Reifentests
1032
Tests zur Auswahl

Filter anwenden:

Reifenart
Marke
Jahr
  • Ultrac Vorti

    Vredestein Ultrac Vorti
    Vredestein Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 225/40 R18

    Fahrzeug: Golf


    Beurteilung

    Zeitschrift: ADAC

    Beurteilung:

    Der Vredestein Ultrac Vorti wird aufgrund seiner Nässeeigenschaften abgewertet.

    Endnote: "befriedigend"

  • Ventus S1 evo3

    Hankook Ventus S1 evo3
    Hankook Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 225/40 R18

    Fahrzeug: Golf


    Beurteilung

    Zeitschrift: ADAC

    Beurteilung:

    Im Mittelfeld landet der Hankook Ventus S1 evo3 (Abwertung: Nässe)

    Endnote: "befriedigend"

  • Ventus Prime 3

    Hankook Ventus Prime 3
    Hankook Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 235/55 R17

    Fahrzeug: Ford Kuga


    Beurteilung

    Zeitschrift: ADAC

    Beurteilung:

    Hankook Ventus Prime 3 ist „gut auf Nässe“ und „relativ schwach auf trockener Fahrbahn“.

    Endnote: "befriedigend"

  • Ultrac Satin

    Vredestein Ultrac Satin
    Vredestein Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 215/50 R18

    Fahrzeug: VW T-Roc


    Beurteilung

    Zeitschrift: Gute Fahrt

    Beurteilung:

    Mit "ansprechenden Werten beim Aquaplaning und beim Bremsen nass" landet der Vredestein Ultrac Satin auf Platz 6.

    Endnote: "gut minus" - Platz 6

  • Ventus Prime 3 K125

    Hankook Ventus Prime 3 K125
    Hankook Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 225/50 R17

    Fahrzeug: BMW 3er


    Beurteilung

    Zeitschrift: AutoZeitung

    Beurteilung:

    "Sehr empfehlenswert" ist der Hankook Ventus Prime 3 K125 („sehr starke Trockenperformance“).

    Endnote: "sehr empfehlenswert"

  • Ultrac Satin

    Vredestein Ultrac Satin
    Vredestein Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 255/55 R18

    Fahrzeug: BMW X5


    Beurteilung

    Zeitschrift: AutoBild Allrad

    Beurteilung:

    Der Vredestein Ultrac Satin ist "vorbildlich": "Gutes Preis-Leistungsverhältnis", "dynamisches Nasshandling".

    Endnote: "vorbildlich"

  • Ventus Prime 3 (K125)

    Hankook Ventus Prime 3 (K125)
    Hankook Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 215/55 R17

    Fahrzeug: Audi SQ2


    Beurteilung

    Zeitschrift: GTÜ/ACE

    Beurteilung:

    Ein großes Fragezeichen steht hinter dem Ergebnis des Hankook Ventus Prime 3 (K125). Er wird vorletzter im Test und erhält von den GTÜ-Testern null Punkte auf der Kreisbahn nass und ebenso null Punkte beim Aquaplaning quer. Mit dem letzten Platz in der Kapitelwertung Nässe erreicht er trotz des zweitbesten Ergebnisses auf trockener Fahrbahn nur Platz 8 insgesamt.

    Endnote: Platz acht - "bedingt empfehlenswert"

  • Ventus S1 evo2

    Hankoook Ventus S1 evo2
    Hankook Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: VA 245/35-HA 265/35 R 19

    Fahrzeug: Mercedes AMG C63


    Beurteilung

    Zeitschrift: AutoBild Sportscars

    Beurteilung:

    Den geteilten vierten Rang sichern sich die gleichfalls „guten“ Hankoook Ventus S1 evo2 („überzeugendes Preis-Leistungs-Verhältnis“) und Vredestein Ultrac Vorti. 

    Endnote: "gut"

  • Ultrac Vorti

    Vredestein Ultrac Vorti
    Vredestein Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: VA 245/35-HA 265/35 R 19

    Fahrzeug: Mercedes AMG C63


    Beurteilung

    Zeitschrift: AutoBild Sportscars

    Beurteilung:

    Den geteilten vierten Rang sichern sich die gleichfalls „guten“ Hankoook Ventus S1 evo2 und Vredestein Ultrac Vorti („dynamisches Nasshandling“; „erhöhter Rollwiderstand“). 

    Endnote: "gut"

  • Ultrac Vorti

    Vredestein Ultrac Vorti
    Vredestein Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 245/45 R18

    Fahrzeug: 5er BMW


    Beurteilung

    Zeitschrift: AutoBild

    Beurteilung:

    Der Vredestein Ultrac Vorti punktet mit "exzellentem Handling auf trockener und nasser Piste“ sowie mit seinem Preis-Leistungs-Verhältnis.

    Endnote: "vorbildlich" - Platz vier