Reifentests
1139
Tests zur Auswahl

Filter anwenden:

Reifenart
Marke
Jahr
  • Powerproof

    Nokian Powerproof
    Nokian Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 225/40 R18

    Fahrzeug: Golf


    Beurteilung

    Zeitschrift: ADAC

    Beurteilung:

    Im Mittelfeld landet der Nokian Powerproof (Abwertung: Verschleiß)

    Endnote: "befriedigend"

  • Powerproof

    Nokian Powerproof
    Nokian Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 225/45 R 18 Y

    Fahrzeug: BMW 3er


    Beurteilung

    Zeitschrift: auto motor sport

    Beurteilung:

    Der Nokian Powerproof hat „kurze Trockenbremswege“ aber „leichte Nassschwächen“.

    Endnote: "gut"

  • Powerproof

    Nokian Powerproof
    Nokian Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 245/45 R18

    Fahrzeug: 5er BMW


    Beurteilung

    Zeitschrift: AutoBild

    Beurteilung:

    Für den Nokian Poweproof notieren die Tester "überzeugend gute Handling-Qualitäten“, jedoch auch eine nur „durchschnittliche Laufleistung“.

    Endnote: "gut" - Platz acht

  • SportControl2

    Fulda SportControl2
    Fulda Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 245/45 R18

    Fahrzeug: 5er BMW


    Beurteilung

    Zeitschrift: AutoBild

    Beurteilung:

    Der Fulda SportControl2 hat seine Stärken auf trockener Fahrbahn. Für seine Laufleistung muss er Abzüge hinnehmen.

    Endnote: "gut" - Platz neun

  • Powerproof

    Nokian Powerproof
    Nokian Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 245/35 R19

    Fahrzeug: Mercedes AMG A 45 S


    Beurteilung

    Zeitschrift: sportauto

    Beurteilung:

    Nach Ansicht der sportauto-Tester ist der Nokian Wetproof ein "Mittelklasse-Sommerreifen mit leichten Nassschwächen“.

    Endnote: "sehr gut" - Platz fünf

  • SportControl2

    Fulda SportControl2
    Fulda Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 215/55 R17

    Fahrzeug: Audi SQ2


    Beurteilung

    Zeitschrift: GTÜ/ACE

    Beurteilung:

    Auf nasser und trockener Strecke soll der Fulda SportControl2 gut sein, bemängelt wird sein etwas erhöhter Preis.

    Endnote: Platz drei - "empfehlenswert"

  • Powerproof SUV

    Nokian Powerproof SUV
    Nokian Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 255/55 R18

    Fahrzeug: BMW X5


    Beurteilung

    Zeitschrift: AutoBild Allrad

    Beurteilung:

    Der Nokian Powerproof SUV teilt sich mit dem Cooper Zeon 4XS Sport den achten Platz - beide Reifen weisen "deutlich verlängerte Nassbremswege" auf.

    Endnote: "befriedigend"

  • Wetproof

    Nokian Wetproof
    Nokian Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 215/50 R18

    Fahrzeug: VW T-Roc


    Beurteilung

    Zeitschrift: Gute Fahrt

    Beurteilung:

    Dem Nokian Wetproof bescheinigen die Tester "absolue Spitzenklasse beim Trockenbremsen", finden aber gleichzeitig der Reifen könne "beim Aquaplaning längs wie quer noch etwas zulegen".

    Endnote: "gut plus" - Platz vier

  • Powerproof

    Nokian Powerproof
    Nokian Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 225/55 R 17

    Fahrzeug: BMW X1


    Beurteilung

    Zeitschrift: AutoBild Allrad (Nr.4 April 2019)

    Beurteilung:

    Dem Nokian Powerproof bescheinigen die Tester neben „vorbildlichen Handlingqualitäten bei Nässe und im Gelände" auch „ein hohes Leistungspotential auf allen Untergründen". Das angeblich  „leicht erhöhte Geräusch" kann das gute Gesamtbild nicht trüben.

    Endnote: „vorBildlich" - Platz 2

  • Powerproof

    Nokian Powerproof
    Nokian Sommerreifen
    Testdaten

    Dimension: 225/40 R18

    Fahrzeug: VW Golf 1,5 TSI


    Beurteilung

    Zeitschrift: Gute Fahrt

    Beurteilung:

    „Speziell auf nasser Bahn fühlt er sich wohl“, schreiben die Reifentester über den Nokian Powerproof. Zudem soll der Reifen bei Aquaplaning, Rollwiderstand und Abrollgeräusch gut sein.

    Endnote: sehr gut minus - „Gute Fahrt"-Empfehlung