Über 800 Privatfahrzeuge bekamen die Besucher der ersten Auflage der PS Days zu sehen.  
Foto: Olaf Tewes
Über 800 Privatfahrzeuge bekamen die Besucher der ersten Auflage der PS Days zu sehen.  

Planungen für 2023er-Ausgabe laufen

PS Days: Dirk Kreidenweiß verstärkt das Team

Die zweite Ausgabe der Performance & Style Days findet vom 7. bis 9. Juli 2023 auf dem Messegelände in Hannover statt. Mit Dirk Kreidenweiß unterstützt ab sofort ein bekannter Name der Tuning-Szene das Messeteam bei den Vorbereitungen.

Der ehemalige Projektleiter der Tuning World Bodensee soll sein Branchen-Know-how einbringen und mithelfen, die noch jungen PS Days weiterzuentwickeln. „Dirk Kreidenweiß wird die zweite Auflage strategisch und vertrieblich unterstützen und zum Erfolg führen“, zeigen sich die Verantwortlichen in einer Mitteilung überzeugt.

Inhaltlich orientiert sich die 2023er-Ausgabe des Spektakels an der Premiere in diesem Jahr. So präsentieren sich auf nahezu 22.000 Quadratmetern erneut die beiden Sonderschauen „Elite Circle“ und „Community Garage“, die laut den Ausrichtern „eines der Herzstücke der PS Days bilden“. Zudem stehen gut acht Monate vor Beginn der Veranstaltung bereits die ersten Aussteller fest, darunter zahlreiche Protagonisten, die schon bei der Premiere mit am Start waren: Dazu zählen etwa Arlows, BK Performance, Camber, Foxed, E-Exhaust und Grail. Für alle weiteren interessierten Firmen und Marken gilt noch bis Ende des Jahres das vergünstigte „Early Bird“-Angebot. (dw)

Emanuela Botta übernimmt die 
Projektleitung der Tuning World Bodensee.

Tuning World Bodensee

Emanuela Botta tritt Nachfolge von Dirk Kreidenweiß an

Bei der Tuning World Bodensee hat Emanuela Botta die Nachfolge von Dirk Kreidenweiß als Projektleiterin des internationalen Messe-Events angetreten. Die 31-jährige Salemerin wechselt von einem Schmierstoffhersteller zur Tuning-Messe.

    • Messen, Personalie, Tuning

Reifenindustrie

Tuning World Bodensee findet 2016 vom 05. bis 08. Mai statt

Die kommende Ausgabe der Tuning World Bodensee findet vom 05.05. bis 08.05.2016 statt. Die Messeverantwortlichen rechnen mit rund 200 Ausstellern und 150 Clubständen. In den elf Hallen der Messe Friedrichshafen erwarten die Besucher wieder Trends der Veredlungsbranche. „Auch 2016 präsentiert sich die Tuning World Bodensee gewohnt vielfältig, schrill und außergewöhnlich. Gut 1.000 Sportwagen und Showcars lassen automobilen Lifestyle einer neuen Dimension auf dem Messegelände aufleben, abgerundet von einem großen Rahmenprogramm“, so Projektleiter Dirk Kreidenweiß.

    • Reifenindustrie, Messen
Am 5. September 2023 startet die zweite Ausgabe der Mobilitätsplattform IAA MOBILITY in München.

Messen

IAA Mobility mit nachjustierter Konzeptausrichtung

Anfang September 2023 findet die zweite Ausgabe der neu konzipierten IAA Mobility in München statt. Die Messemacher wollen den Fokus stärker auf „nachhaltige und intelligent vernetzte Mobilitätslösungen“ legen.

    • Messen, IAA, Automotive
Rund 32.000 Besucher zählten die Messeveranstalter der PS Days 2022. 

Messe/PS Days 2022

„Großes Potenzial für Folgeveranstaltungen“

Die Veranstalter der PS Days 2022 bilanzieren eine erfolgreiche Premiere mit „großem Potenzial für die Folgeveranstaltungen“. Die Tuning-und Motorsportszene hat mit den PS Days in Hannover einen neuen Messestandort in Norddeutschland.

    • Messen, Tuning