Image
Der Alzura-Shop hat seine Optionen ausgebaut.
Foto: Saitow AG
Der Alzura-Shop hat seine Optionen ausgebaut.

IT/Online

Neue Schnittstelle zwischen Alzura Shop und Tyre24

Das eCommerce-Unternehmen Saitow AG hat zwischen den Händlerwebseiten auf Alzura Shop und Tyre24 eine integrierte Schnittstelle geschaffen. 

Die Schnittstelle ermöglicht Händlern ihre Werkstatt und Leistungen in Form einer Komplettlösung zu präsentieren sowie den eigenen Onlineshop um das komplette Tyre24-Angebot zu erweitern. „Wir stellen mit Alzura Shop der Branche eine Lösung zur Verfügung, um die Herausforderungen der Digitalisierung zu meistern und online neue Kunden auf einfache Weise zu gewinnen und zu binden. Dazu gehört, dass Dienstleistungen, Webspace, Domains, SSL-Zertifikate und Support sowie alle anderen Mittel, die notwendig sind, um eCommerce erfolgreich zu betreiben, inbegriffen sind“, so Geschäftsführer Michael Saitow. „Dadurch können sich Kunden auch außerhalb der Geschäftszeiten das Angebot ansehen und entweder gleich im Shop kaufen oder später im Geschäft vorbeigehen. So wird der lokale stationäre Handel mithilfe der Digitalisierung gestärkt.”

Der Alzura-Shop stellt mehrere Automotive Designs zu Verfügung, zudem können Händler eigene Fotos des Geschäfts oder des Teams sowie fertige Produktdaten oder Fotos hochladen. Basierend auf einer Cloud ermöglicht der Shop laut Alzura Erreichbarkeit von überall. Der Shop sorgt für SEO-Optimierung und verfügt über mehrere Automotive-Plugins, beispielsweise die Bestände von Reifen, Felgen und Kfz-Ersatzteilen sowie Produktbeschreibungen, Profilbilder, EU-Labelwerte und Testberichte. (jwe)

Image
Preismonitor ALZURA Tyre24.jpeg
Foto: Saitow AG

Onlinehandel

Tyre24 integriert Übersicht zur Preisentwicklung

Damit Händler aktuelle Preisschwankungen besser einschätzen können, hat Alzura Tyre24 für jeden auf der B2B-Plattform angebotenen Reifen eine Übersicht zur Preisentwicklung integriert.

Image
Reifen-vor-Ort Händlerbereich.jpeg
Foto: Tyre24

IT/Online

Tyre24 gestaltet Reifen-vor-Ort-Händlerbereich neu

Mit einer Neustrukturierung des entsprechenden Bereichs der B2C-Plattform Reifen-vor-Ort will Betreiber Alzura Tyre24 den organisatorischen Aufwand für teilnehmende Händler verringern.

Image
CEO_Michael_Saitow_1_5 (1).jpeg
Foto: Tyre24

IT/Online

Die Top-Seller bei Tyre24

Die B2B-Plattform Tyre24 konnte im Vergleich zum Vorjahr bisher eine Steigerung des Handelsumsatzes um mehr als 50 Prozent verzeichnen. Nun hat der Händler die Top-Seller bekanntgegeben.

Image
RDKS_PR1 (1).jpeg
Foto: Alzura Tyre24 Screenshot

Handel

Tyre24 erleichtert Bestellung von RDKS-Sensoren

Seit Juni können gewerbliche Käufer auf Tyre24 ihrer Reifen- und Alufelgen-Bestellung direkt vorprogrammierte RDKS-Sensoren hinzufügen. Dies soll den Kunden Zeitersparnis verschaffen.