Reifentests
1264
Tests zur Auswahl

Filter anwenden:

Reifenart
Marke
Jahr
  • Metzeler Motorradreifen

    Metzeler Sportec M9 RR

    Endnote: "sehr gut" - Platz zwei

    Foto von Metzeler Sportec M9 RR
    Testdaten

    Dimension: 120/70 ZR17 vorne und 190/55 ZR17 hinten

    Fahrzeug: Yamaha YZF-R1

    Zeitschrift: Motorrad

    Beurteilung:

    Der Metzeler Sportec M9 RR („ausgewogener Mix aus Alltag und Sport“) ist die „Eins-a-Empfehlung für alle Tage“.

    Endnote: "sehr gut" - Platz zwei

  • Dunlop Motorradreifen

    Dunlop Sportsmart TT

    Endnote: "gut" - Platz sechs

    Foto von Dunlop Sportsmart TT
    Testdaten

    Dimension: 120/70 ZR17 vorne und 190/55 ZR17 hinten

    Fahrzeug: Yamaha YZF-R1

    Zeitschrift: Motorrad

    Beurteilung:

    Der "gute" Dunlop Sportsmart TT „muss sorgfältig warmgefahren werden“.

    Endnote: "gut" - Platz sechs

  • Michelin Motorradreifen

    Michelin Power 5

    Endnote: "sehr gut" - Platz zwei

    Foto von Michelin Power 5
    Testdaten

    Dimension: 120/70 ZR17 vorne und 190/55 ZR17 hinten

    Fahrzeug: Yamaha YZF-R1

    Zeitschrift: Motorrad

    Beurteilung:

    Der Michelin Power 5 kann besonders auf Nässe überzeugen („der Power 5 liebt Regen“).

    Endnote: "sehr gut" - Platz zwei

  • Michelin Motorradreifen

    Michelin Road 5 GT

    Endnote: "sehr gut" - Platz eins

    Foto von Michelin Road 5 GT
    Testdaten

    Dimension: 120/70 ZR 17 (vorne) und 180/55 ZR 17 (hinten)

    Fahrzeug: BMW F 900 XR

    Zeitschrift: Motorrad

    Beurteilung:

    Der Michelin Road 5 GT überzeugt mit „hoher Kurvenstabilität“ sowie seiner Nässe-Performance („er ist und bleibt die Macht im Regen“).

    Endnote: "sehr gut" - Platz eins

  • Dunlop Motorradreifen

    Dunlop Roadsmart III

    Endnote: "gut" - Platz fünf

    Foto von Dunlop Roadsmart III
    Testdaten

    Dimension: 120/70 ZR 17 (vorne) und 180/55 ZR 17 (hinten)

    Fahrzeug: BMW F 900 XR

    Zeitschrift: Motorrad

    Beurteilung:

    Der Dunlop Roadsmart III punktet mit „satter Kurvenstabilität" und „exakter Lenkpräzision“.

    Endnote: "gut" - Platz fünf

  • Metzeler Motorradreifen

    Metzeler Roadtec 01 SE

    Endnote: "sehr gut" - Platz eins

    Foto von Metzeler Roadtec 01 SE
    Testdaten

    Dimension: 120/70 ZR 17 (vorne) und 180/55 ZR 17 (hinten)

    Fahrzeug: BMW F 900 XR

    Zeitschrift: Motorrad

    Beurteilung:

    Die Tester loben den Metzeler Roadtec 01 SE für seine offenbar „herausragende Sportlichkeit“ sowie seine „gute Balance zwischen Vorder- und Hinterreifen“.

    Endnote: "sehr gut" - Platz eins

  • Dunlop Motorradreifen

    Dunlop Sportsmart MK3

    Endnote: -

    Foto von Dunlop Sportsmart MK3
    Testdaten

    Dimension: 120/70-17 (vorne) und 180/55-17 (hinten)

    Fahrzeug: KTM 790 Duke

    Zeitschrift: Motorradmagazin

    Beurteilung:

    Beim Dunlop Sportsmart MK3 notieren die Tester ein "sehr hohes Vertrauen im Grenzbereich“.

    Endnote: -

  • Metzeler Motorradreifen

    Metzeler Sportec M9 RR

    Endnote: -

    Foto von Metzeler Sportec M9 RR
    Testdaten

    Dimension: 120/70-17 (vorne) und 180/55-17 (hinten)

    Fahrzeug: KTM 790 Duke

    Zeitschrift: Motorradmagazin

    Beurteilung:

    Der Metzeler Sportec M9 RR überzeugt mit „erstklassigem Handling bei trockenem Asphalt".

    Endnote: -

  • Michelin Motorradreifen

    Michelin Power 5

    Endnote: -

    Foto von Michelin Power 5
    Testdaten

    Dimension: 120/70-17 (vorne) und 180/55-17 (hinten)

    Fahrzeug: KTM 790 Duke

    Zeitschrift: Motorradmagazin

    Beurteilung:

    „Exzellentes Handling und auffallend leicht“ steht im Zeugnis des Michelin Power 5.

    Endnote: -

  • Metzeler Motorradreifen

    Karoo 3

    Endnote: "gut"

    Foto von Karoo 3
    Testdaten

    Dimension: 120/70-19 und 170/60-17

    Fahrzeug: BMW R1250 GS

    Zeitschrift: Motorrad

    Beurteilung:

    "Marschrichtung weist klar in Richtung Straße"

    Endnote: "gut"