Image
Dunlop-Peter Hickmann.jpeg
Foto: Dave Kneen/ManxPhotosOnline.com
Auf Dunlop-Rennreifen war der 34-jährige Engländer Peter Hickman in seiner Karriere besonders erfolgreich.

Motorrad

Peter Hickman ist Markenbotschafter von Dunlop

Der fünfmalige Isle of Man TT-Sieger Peter Hickman intensiviert seine Zusammenarbeit mit der Motorrad-Division von Dunlop. Neben seiner Tätigkeit als Testfahrer tritt Hickman nun auch als Markenbotschafter auf.

„Mein Vater fuhr in den 1970er Jahren Rennen und war ebenfalls Dunlop-Testfahrer. Ich bin mit dem Dunlop-Team aufgewachsen und habe die besten Resultate meiner Karriere mit Dunlop-Reifen erzielt", sagt Peter Hickman. Luca Davide Andreoni, Marketing Manager bei Dunlop Motorrad Europa, fügt zum Engagement hinzu: „Peter Hickman ist beim Road Racing sehr erfolgreich und das mit einer Reihe verschiedener Rennbikes - diese Erfahrung ist für Dunlop wertvoll, wenn er bei der Entwicklung von Renn- und Hypersportreifen beteiligt ist. Wir haben spannende Pläne, ansprechende Social-Media-Inhalte auf die Beine zu stellen. Dies wird Rennsportfans noch näher an die Rennaction bringen.“ (kle)

Image
avon-markenbotschafter.jpeg
Foto: Avon

Motorrad

Steve Plater neuer Markenbotschafter von Avon

Der zweifache Isle of Man TT-Sieger und ehemalige britische Supersport-Champion Steve Plater ist neuer Markenbotschafter von Avon. Laut Unternehmensangaben war Plater bereits in Test-Sessions im Rahmen des Entwicklungsprozesses des 3D Ultra Xtreme involviert.

Image
Dunlop-markenauftritt.jpeg
Foto: Dunlop

Motorrad

Dunlop präsentiert neuen Markenauftritt

Dunlop Motorrad Europa hat seinen Markenauftritt erneuert. Das Markenlogo mit dem „Flying-D“ bleibt unberührt, die Markenbotschaft und Brand Design-Elemente wurden angepasst. 

Image
Continental_Nico_Rosberg.jpeg
Foto: Continental

Industrie

Nico Rosberg ist Markenbotschafter von Continental

Continental gewinnt Nico Rosberg als Markenbotschafter – der Formel-1-Weltmeister von 2016 soll als „Brand Ambassador“ des internationalen Reifenherstellers wirken.

Image
Feste Größe in der EWC: Das „No Limits Motor Team“. 
Foto: EWC

Motorsport

Dunlop nun exklusiver Reifenlieferant der EWC Superstock-Klasse

Dunlop Motorrad and Discovery Sports Events, Veranstalter der FIM Endurance World Championship (EWC), haben eine Verlängerung ihrer Partnerschaft um weitere drei Jahre bekannt gegeben. Die neue Vereinbarung bestätigt Dunlop nun auch als exklusiven Reifenlieferanten der Superstock-Klasse für seriennahe Superbikes.