Reifentests
1264
Tests zur Auswahl

Filter anwenden:

Reifenart
Marke
Jahr
  • Hankook Winterreifen

    Winter i*cept RS2 W452

    Endnote: 2,6 - Platz vier

    Foto von Winter i*cept RS2 W452
    Testdaten

    Dimension: 185/65 R15 T

    Fahrzeug:

    Zeitschrift: ADAC

    Beurteilung:

    Der Hankook Winter i*cept RS2 W452 soll „gut auf trockener und nasser Fahrbahn“ sein, jedoch kritisieren die Tester seinen „relativ hohen Spritverbrauch“.

    Endnote: 2,6 - Platz vier

  • Falken Winterreifen

    Eurowinter HS01

    Endnote: 2,9 - Platz sieben

    Foto von Eurowinter HS01
    Testdaten

    Dimension: 185/65 R15 T

    Fahrzeug:

    Zeitschrift: ADAC

    Beurteilung:

    Der Falken Eurowinter HS01 ist offenbar „gut auf Nässe“.

    Endnote: 2,9 - Platz sieben

  • Nokian Winterreifen

    WR D4

    Endnote: 3,1 - Platz neun

    Foto von WR D4
    Testdaten

    Dimension: 185/65 R15 T

    Fahrzeug:

    Zeitschrift: ADAC

    Beurteilung:

    Offenbar ist der Nokian WR D4 „besonders gut auf Schnee und Eis“, dafür aber „relativ schwach auf trockener Fahrbahn“.

    Endnote: 3,1 - Platz neun

  • Kumho Winterreifen

    WP51 Wintercraft

    Endnote: 3,2 - Platz elf

    Foto von WP51 Wintercraft
    Testdaten

    Dimension: 185/65 R15 T

    Fahrzeug:

    Zeitschrift: ADAC

    Beurteilung:

    „Relativ schwach auf Schnee und beim Verschleiß“ so die ADAC-Kritik am Kumho WP51 Wintercraft.

    Endnote: 3,2 - Platz elf

  • Toyo Winterreifen

    Snowprox S943

    Endnote: 5,1 - Platz 15

    Foto von Snowprox S943
    Testdaten

    Dimension: 185/65 R15 T

    Fahrzeug:

    Zeitschrift: ADAC

    Beurteilung:

    „Sehr schwach auf Schnee“ so die harsche Krtik des ADAC am Toyo Snowprox S943.

    Endnote: 5,1 - Platz 15

  • Hankook Winterreifen

    Winter i*cept RS2

    Endnote: Platz neun - "gut"

    Foto von Winter i*cept RS2
    Testdaten

    Dimension: 225/45 R 17

    Fahrzeug: BMW

    Zeitschrift: AutoBild

    Beurteilung:

    Der Hankook Winter i*cept RS 2 wird als „Winterkönig mit besten Fahrleistungen auf Schnee“ betitelt.

    Endnote: Platz neun - "gut"

  • Yokohama Winterreifen

    BluEarth-Winter (V905)

    Endnote: Platz 14 - "gut"

    Foto von BluEarth-Winter (V905)
    Testdaten

    Dimension: 225/45 R 17

    Fahrzeug: BMW

    Zeitschrift: AutoBild

    Beurteilung:

    Beim Yokohama BluEarth-Winter (V905) sich eine „hohe Zugkraft auf Schnee“ und eine „Aquaplaningschwäche“ gegenüber.

    Endnote: Platz 14 - "gut"

  • Sava Winterreifen

    Eskimo HP2

    Endnote: Platz 17 - "befriedigend"

    Foto von Eskimo HP2
    Testdaten

    Dimension: 225/45 R 17

    Fahrzeug: bm

    Zeitschrift: AutoBild

    Beurteilung:

    Der Sava Eskimo HP2 punktet mit „dynamischem Handling“, erhält für seine „eingeschränkte Laufleistung“ aber Abzüge.

    Endnote: Platz 17 - "befriedigend"

  • Kumho Winterreifen

    Winter Craft WP 71

    Endnote: Platz 20 - "bedingt empfehlenswert"

    Foto von Winter Craft WP 71
    Testdaten

    Dimension: 225/45 R 17

    Fahrzeug: BMW

    Zeitschrift: AutoBild

    Beurteilung:

    Zwar weist der Kumho Winter Craft WP 71 „kurze Schnee- und Nassbremswege“ auf, doch seine „durchschnittliche Laufleistung“ und sein „erhöhter Rollwiderstand“ sorgen für eine eher negative Bewertung.

    Endnote: Platz 20 - "bedingt empfehlenswert"

  • Falken Winterreifen

    Eurowinter HS01 SUV

    Endnote: "befriedigend"

    Foto von Eurowinter HS01 SUV
    Testdaten

    Dimension: 215/60 R17

    Fahrzeug: Mercedes GLA

    Zeitschrift: AutoBild Allrad

    Beurteilung:

    Als nur mittelmäßig wird der Falken Eurowinter HS01 SUV gesehen. Die Schwächen seien vor allem die „nur befriedigende Seitenführung auf trockener und verschneiter Piste“.

    Endnote: "befriedigend"