Reifentests
Tests zur Auswahl

Filter anwenden:

Reifenart
Marke
Jahr
  • Goodyear Sommerreifen

    EfficientGrip Performance

    Endnote: 2,7

    Foto von EfficientGrip Performance
    Testdaten

    Dimension: 185/65 R15H

    Fahrzeug: VW Polo

    Zeitschrift: ADAC 2019

    Beurteilung:

    Der Goodyear EfficientGrip Performance bekommt leichte Abstriche aufgrund seiner Performance auf nasser Strecke. Dafür ist er nach Aussage des ADAC besonders gut auf trockener Fahrbahn.

    Endnote: 2,7

  • Firestone Sommerreifen

    Roadhawk

    Endnote: 2,8

    Foto von Roadhawk
    Testdaten

    Dimension: 185/65 R15H

    Fahrzeug: VW Polo

    Zeitschrift: ADAC 2019

    Beurteilung:

    Die Bridgestone-Schwester Firestone erhält die Bestnote auf trockener Fahrbahn für den Roadhawk. Auf Nässe sei er hingegen etwas schwächer und auch seinen etwas erhöhten Spritverbrauch kritisieren die Tester.

    Endnote: 2,8

  • Continental Sommerreifen

    PremiumContact 5

    Endnote: 3,0

    Foto von PremiumContact 5
    Testdaten

    Dimension: 185/65 R15H

    Fahrzeug: VW Polo

    Zeitschrift: ADAC 2019

    Beurteilung:

    Aufgrund seines „relativ hohen Verschleißes“ landet der Continental PremiumContact 5 in der Mitte des breiten „befriedigend“-Felds. Allerdings führt Continental das Nachfolgemodell PremiumContact 6 bereits im Programm.

    Endnote: 3,0

  • Giti Tire Sommerreifen

    GitiSynergy E1

    Endnote: 3,2

    Foto von GitiSynergy E1
    Testdaten

    Dimension: 185/65 R15H

    Fahrzeug: VW Polo

    Zeitschrift: ADAC 2019

    Beurteilung:

    Die ADAC-Reifentester heben beim Giti GitiSynergy E1 das „gute Geräuschverhalten“ hervor. Doch aufgrund seiner Noten auf Nässe und trockener Strecke reicht es nicht für eine bessere Platzierung.

    Endnote: 3,2

  • Linglong Sommerreifen

    Green-Max HP010

    Endnote: 3,5

    Foto von Green-Max HP010
    Testdaten

    Dimension: 185/65 R15H

    Fahrzeug: VW Polo

    Zeitschrift: ADAC 2019

    Beurteilung:

    Linglong landet mit dem Green-Max HP010 auf dem letzten Platz im Test. Die Reifentester kritisieren seinen hohen Verschleiß und seine relative Schwäche auf trockener Fahrbahn.

    Endnote: 3,5

  • Continental Sommerreifen

    PremiumContact6

    Endnote: Testsieger

    Foto von PremiumContact6
    Testdaten

    Dimension: 235/45 R 18

    Fahrzeug: Skoda Superb Combi

    Zeitschrift: Auto Zeitung (6/19)

    Beurteilung:

    Laut Auto Zeitung vereint der Continental PremiumContact6 „maximale Sicherheit, hohen Komfort und souveräne Fahrdynamik“.

    Endnote: Testsieger

  • Continental Sommerreifen

    PremiumContact6

    Endnote: „vorBildlich" - Platz 2

    Foto von PremiumContact6
    Testdaten

    Dimension: 225/55 R 17

    Fahrzeug: BMW X1

    Zeitschrift: AutoBild Allrad (Nr.4 April 2019)

    Beurteilung:

    Mit „Spitzenfahrleistungen auf trockener Piste und kurzen Nass- und Trockenbremswegen" fährt der Continental PremiumContact6 im AutoBild Allrad-Test auf Platz 2. Kritik gibt es für seine nur „durchschnittliche Zugkraft" auf matschigem und steinigem Untergrund.

    Endnote: „vorBildlich" - Platz 2

  • Goodyear Sommerreifen

    Eagle F1 Asymmetric 5

    Endnote: gut plus - AutoBild Allrad-Testsieger 2019

    Foto von Eagle F1 Asymmetric 5
    Testdaten

    Dimension: 225/55 R 17

    Fahrzeug: BMW X1

    Zeitschrift: AutoBild Allrad (Nr.4 April 2019)

    Beurteilung:

    „Testsieger mit vorbildlichen Fahrqualitäten auf allen Untergründen, sportlich-dynamisches Handling, präzises Einlenkverhalten", so das Urteil von AutoBild Allrad über den Goodyear Eagle F1 Asymmetric 5. Zudem mit den kürzesten Nass- und Trockenbremswegen im Test.

    Endnote: gut plus - AutoBild Allrad-Testsieger 2019

  • Continental Sommerreifen

    PremiumContact6

    Endnote: sehr gut - Testsieger mit „Gute Fahrt"-Empfehlung

    Foto von PremiumContact6
    Testdaten

    Dimension: 225/40 R18

    Fahrzeug: VW Golf 1,5 TSI

    Zeitschrift: Gute Fahrt

    Beurteilung:

    Der Continental PremiumContact6 „fährt souverän auf Platz 1“, weil er nach Angaben der Reifentester als einziger Reifen im Test in allen fahrdynamischen Prüfungen inklusive Bremsen und Kreisbahn die Note „sehr gut“ erhält.

    Endnote: sehr gut - Testsieger mit „Gute Fahrt"-Empfehlung

  • Dunlop Sommerreifen

    Sport Maxx RT 2

    Endnote: sehr gut minus - Platz 3 mit „Gute Fahrt"-Empfehlung

    Foto von Sport Maxx RT 2
    Testdaten

    Dimension: 225/40 R18

    Fahrzeug: VW Golf 1,5 TSI

    Zeitschrift: Gute Fahrt

    Beurteilung:

    „Beim Nassbremsen liegt der Dunlop im guten Mittelfeld, auf trockener Fahrbahn bremst er sehr gut", meinen die Tester über den Dunlop Sport Maxx RT 2. Außerdem soll er „top" beim Aquaplaning sein.

    Endnote: sehr gut minus - Platz 3 mit „Gute Fahrt"-Empfehlung