Reifentests
Tests zur Auswahl

Filter anwenden:

Reifenart
Marke
Jahr
  • Bridgestone Winterreifen

    Blizzak LM 005

    Endnote: "sehr gut"

    Foto von Blizzak LM 005
    Testdaten

    Dimension: 245/45 R 19

    Fahrzeug: -

    Zeitschrift: auto motor und sport

    Beurteilung:

    „Sehr gut“ ist auch der Bridgestone Blizzak LM 005: “Sehr ausgewogen, verlässlich und leicht beherrschbar auf Schnee. Kürzeste Bremswege durch sehr gute Haftung auf Nässe. Dynamisch, lenkspontan und agil auf trockenen Strecken“. Ein Minus lautet: „Längere Bremswege auf trockenem Asphalt.“

    Endnote: "sehr gut"

  • Firestone Winterreifen

    Firestone WinterHawk 4

    Endnote: "gut"

    Foto von Firestone WinterHawk 4
    Testdaten

    Dimension: 245/45 R 19

    Fahrzeug: -

    Zeitschrift: auto motor und sport

    Beurteilung:

    Mit dem Firestone WinterHawk 4 fährt ein weiterer tauglicher Reifen als „dynamischer Schneespezialist mit Defiziten nass und trocken“ aus dem Bridgestone-Konzern in das Empfehlungsspektrum.

    Endnote: "gut"

  • Bridgestone Sommerreifen

    Bridgestone Turanza T005

    Endnote: „sehr gut“ - Platz zwei

    Foto von Bridgestone Turanza T005
    Testdaten

    Dimension: 245/45 R19Y

    Fahrzeug: Audi A6

    Zeitschrift: auto motor und sport

    Beurteilung:

    Bridgestone gelingt mit dem Turanza T005 („in Summe der haftstärkste Reifen auf Nässe, sehr ausgewogen und dynamisch auch auf trockenem Asphalt“) der Sprung auf Platz zwei. Trotz einer „kleinen Performance-Delle im Längsaquaplaning“ steht am Ende die Gesamtnote „sehr gut“.

    Endnote: „sehr gut“ - Platz zwei

  • Michelin Sommerreifen

    Michelin Primacy 4

    Endnote: „vorbildlich" - Platz drei

    Foto von Michelin Primacy 4
    Testdaten

    Dimension: 215/55 R17

    Fahrzeug: VW Passat

    Zeitschrift: AutoBild

    Beurteilung:

    Der Michelin Primacy 4 komplettiert das Podium wie auch das Trio „vorbildlicher“ Reifen. Bei „überzeugend guten Handling-Qualitäten, knackigem Einlenken, guten Aquaplaning-Reserven, kurzen Bremswegen und sehr hoher Laufleistung“ vermerken die Tester nur das bekannt hohe Preisniveau als Makel.

    Endnote: „vorbildlich" - Platz drei

  • Bridgestone Sommerreifen

    Bridgestone Turanza T005

    Endnote: gut - Platz vier

    Foto von Bridgestone Turanza T005
    Testdaten

    Dimension: 215/55 R17

    Fahrzeug: VW Passat

    Zeitschrift: AutoBild

    Beurteilung:

    Die Riege der „guten“ Finalteilnehmer wird vom Vorrundensieger Bridgestone Turanza T005 („exzellentes Nass- und Trockenhandling, präzises Lenkverhalten“) angeführt, dessen „eingeschränkte Laufleistung“ ein noch besseres Resultat verhindert.

    Endnote: gut - Platz vier

  • Dunlop Sommerreifen

    Dunlop Sport Maxx RT2

    Endnote: gut -Platz acht

    Foto von Dunlop Sport Maxx RT2
    Testdaten

    Dimension: 215/55 R17

    Fahrzeug: VW Passat

    Zeitschrift: AutoBild

    Beurteilung:

    Auch dem Dunlop Sport Maxx RT2 („präzises Nasshandling“; „verzögertes Einlenkverhalten auf trockener Piste“) bescheinigt die AutoBild „kurze Nass- und Trockenbremswege“.

    Endnote: gut -Platz acht

  • Kleber Sommerreifen

    Kleber Dynaxer HP 4

    Endnote: befriedigend - Platz 13

    Foto von Kleber Dynaxer HP 4
    Testdaten

    Dimension: 215/55 R17

    Fahrzeug: VW Passat

    Zeitschrift: AutoBild

    Beurteilung:

    Mit dem Dynaxer HP 4 („leises Abrollgeräusch“; „mäßiger Grip bei Nässe, deutlich verzögertes Lenkansprechen“) erreicht Kleber den 13. Rang. 

    Endnote: befriedigend - Platz 13

  • Michelin Sommerreifen

    Michelin Pilot Sport 4

    Endnote: gut - Platz sechs

    Foto von Michelin Pilot Sport 4
    Testdaten

    Dimension: 245/45 R19Y

    Fahrzeug: Audi A6

    Zeitschrift: auto motor und sport

    Beurteilung:

    Der Michelin Pilot Sport 4 ist nach Meinung der ams-Redaktion „im Trockenen beeindruckend präzise und direkt“, allerdings „auf Nässe schon etwas in die Jahre gekommen“.

    Endnote: gut - Platz sechs

  • Michelin Sommerreifen

    Michelin Pilot Sport 4

    Endnote: "vorbildlich" - Testsieger

    Foto von Michelin Pilot Sport 4
    Testdaten

    Dimension: 225/45 R18

    Fahrzeug:

    Zeitschrift: AutoBild Sportscars

    Beurteilung:

    Der Michelin Pilot Sport 4 rechtfertigt den von AutoBild Sportscars angegebenen Preis von rund 660 Euro pro Satz mit „besten dynamischen Fahreigenschaften auf trockener Strecke“ sowie „sicherem Nasshandling“, „kurzen Nass- und Trockenbremswege“ und einem „kraftstoffsparenden Rollwiderstand“.

    Endnote: "vorbildlich" - Testsieger