Reifentests
Tests zur Auswahl

Filter anwenden:

Reifenart
Marke
Jahr
  • Dunlop Motorradreifen

    Dunlop Sportsmart MK3

    Endnote: -

    Foto von Dunlop Sportsmart MK3
    Testdaten

    Dimension: 120/70-17 (vorne) und 180/55-17 (hinten)

    Fahrzeug: KTM 790 Duke

    Zeitschrift: Motorradmagazin

    Beurteilung:

    Beim Dunlop Sportsmart MK3 notieren die Tester ein "sehr hohes Vertrauen im Grenzbereich“.

    Endnote: -

  • Continental Motorradreifen

    Continental SportAttack 4

    Endnote: Testsieg - "Kaufempfehlung"

    Foto von Continental SportAttack 4
    Testdaten

    Dimension: 120/70-17 (vorne) und 180/55-17 (hinten)

    Fahrzeug: KTM 790 Duke

    Zeitschrift: Motorradmagazin

    Beurteilung:

    Der Conti Sport Attack 4 holt nach Punkten den Gesamtsieg, weil er – so das Test-Urteil – „sofort nach dem Losfahren einen sensationellen Grip bringt“ und „auch bei niedrigeren Temperaturen erstklassig“ funktioniert.

    Endnote: Testsieg - "Kaufempfehlung"

  • Dunlop Sommerreifen

    Sport Maxx RT2 SUV

    Endnote: "vorbildlich"

    Foto von Sport Maxx RT2 SUV
    Testdaten

    Dimension: 255/55 R18

    Fahrzeug: BMW X5

    Zeitschrift: AutoBild Allrad

    Beurteilung:

    Ebenfalls "vorbildlich" ist der Dunlop Sport Maxx RT2 SUV: "ausgewogener Spitzensportler mit überzeugendem Fahrverhalten auf nasser und trockener Strecke".

    Endnote: "vorbildlich"

  • Fulda Sommerreifen

    SportControl2

    Endnote: Platz drei - "empfehlenswert"

    Foto von SportControl2
    Testdaten

    Dimension: 215/55 R17

    Fahrzeug: Audi SQ2

    Zeitschrift: GTÜ/ACE

    Beurteilung:

    Auf nasser und trockener Strecke soll der Fulda SportControl2 gut sein, bemängelt wird sein etwas erhöhter Preis.

    Endnote: Platz drei - "empfehlenswert"

  • Hankook Sommerreifen

    Ventus Prime 3 (K125)

    Endnote: Platz acht - "bedingt empfehlenswert"

    Foto von Ventus Prime 3 (K125)
    Testdaten

    Dimension: 215/55 R17

    Fahrzeug: Audi SQ2

    Zeitschrift: GTÜ/ACE

    Beurteilung:

    Ein großes Fragezeichen steht hinter dem Ergebnis des Hankook Ventus Prime 3 (K125). Er wird vorletzter im Test und erhält von den GTÜ-Testern null Punkte auf der Kreisbahn nass und ebenso null Punkte beim Aquaplaning quer. Mit dem letzten Platz in der Kapitelwertung Nässe erreicht er trotz des zweitbesten Ergebnisses auf trockener Fahrbahn nur Platz 8 insgesamt.

    Endnote: Platz acht - "bedingt empfehlenswert"

  • Continental Sommerreifen

    SportContact 6

    Endnote: Testsieger

    Foto von SportContact 6
    Testdaten

    Dimension: VA 245/35-HA 265/35 R 19

    Fahrzeug: Mercedes AMG C63

    Zeitschrift: AutoBild Sportscars

    Beurteilung:

    Jeweils mit dem Urteil „vorbildlich“ landen der Continental SportContact 6 und der Michelin Pilot Sport 4 S auf dem geteilten ersten Platz. Bei beiden handelt es sich um „auf trockener Piste perfekt ausbalancierte Sportreifen“, die offenbar auch beim Aquaplaning zu überzeugen wissen. Beide Kandidaten sind aber auch nicht gerade günstig in der Anschaffung.

    Endnote: Testsieger

  • Hankook Sommerreifen

    Ventus S1 evo2

    Endnote: "gut"

    Foto von Ventus S1 evo2
    Testdaten

    Dimension: VA 245/35-HA 265/35 R 19

    Fahrzeug: Mercedes AMG C63

    Zeitschrift: AutoBild Sportscars

    Beurteilung:

    Den geteilten vierten Rang sichern sich die gleichfalls „guten“ Hankoook Ventus S1 evo2 („überzeugendes Preis-Leistungs-Verhältnis“) und Vredestein Ultrac Vorti. 

    Endnote: "gut"

  • Continental Winterreifen

    VanContact 4Seasons

    Endnote: Testsieger - "vorbildlich"

    Foto von VanContact 4Seasons
    Testdaten

    Dimension: 235/65 R 16 C

    Fahrzeug: Knaus Boxdrive 680 ME und VW Crafter

    Zeitschrift: Reisemobil

    Beurteilung:

    Der Testsieger Continental VanContact 4Seasons „meistert den jahreszeitlichen Wetter-Spagat ohne Einschränkungen“ und erhält folglich das Prädikat „vorbildlich“. Besonders auf Schnee kann der Reifen offenbar seine Stärken ausspielen.

    Endnote: Testsieger - "vorbildlich"

  • Continental Sommerreifen

    PremiumContact 6

    Endnote: "sehr gut"

    Foto von PremiumContact 6
    Testdaten

    Dimension: 225/45 R 18 Y

    Fahrzeug: BMW 3er

    Zeitschrift: auto motor sport

    Beurteilung:

    Der „präzise und direkte“ Continental PremiumContact 6 komplettiert das Podium. Laut den Testern ist der Reifen „in trockenen Kurven stark, aber auf Nässe nicht mehr up to date“.

    Endnote: "sehr gut"

  • Nokian Sommerreifen

    Powerproof

    Endnote: "gut"

    Foto von Powerproof
    Testdaten

    Dimension: 225/45 R 18 Y

    Fahrzeug: BMW 3er

    Zeitschrift: auto motor sport

    Beurteilung:

    Der Nokian Powerproof hat „kurze Trockenbremswege“ aber „leichte Nassschwächen“.

    Endnote: "gut"