Reifentests
1264
Tests zur Auswahl

Filter anwenden:

Reifenart
Marke
Jahr
  • Dunlop Motorradreifen

    Dunlop Sportsmart MK3

    Endnote: -

    Foto von Dunlop Sportsmart MK3
    Testdaten

    Dimension: 120/70-17 (vorne) und 180/55-17 (hinten)

    Fahrzeug: KTM 790 Duke

    Zeitschrift: Motorradmagazin

    Beurteilung:

    Beim Dunlop Sportsmart MK3 notieren die Tester ein "sehr hohes Vertrauen im Grenzbereich“.

    Endnote: -

  • Michelin Motorradreifen

    Michelin Power 5

    Endnote: -

    Foto von Michelin Power 5
    Testdaten

    Dimension: 120/70-17 (vorne) und 180/55-17 (hinten)

    Fahrzeug: KTM 790 Duke

    Zeitschrift: Motorradmagazin

    Beurteilung:

    „Exzellentes Handling und auffallend leicht“ steht im Zeugnis des Michelin Power 5.

    Endnote: -

  • Dunlop Sommerreifen

    Sport Maxx RT2 SUV

    Endnote: "vorbildlich"

    Foto von Sport Maxx RT2 SUV
    Testdaten

    Dimension: 255/55 R18

    Fahrzeug: BMW X5

    Zeitschrift: AutoBild Allrad

    Beurteilung:

    Ebenfalls "vorbildlich" ist der Dunlop Sport Maxx RT2 SUV: "ausgewogener Spitzensportler mit überzeugendem Fahrverhalten auf nasser und trockener Strecke".

    Endnote: "vorbildlich"

  • Vredestein Sommerreifen

    Ultrac Satin

    Endnote: "vorbildlich"

    Foto von Ultrac Satin
    Testdaten

    Dimension: 255/55 R18

    Fahrzeug: BMW X5

    Zeitschrift: AutoBild Allrad

    Beurteilung:

    Der Vredestein Ultrac Satin ist "vorbildlich": "Gutes Preis-Leistungsverhältnis", "dynamisches Nasshandling".

    Endnote: "vorbildlich"

  • Michelin Sommerreifen

    Sport Cup 2

    Endnote: „bedingt empfehlenswert“

    Foto von Sport Cup 2
    Testdaten

    Dimension: VA 245/35-HA 265/35 R 19

    Fahrzeug: Mercedes AMG C63

    Zeitschrift: AutoBild Sportscars

    Beurteilung:

    Der Michelin Sport Cup 2, dessen Nachfolger Sport Cup 2 Connect bereits in den Starlöchern steht, absolvierte die Testläufe außer Konkurrenz. Der „Spezialist für die trockene (!) Rundenstrecke“ weist „exzellente Haftung“ auf, erhält aufgrund seiner „eingeschränkten Tauglichkeit auf nasser Piste“ insgesamt jedoch nur ein „bedingt empfehlenswert“.

    Endnote: „bedingt empfehlenswert“

  • Michelin Sommerreifen

    Pilot Sport 4 S

    Endnote: Testsieger

    Foto von Pilot Sport 4 S
    Testdaten

    Dimension: VA 245/35-HA 265/35 R 19

    Fahrzeug: Mercedes AMG C63

    Zeitschrift: AutoBild Sportscars

    Beurteilung:

    Jeweils mit dem Urteil „vorbildlich“ landen der Continental SportContact 6 und der Michelin Pilot Sport 4 S auf dem geteilten ersten Platz. Bei beiden handelt es sich um „auf trockener Piste perfekt ausbalancierte Sportreifen“, die offenbar auch beim Aquaplaning zu überzeugen wissen. Beide Kandidaten sind aber auch nicht gerade günstig in der Anschaffung.

    Endnote: Testsieger

  • Vredestein Sommerreifen

    Ultrac Vorti

    Endnote: "gut"

    Foto von Ultrac Vorti
    Testdaten

    Dimension: VA 245/35-HA 265/35 R 19

    Fahrzeug: Mercedes AMG C63

    Zeitschrift: AutoBild Sportscars

    Beurteilung:

    Den geteilten vierten Rang sichern sich die gleichfalls „guten“ Hankoook Ventus S1 evo2 und Vredestein Ultrac Vorti („dynamisches Nasshandling“; „erhöhter Rollwiderstand“). 

    Endnote: "gut"

  • Michelin Sommerreifen

    Pilot Sport 4

    Endnote: "sehr gut"

    Foto von Pilot Sport 4
    Testdaten

    Dimension: 225/44 R18Y

    Fahrzeug: BMW 3er

    Zeitschrift: auto motor sport

    Beurteilung:

    "Ultrapräzise und schnell im Handling“ ist laut den Testern der zweitplatzierte Pilot Sport 4 von Michelin.

    Endnote: "sehr gut"

  • Michelin Sommerreifen

    Pilot Sport 4

    Endnote: "vorbildlich" - Platz drei

    Foto von Pilot Sport 4
    Testdaten

    Dimension: 245/45 R18

    Fahrzeug: 5er BMW

    Zeitschrift: AutoBild

    Beurteilung:

    "Supersportler mit präzisem Lenkverhalten und ausgezeichneter Fahrdynamik", so das AutoBild-Urteil über den Michelin Pilot Sport 4.

    Endnote: "vorbildlich" - Platz drei

  • Vredestein Sommerreifen

    Ultrac Vorti

    Endnote: "vorbildlich" - Platz vier

    Foto von Ultrac Vorti
    Testdaten

    Dimension: 245/45 R18

    Fahrzeug: 5er BMW

    Zeitschrift: AutoBild

    Beurteilung:

    Der Vredestein Ultrac Vorti punktet mit "exzellentem Handling auf trockener und nasser Piste“ sowie mit seinem Preis-Leistungs-Verhältnis.

    Endnote: "vorbildlich" - Platz vier