Reifentests
1032
Tests zur Auswahl

Filter anwenden:

Reifenart
Marke
Jahr
  • Turanza T005

    Bridgestone Turanza T005
    Bridgestone Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 225/45 R17

    Fahrzeug: 3er BMW


    Beurteilung

    Zeitschrift: AutoBild (Nr. 9 2019)

    Beurteilung:

    „Sportlich dynamisches Nasshandling" und „ kurze Bremswege" erkennen die Tester beim Bridgestone Turanza T005. Dem gegenüber stehen allerdings „untersteuerndes Trockenhandling" und ein „mäßiger Komfort".

    Endnote: Platz 10 - gut

  • Emera A1 KR 41

    Kenda Emera A1 KR 41
    Kenda Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 225/45 R17

    Fahrzeug: 3er BMW


    Beurteilung

    Zeitschrift: AutoBild (Nr. 9 2019)

    Beurteilung:

    „Überzeugende Nässe- und Aquaplaningqualitäten" nebst einem „kurzen Trockenbremsweg“ weist das Urteil der AutoBild als Stärken des Kenda Emera A1 KR 41 aus. Doch ein „leicht untersteuerndes Trockenhandling" und seine „zu geringe Kilometerlaufleistung" wirken sich negativ aus.

    Endnote: Platz 19 - befriedigend

  • Turanza T005

    Bridgestone Turanza T005
    Bridgestone Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 205/55 R16

    Fahrzeug: Skoda Octavia


    Beurteilung

    Zeitschrift:

    Beurteilung:

    Bemängelt werden beim Bridgestone Turanza T005 das Vorbeifahrgeräusch und die Nass-Brems-Performance. Seine guten Aquaplaning-Fähigkeiten und besonders sein kurzer Trockenbremsweg zählen laut den GTÜ-Testern zu seinen Stärken.

    Endnote: "empfehlenswert" - Platz vier

  • Battlax AX 41

    Battlax AX 41
    Bridgestone Motorradreifen
    Testdaten

    Dimension: 120/70-19 und 170/60-17

    Fahrzeug: BMW R1250 GS


    Beurteilung

    Zeitschrift: Motorrad

    Beurteilung:

    "Tipp für offroad-orientierte Reiseenduristen"

    Endnote: "gut"

  • Battlax A41

    Bridgestone Battlax A41
    Bridgestone Motorradreifen
    Testdaten

    Dimension: 120/70-19 und 170/60-17

    Fahrzeug: BMW R1250 GS


    Beurteilung

    Zeitschrift: Motorrad

    Beurteilung:

    "Gut" ist laut "MOTORRAD" der Bridgestone Battlax A41. Das Fazit: "verlässlich und bolzstabil".

    Endnote: "gut"

  • Battlax S22

    Bridgestone Battlax S22
    Bridgestone Motorradreifen
    Testdaten

    Dimension:

    Fahrzeug: Yamaha YZF-R1


    Beurteilung

    Zeitschrift: Motorrad

    Beurteilung:

    "Exorbitant gute Fahrleistungen auf der Landstraße" und "auch im Regen sportlich an der Spitze" attestiert das Medium "Motorrad" dem Bridgestone Battlax S22.

    Endnote: "sehr gut" - Testsieger

  • Blizzak LM005

    Bridgestone Blizzak LM005
    Bridgestone Winterreifen
    Testdaten

    Dimension: 215/60 R17

    Fahrzeug: Mercedes GLA


    Beurteilung

    Zeitschrift: AutoBild Allrad

    Beurteilung:

    Auf dem zweiten Platz im Ranking landet der Bridgestone Blizzak LM005. Dieser zeigt nach Angaben der Tester „ausgewogen gute Leistungen auf höchstem Niveau“. Lediglich ein leicht verlängerter Trockenbremsweg wird als Schwäche notiert.

    Endnote: "gut"

  • Wintergen 2 KR501

    Kenda Wintergen 2
    Kenda Winterreifen
    Testdaten

    Dimension: 215/60 R17

    Fahrzeug: Mercedes GLA


    Beurteilung

    Zeitschrift: AutoBild Allrad

    Beurteilung:

    Der Kenda Wintergen 2 KR501 fällt durch „eingeschränkte Fahreigenschaften auf nasser Piste“ und „deutlich verlängerte Nassbremswege“ auf.

    Endnote: "nicht empfehlenswert"

  • Weather Control A005

    Bridgestone Weather Control A005
    Bridgestone Winterreifen
    Testdaten

    Dimension: 225/45 R17

    Fahrzeug: BMW 1er


    Beurteilung

    Zeitschrift: AutoBild

    Beurteilung:

    Der Bridgestone Weather Control A005 weist „kurze Bremswege und ein knackig-ausgewogenes Handlingverhalten“ auf. Bemängelt wird die „eingeschränkte Laufleistung“.

    Endnote: "befriedigend"

  • Turanza T005

    Bridgestone Turanza T005
    Bridgestone Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 185/65 R15H

    Fahrzeug: VW Polo


    Beurteilung

    Zeitschrift: ADAC 2019

    Beurteilung:

    Der Bridgestone Turanza T005 fährt den Testsieg in der Kleinwagendimension ein. Der ADAC betitelt ihn als „sehr ausgewogenen Sommerreifen“ und er bekommt die Bestnoten auf trockener und nasser Fahrbahn.

    Endnote: 2,0