Reifentests
Tests zur Auswahl

Filter anwenden:

Reifenart
Marke
Jahr
  • Pirelli Sommerreifen

    Cinturato P7 Blue

    Endnote: befriedigend

    Foto von Cinturato P7 Blue
    Testdaten

    Dimension: 205/55 R16 V

    Fahrzeug: VW Golf

    Zeitschrift: ADAC

    Beurteilung:

    „Besonders gut auf trockener Fahrbahn“ ist der Pirelli Cinturato P7 Blue. Leichte Abstriche bekommt er aufgrund seiner Performance auf nasser Fahrbahn. Er punktet aber beim Verschleiß.

    Endnote: befriedigend

  • Cooper Sommerreifen

    Zeon CS8

    Endnote: befriedigend

    Foto von Zeon CS8
    Testdaten

    Dimension: 205/55 R16 V

    Fahrzeug: VW Golf

    Zeitschrift: ADAC

    Beurteilung:

    Der Cooper Zeon CS8 platziert sich als letzter Reifen im noch befriedigenden Spektrum. Er schwächelt laut den Testern auf trockener und nasser Strecke gleichermaßen. 

    Endnote: befriedigend

  • Vredestein Sommerreifen

    Sportrac 5

    Endnote: ausreichend

    Foto von Sportrac 5
    Testdaten

    Dimension: 205/55 R16 V

    Fahrzeug: VW Golf

    Zeitschrift: ADAC

    Beurteilung:

    Der Vredestein Sporttrac 5 besteht den ADAC Schnelllauftest nicht. Da nützt es ihm wenig, dass er die Bestnote beim Spritverbrauch bekommt und "besonders gut auch auf trockener Fahrbahn und beim Verschleiß" ist.

    Endnote: ausreichend

  • Dunlop Sommerreifen

    Street Response 2

    Endnote: befriedigend

    Foto von Street Response 2
    Testdaten

    Dimension: 175/65 R14 T

    Fahrzeug: Ford Fiesta

    Zeitschrift: ADAC

    Beurteilung:

    Der Dunlop Street Response 2 ist „im Vergleich zu den Besten etwas schwächer auf Nässe“. Gut soll er auf trockener Fahrbahn sein.

    Endnote: befriedigend

  • Kleber Sommerreifen

    Dynaxer HP3

    Endnote: befriedigend

    Foto von Dynaxer HP3
    Testdaten

    Dimension: 175/65 R14 T

    Fahrzeug: Ford Fiesta

    Zeitschrift: ADAC

    Beurteilung:

    Der Kleber Dynaxer HP3 ist „etwas schwächer auf Nässe" und hat einen "relativ hohen Verbrauch“. Gut ist er laut ADAC auf trockener Strecke.

    Endnote: befriedigend

  • Vredestein Sommerreifen

    T-Trac 2

    Endnote: befriedigend

    Foto von T-Trac 2
    Testdaten

    Dimension: 175/65 R14 T

    Fahrzeug: Ford Fiesta

    Zeitschrift: ADAC

    Beurteilung:

    „Etwas schwächer auf Nässe“ heißt es zum Vredestein T-Trac2.

    Endnote: befriedigend

  • Nokian Winterreifen

    WR D4

    Endnote: 3,0

    Foto von WR D4
    Testdaten

    Dimension: 205/55 R16H

    Fahrzeug: VW Golf

    Zeitschrift: ADAC 2018

    Beurteilung:

    Der Nokian WR D4 erreicht die „Bestnote auf Schnee und beim Spritverbrauch“. Auf Nässe sei er aber relativ schwach.

    Endnote: 3,0

  • Pirelli Winterreifen

    Cinturato Winter

    Endnote: 3,5

    Foto von Cinturato Winter
    Testdaten

    Dimension: 205/55 R16H

    Fahrzeug: VW Golf

    Zeitschrift: ADAC 2018

    Beurteilung:

    Pirelli erreicht mit dem Cinturato Winter gerade noch die Note „befriedigend“. Er schafft aufgrund seines „relativ schwachen“ Abschneidens auf trockener Fahrbahn keine bessere Platzierung, auch wenn er laut ADAC gut auf Nässe und Schnee ist.

    Endnote: 3,5

  • Nokian Winterreifen

    WR D4

    Endnote: Platz 2, empfehlenswert

    Foto von WR D4
    Testdaten

    Dimension: 185/65 R15

    Fahrzeug: Opel Corsa

    Zeitschrift: GTÜ/ACE

    Beurteilung:

    Der zweitplatzierte Nokian WR D4 weißt laut Reifentester leichte Schwächen auf, erreicht trotzdem die Bewertung „empfehlenswert“.

    Endnote: Platz 2, empfehlenswert

  • Dunlop Winterreifen

    Winter Response 2

    Endnote: Platz 4, empfehlenswert

    Foto von Winter Response 2
    Testdaten

    Dimension: 185/65 R15

    Fahrzeug: Opel Corsa

    Zeitschrift: GTÜ/ACE

    Beurteilung:

    Die Bewertung „empfehlenswert“ bekommt der Dunlop Winter Response 2.

    Endnote: Platz 4, empfehlenswert