    Beurteilung

    Zeitschrift: AutoBild Allrad

    Beurteilung:

    Der Vredestein Quatrac Pro („überzeugende Fahreigenschaften auf nasser und trockener Piste“; „untersteuerndes Schneehandling“) erreicht den geteilten sechsten Rang.

    Endnote: "befriedigend" - Platz sechs

  • Vredestein Ultrac Vorti

    Vredestein Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 235/35 R 19

    Fahrzeug: Cupra Leon


    Beurteilung

    Zeitschrift: AutoBild

    Beurteilung:

    Vredestein Ultrac Vorti – ein „Allroundtalent mit präzisen Handlingqualitäten auf nasser Strecke,Weiterlesen

    Vredestein Ultrac Vorti – ein „Allroundtalent mit präzisen Handlingqualitäten auf nasser Strecke, stabiler Seitenführung, kurzen Trockenbremswege, gutem Preis-Leistungs-Verhältnis".

    Weniger lesen

    Endnote: "gut"

  • Vredestein Ultrac Vorti R

    Vredestein Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 265/35 ZR20

    Fahrzeug: Mustang


    Beurteilung

    Zeitschrift: AutoBild sportscars

    Beurteilung:

    Der Vredestein Ultrac Vorti R erhält viel Lob: „Sportliche Handlingqualitäten, gutes Preis-Leistungs-VerhältnisWeiterlesen

    Der Vredestein Ultrac Vorti R erhält viel Lob: „Sportliche Handlingqualitäten, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, präzises Einlenkverhalten, kurze Trockenbremswege“. Minimale Abzüge gibt es für „leicht verlängerte Nassbremswege“.

    Weniger lesen

    Endnote: "gut" - Platz vier

  • Vredestein Ultrac Satin

    Vredestein Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 245/40 R 18

    Fahrzeug: Audi A4 Avant


    Beurteilung

    Zeitschrift: Gute Fahrt

    Beurteilung:

    Der Vredestein Ultrac Satin wird ebenfalls als „gut“ beurteilt - “ähnlich wie bei Toyo und Falken fehlt dem Ultrac Satin aber die Ausgewogenheit“.

    Endnote: "gut"

  • Sava Intensa UHP 2

    Sava Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 225/50 R17

    Fahrzeug: Audi A4


    Beurteilung

    Zeitschrift: ADAC

    Beurteilung:

    Der Sava Intensa UHP 2 erhält die Note 3,1.Weiterlesen

    Der Sava Intensa UHP 2 erhält die Note 3,1. Fazit: "Schwächen auf Nässe“ und mit "erhöhtem Verschleiß“, kann jedoch auf trockener Piste überzeugen.

    Weniger lesen

    Endnote: "befriedigend"

  • Giti GitiPremium H1

    Giti Tire Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 225/50 R17

    Fahrzeug: Audi A4


    Beurteilung

    Zeitschrift: ADAC

    Beurteilung:

    Der Giti GitiPremium H1 ist „relativ gut auf trockener Fahrbahn“. Ansonsten Durchschnitt. Note 3,3.

    Endnote: "befriedigend"

  • Avon 3D Ultra Evo

    Avon Motorradreifen
    Testdaten

    Dimension: 120/70-17 (vorne) und 180/55-17 (hinten)

    Fahrzeug: KTM 790 Duke


    Beurteilung

    Zeitschrift: Motorradmagazin

    Beurteilung:

    Der Avon 3D Ultra Evo ist laut Testurteil „solider Supersportreifen ohne Schnitzer“.

    Endnote: -

  • Intensa UHP 2

    Sava Intensa UHP 2
    Sava Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 225/40 R18

    Fahrzeug: Golf


    Beurteilung

    Zeitschrift: ADAC

    Beurteilung:

    Der Sava Intensa UHP 2 erhält eine Abwertung aufgrund seiner Nässeeigenschaften.

    Endnote: "befriedigend"